NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Erbstück: Gillette Bostonian Zahnkamm Messing » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
23.09.2014, 11:11 Uhr
HaGeh
registriertes Mitglied


Hallo miteinander!
Nachdem beim Sonntagskaffee irgendwie das Gespräch auf das Thema Nassrasur kam und ich zu Demonstrationszwecken meinen DE89L herumzeigte, runzelte meine Schwiegermutter die Stirn, verschwand kurz, kehrte mit einem kleinen Kästchen zurück und fragte dann "Ist das sowas?".

Es ist.

Die Recherche ergab bisher folgendes: das gute Stück ist ein aus Messing gefertigter Gillette Bostonian Zahnkamm, hergestellt in England. Einen vom Bild her sehr ähnlichen Rasierer fand ich auch unter der Bezeichnung "Aristocrat". Bezieht sich das vielleicht auf den Rasierer, und "Bostonian" ist der Name des Sets? Die Schatulle wurde in den USA produziert, die Kombination ist aber als authentisch bekannt, scheint also nicht von einem der Besitzer zusammengestellt worden zu sein.

Die Schatulle ist mit Samt ausgeschlagen und verfügt über einen Hebemechanismus, der das Innenleben beim öffnen hochfährt. Neben dem Rasierer befindet sich darin ein Klingenbehälter.

Englische Gillettes und Seriennummern sind ja immer so eine Sache, der Produktionszeitraum scheint aber zwischen 1921 und 1927 zu liegen. Auf der Kopfplatte befindet sich eine eingeprägte "133 127 Y" (wobei die 3en auch 8en sein könnten), am Griff die Patentnummer "133 962 - 1917"
Allem Anschein nach war der Hobel ein Geschenk an meinen Schwiegervater von seinem Vater.

Gereinigt wurde bisher nur mit Messingpolitur, der Hobel sah anfangs in etwa so aus, wie die Schatulle im ersten Bild. Etwas mehr Grün vielleicht...

Zwei der Zähne weisen auf einer Seite Fehlstellungen auf. An sowas traue ich mich aber nicht ran, das lasse ich lieber einen Goldschmied machen. Danach erfolgt dann die endgültige Reinigung und vor allem: der Einsatz!

Aber auch wenn das Rasieren mit dem Gillette in der dritten Generation nicht so toll klappen sollte, wird er auf jeden Fall als Teil der Familiengeschichte in Ehren gehalten werden!

















Diese Nachricht wurde am 23.09.2014 um 11:14 Uhr von HaGeh editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
23.09.2014, 11:23 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Wow! Sahnestückchen! Ich meine mich zu erinnern, daß Bostonian und Aristocrat nicht identisch sind. Am ehesten wird Dir das der Gillette-Papst Mr. Razor aus Berlin sagen können: www.mr-razor.com

--
Elbe
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
25.09.2014, 12:01 Uhr
mr-razor
registriertes Mitglied


Gratuliere - das ist ein sehr schönes Set! Der Rasierer für sich ist ein New Improved. In verschiedenen Schachteln wurden identische Rasierer unter verschiedenen Set-Bezeichnungen in versilberter und vergoldeter Ausführung verkauft (Aristocrat, Bostonian, Richwood ...). In diesem Fall Bostonian Gold. Der Rasierer ist Made in England, was auch am "Y" in der Seriennummer zu erkennen ist, die Box wurde in den USA hergestellt. Die Rändelung des Griffendes und die relativ kleine Seriennummer läßt ihn auf Ende 1921-1922 datieren.

--
Gruß Achim

alles von Gillette von 1903 - 1970er
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
25.09.2014, 12:22 Uhr
raykelly
registriertes Mitglied


wow, ich bin echt neidisch!

Glückwunsch zu diesem schönen Stück. Ein Klasse Set!

Gruß
Ray

--
..... hier unten ist einfach nicht genug Platz aufzuzählen was da an Hard- und Software so alles kommt und geht...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
25.09.2014, 12:38 Uhr
kinkjc
registriertes Mitglied


Sorry, wenn ich kurz vom Thema ablenke. @mr-razor: Sehr feine Sammlung! Bin zwar kein Hobelfan im eigentlichen, aber sieht trotzdem astrein aus und sehr schön präsentiert. Ich vermisse die 7 Day Sets von Wilkinson (s. m. Siganatur). Ich weiß gar nicht, ob es die von Gillette jemals gab, falls Du nur Gillette sammelst? Die sind in meinen Augen etwas sehr besonderes. (Der Rest sind einfach nur Hobel! )

@H: Sieht sehr schön aus, auch die Kiste ist saugut. Sieht richtig edel aus, so alles zusammen.

--
kinkjc - wie einst die Cäsaren: "Er kam, sah und rasierte!" Die Dekadenz kommt auch nicht von ungefähr!

Diese Nachricht wurde am 25.09.2014 um 12:40 Uhr von kinkjc editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
26.09.2014, 21:35 Uhr
HaGeh
registriertes Mitglied


So, jetzt muß ich Mr. Razor erstmal ganz artig vielen Dank für die Infos sagen!
Flößt mir schon einen gewissen Respekt ein, das Alter. Aber das beste ist, das der Bostonian nicht nur schick aussieht, sondern auch noch sagenhaft gut rasiert! Die Zurückhaltung, mir auch mal Zahnkämme zuzulegen, kann ich wohl getrost aufgeben
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)