NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Was beachten bei zweimal täglicher Rasur ? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
08.09.2005, 08:46 Uhr
jangs
registriertes Mitglied


Also in dem Beitrag "Wie oft rasiert Ihr euch" habe ich gelesen dass nur wenige zwei Rasuren am Tag benötigen. Auch Arbeitskollegen von mir beschreiben das so: Also wenn ich mich nass rasieren "reicht" es für zwei Tage, troken muss ich täglich.
Also "muss" muss ich schon mal gar nicht, mir gefällt das Rasieren.
Nur ist mein Bartwuchs halt so stark, dass ich um 18h00 schon so aussehe, als hätte ich das morgentliche Rasieren vergessen. Das macht mir meist nichts aus, doch manchmal hat man abends noch Verplichtungen, oder möcht einfach nur schön ausgehen, und da gehört, meiner Meinung nach, ein frischrasiertes Gesicht dazu!
Im Moment rasiere ich mich mit Systemmis und auch da sollte mal sich ja ans VP halten. Dort steht aber immer 24h Ruhe, sowohl für das Gesicht als auch für den Rasierer.
Zitat 1 aus dem VP (sorry wenn Ihr es sowieso auswendig könnt) : "Nach der Rasur den Rasierer 24 Stunden ruhen lassen" und Zitat 2: "Der nächste Rasiervorgang findet dann erst wieder in 24 Stunden statt"
Gut um Punk 1 zu befolgen, kann ich zwei Systemis im Wechsel benutzen, der eine ist halt der Morgen-, der andere der Abendrasierer.
Aber Gesicht habe ich bloss eines, und dieses sollte auch vollständig morgens und abends enthaart werden.

Sollte ich villeicht Nass-und Trockenrasur abwechseln, oder besondere Kosmetika benutzen oder hab Ihr sonst noch Tipps.
(War doch einfacher die 30 letzten Jahre mit Vollbart )

--
Nur Tauchen ist schöner

Diese Nachricht wurde am 08.09.2005 um 08:46 Uhr von jangs editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
08.09.2005, 09:36 Uhr
Siggi (on_Job)
registriertes Mitglied


Morsche jangs

Ich denke mal, das bei entsprechender Hautpflege (vorb. und nach dem Rasieren), vorausgesetzt das die Gesichtshaut nicht allzusehr empfindlich ist, eigendlich nichts gegen eine zweite (frühabendliche) Rasur einzuwenden ist.

Ich selbst benötige allerdings etwa alle zwei Tage erst eine Rasur und kann mit einem leichten Bartschatten zwischendurch recht gut leben.
Darum kann ich auch nicht aus eigener Erfahrung direkt dazu Stellung beziehen.

Wenn du also keine besonderen Probleme mit der zweimaligen Tagesrasur hast, warum nicht.

[Die Pflege eines Bartes (ich trage einen Schnauzbart) ist allerdings auch nicht so ohne (waschen, stutzen usw.)]

--
Gruß Siggi

"Bloss' ned hezze,beim Messer wezze'"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
08.09.2005, 13:41 Uhr
pinselschwinger
registriertes Mitglied


Hallo jangs!

Ich rasiere mich häufig zweimal täglich und habe damit eigentlich keine Probleme. So gegen 18.00 Uhr sieht man einen leichten Schatten, dann fahre ich mit der Hand übers Gesicht und meistens ist die Einschätzung:" Es müsste zwar nicht unbedingt sein, aber man könnte eigentlich schon wieder...". Nun jedenfalls: Schaden tuts bei mir nicht, und da ich mich - wie du - gerne rasiere...

Allerdings passe ich auf ein paar Sachen auf:

1. Ich habe zwei Hobel im Gebrauch (momentan einen R89 und einen Edwin Jagger, beide bei Mühle erhältlich), so dass eine Klinge immer ihre 24h Ruhezeit hat (hast du ja selbst schon gesagt dass das sinnvoll sein könnte - ist es auch)

2. Ich achte immer darauf, dass ich nur mit wirklich scharfen Klingen arbeite. Zweimal am Tag mit schartigen Eisen abgeschabt, das führt fast unweigerlich zu Rasurbrand und Pickeln/kleinen Verletzungen.

3. Ich nehme abends eine mildere Rasiercreme/Rasierseife als morgens, also z.B. die Col. Conk Amber (Glyzerinseife), Mühle Aloe Vera, Weleda RC, Vergulde Hand etc.(ausser es ist sehr heiss, dann gibts auch abends natürlich nix schöneres als Proraso grün), und gebe oft auch etwas Glyzerin und Ballistol Hautpflegöl oder Olivenol beim Aufschlagen mit dazu.

4. Ich rasiere mich nur selten gegen den Strich. Auch wenn das im geheiligten VP so drinsteht, merke ich bei der Rasur gegen den Strich allerdings keine wesentliche Qualitätsverbesserung, dafür aber eine für Reizungen anfälligere Haut.

5. Ich verwende abends nach Möglichkeit keine alkoholhaltigen Áfter Shaves, sondern eher Balsam, also fettere, hautpflegendere Sachen, z.B. Irisch Moos AS Balsam, Proraso AS Balsam.

6. Ab und zu creme ich mein Gesicht vor dem Schlafengehen mit einer Feuchtigkeitscreme ein (z.Zt. Florena for men)

Nun, ob alles das unbedingt notwendig ist, um eine erfolgreiche zweite Rasur an einem Tag zu überstehen, weiß ich nicht (oder ob es nur von mir praktizierte Zwangshandlungen sind ). Allerdings mache ich das schon seit einem 3/4 Jahr so - ohne jegliche Probleme.



Noch eine kleine Anmerkung meinerseits: Wem das Rasieren so gut gefällt, dass er es sich zweimal täglich antun will, der sollte auf den Rasiergenuss, den ein schöner Hobel bereitet, auf keinen Fall verzichten (Systemis in allen Ehren, aber...)

--
pinselschwinger
---------------
"...ich betrete voll Elan den Tanzsalon, eingehüllt in eine Wolke Pitralon." (EAV)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
08.09.2005, 15:47 Uhr
jangs
registriertes Mitglied


pinselschwinger schrieb:

Zitat:
Wem das Rasieren so gut gefällt, dass er es sich zweimal täglich antun will, der sollte auf den Rasiergenuss, den ein schöner Hobel bereitet, auf keinen Fall verzichten (Systemis in allen Ehren, aber...)

Damit hast du selbstverständlich recht!
Ein Hobel (Wilkinson Classic, getunt) steht ja auch schon bereit!
Nur will ich Schritt für Schritt machen. Ich rasiere mich erst seit 10 Tagen, war die letzten 30 Jahre Vollbartträger.
Und beim Hobel werde ich auch nicht stehen bleiben! Mein erklärtes Ziel ist die Rasur mit dem Messer !
Aber wie gesagt, kommt Zeit, kommt Messer ! Jetzt bin ich noch am erlernen des Schaumschlagens und am Testen der verschiedenen AS ( & ) und Vorbearbeitungen.
Schätze mal übernächstes Wochenende wird der Hobel eingeweiht. Dieses WE muss ich leider arbeiten und früh raus, für die erste Hobelrasur werde ich mir aber schön Zeit lassen!

--
Nur Tauchen ist schöner

Diese Nachricht wurde am 08.09.2005 um 15:48 Uhr von jangs editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
12.09.2005, 11:53 Uhr
Schnurretiger
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!
Als ich mich noch mit Systemies rasiert habe, hätte ich auch jeden Abend auf's neue rasieren können. Seitdem ich auf den 23c umgestiegen bin reicht es völlig, wenn ich mich alle zwei Tage einschäume und das Bad belagere. Versuch's einfach mal...
Grüße, der Schnurretiger *schnurr*

--
Grüße, der Schnurretiger
*schnurr*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
12.09.2005, 12:31 Uhr
jangs
registriertes Mitglied


Also einmal pro 48 Stunden!
Das klingt gut, aber wo bleibt mein Vergnügen? Obwohl wenn es denn wirklich so gründlich wird, könnte ich mich auch abends rasieren und es müsste wenigsten bis zum nächsten Abend reichen. Das wäre auch eine Möglichkeit morgens weniger hetzen zu müssen.
Aber versuchen werde ich es sowieso, und auch durchziehen! Obwohl ich nicht weiss wle gründlich mein Einsteigerhobel, ein Wilkinson Classic sein wird. Aber die Tuning-tipps zum W-C habe ich mir auch schon in einer Word-datei zusammengefasst. Also erst mal ohne Veränderung des Klingenspaltes zwei Wochen lang üben, und danach sehen wir weiter!

--
Nur Tauchen ist schöner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
12.09.2005, 20:05 Uhr
Bartolo
registriertes Mitglied


jangs schrieb:

Zitat:
Also einmal pro 48 Stunden!
Das klingt gut, aber wo bleibt mein Vergnügen? Obwohl wenn es denn wirklich so gründlich wird, könnte ich mich auch abends rasieren und es müsste wenigsten bis zum nächsten Abend reichen. Das wäre auch eine Möglichkeit morgens weniger hetzen zu müssen.
Aber versuchen werde ich es sowieso, und auch durchziehen! Obwohl ich nicht weiss wle gründlich mein Einsteigerhobel, ein Wilkinson Classic sein wird.

Bitte keine Wunder auf die schnelle erwarten! Schon gar nicht als Neuling. Sowohl hängt die Gründlichkeit von der Übung ab als auch muß man Haut- und Barttyp berücksichtigen. Es ist keineswegs ausgemacht, dass bei dir selbst die bestmögliche Rasur 48 h vorhält. Allerdings sollte, von extremen Fällen abgesehen eine Rasur zweimal täglich nicht nötig sein. Andererseits wenn, wie jemand weiter oben sagt, ein Gang gegen den Strich die Haut zu sehr reizt, kann häufigere besser als extrem gründliche Rasur sein.

viele Grüße

Bartolo
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
27.09.2005, 15:43 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


also 2x am tag ohne cut's und sonstige haut irritationen bekomme nur mit proraso creme als pre-shave & der golddachs rs hin.
allerdings vertrage ich dann z.b. das weleda rasierwasser nicht mehr.

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
29.09.2005, 12:04 Uhr
Schnurretiger
registriertes Mitglied


Stimmt, das hätte ich noch sagen sollen, dass das mit dem rasieren alle zwei Tage ein paar Wochen gedauert hat. Mag aber auch dran liegen, dass ich persönlich den Eindruck habe, mich mit dem Hobel gründlicher zu rasieren, als mit einem Systemie.
Grüße, der Schnurretiger

--
Grüße, der Schnurretiger
*schnurr*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
12.05.2019, 19:03 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Also 2 mal am Tag muss nicht sein. Das finde ich übertrieben. Hab manchmal schon bei täglicher Rasur leichte Reizungen, und somit finde ich 2 mal am Tag zuviel des Guten.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
13.05.2019, 10:49 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Eine Rasur ohne "gegen den Strich" finde ich nicht gründlich genug, da kann ich mich auch jeden Tag rasieren. Wenn ich mich aber wirklich gründlich rasiere (Babypopo) reicht bei mir jeder 2.Tag, da kann sich auch die Haut bischen erholen zwischendurch. So ganz glatt bin ich am nächsten Tag dann zwar nicht mehr aber fürs Auge reicht es noch gut. Man sollte es einfach nicht übertreiben und dafür das was man tut "richtig" machen! Meine Meinung !!!

mfG King Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
13.05.2019, 21:11 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@King-Joe: Und was hat deine Antwort, dass du dich alle zwei Tage einmal rasierst jetzt mit der Frage zu tun, was zu beachten ist, wenn man sich zweimal an einem Tag rasiert?

@Basti1982: Sinngemäß gilt meine obige Frage auch für dich: Was hat dein Kommentar auch nur annähernd mit der Frage des TE zu tun?

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Rockwell 6S (#4) | Gillette Silver Blue, Wilkinson Sword | Simpson Trafalgar T2 | Aleppo-Seife (80/20) | Proraso Lozione dopobarba verde

Diese Nachricht wurde am 13.05.2019 um 21:13 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
13.05.2019, 21:46 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


pinselschwinger schrieb:

Zitat:
...so dass eine Klinge immer ihre 24h Ruhezeit hat (hast du ja selbst schon gesagt dass das sinnvoll sein könnte - ist es auch)

Was ich persönlich für reinen Aberglauben halte.

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
13.05.2019, 22:23 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


@CaptainGreybeard, ich wollte einfach sagen er soll erst mal ne richtig gründliche Rasur " mit einem richtigen Hobel" machen und dann sehen ob er echt zwei Rasuren am Tag braucht! Meine Haut hält ja schon einiges aus, glaube ich mal, aber zwei Rasuren am Tag ??? Da hab ich meine Zweifel daß das auf Dauer gut sein kann !!!

mfG King Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
13.05.2019, 22:42 Uhr
DrYad3
registriertes Mitglied


Vor allem, der Thread ist mal 14 Jahre alt 🙄

--
Gruß DrYad3

"Modern ist, wer Gewinnt!" (Otto Rehakles)

Alles da was man(n) so brauch, oder auch nicht. Immer Ansichtssache .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
13.05.2019, 23:47 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Flaschenpost...da brauchen Antworten auch länger!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
14.05.2019, 09:05 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


O.K., da hab ich mächtig geschlafen !!!

mfG King Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
23.05.2019, 20:54 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Ich putze mir zwei Mal am Tag die Zähne, und alle zwei Tage rasiere ich mich so gründlich, dass ich am Abend kaum Stoppeln spüre. Es macht auch keinen Spaß, nur für ein paar Ministoppeln sich zu rasieren.
Diese Nachricht wurde am 23.05.2019 um 20:55 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
25.05.2019, 20:39 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:



@Basti1982: Sinngemäß gilt meine obige Frage auch für dich: Was hat dein Kommentar auch nur annähernd mit der Frage des TE zu tun?


Ich denke schon, dass man hinterfragen darf oder? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass 2 mal am Tag rasieren nötig ist.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
25.05.2019, 22:57 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Basti1982 schrieb:

Zitat:
Ich denke schon, dass man hinterfragen darf oder? ist.

Selbstverständlich darf man dies, zumindest ist es für mich ein ganz normaler Bestandteil innerhalb einer Diskussion.

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 25.05.2019 um 22:58 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
25.05.2019, 23:29 Uhr
Faust des Nordsterns
registriertes Mitglied


Auch wenn der Anfangspost über ein Jahrzehnt zurückliegt, geht es um etwas 'Zeitloses'. Wie der Threadstarter schon erwähnte, treten solche Situationen dann auf, wenn man am Abend noch was unternimmt. Ich mach es dann meist so, dass ich bei beiden Rasuren nur zwei Durchgänge -- mit und gegen den Strich -- mache und dabei einen (semi-)milden Rasierer verwende. Alternativ könnte man wohl auch morgens nur einen Durchgang mit dem R41 und abends dann zwei machen. Auch nehme ich dabei die sanfteste Klinge, die es gibt: VOSKHOD TEFLON! Mit diesem Vorgehen sollten die meisten zwei irritationlose Rasuren an einem Tag hinbekommen.

PS: Einzig im R41 funktioniert die Voskhod bei mir nicht, was ich sehr schade finde, denn in jedem anderen Rasierer sorgt sie der Sanftheit wegen für eine unvorhergesehene Begeisterung!

--
Per Ardua ad Astra

Diese Nachricht wurde am 25.05.2019 um 23:32 Uhr von Faust des Nordsterns editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)