NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Proraso RS: Methode gesucht, Seife mit weniger Gemansche aufzunehmen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
22.12.2016, 14:49 Uhr
oldboy
registriertes Mitglied


Hallo allerseits,

ich bin sehr zufrieden mit den RS und RC von Proraso. Eine Sache nervt micht aber ein wenig: wenn ich die Proraso Seife (Dose) mit dem Pinsel aufnehme (Borste) entsteht schon sehr "blasiger, wässriger" Schaum der am Rand der Dose herunterquillt und ein bisschen rumsaut. Das ist kein Drama. Am Ende spüle ich mit klarem Wasser diesem Schaum von der Dose ab. Ich frage mich aber immer wieder ob ich etwas falsch mache, ob es eine elegantere Art gibt die Seife aufzunehmen. Danach schäume ich die Seife in einer Tasse auf.
Ich habe mir nur deshalb jetzt schon die RC (Tube) gekauft und finde sie weit praktischer - der Geruch von RC und RS unterscheiden sich aber (ausgenommen die Grüne) und ich bin mir noch nicht sicher ob mir das gefällt.

Wie sind eure Erfahrungen? Hat jemand eine Methode oder einen Hinweis wie man es besser hinbekommt?

beste Grüße,
oldboy

Diese Nachricht wurde am 22.12.2016 um 14:49 Uhr von oldboy editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
22.12.2016, 15:27 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Du müsstest vielleicht den Pinsel etwas mehr ausschwenken. Oder den Proraso Seifentopf etwas schräg über die Tasse in der Du später Aufschlägst halten.
Generell lässt sich aber die Proraso Seife sehr gut in anständigen Schaum verwandeln auch und gerade mit einem Sauborsten Pinsel. Nur mit der Wasserzugabe musst Du halt etwas probieren.
Natürlich geht das mit Rasiercreme etwas leichter, aber der Umgang mit der Seife ist auch keine Kunst.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
22.12.2016, 16:32 Uhr
Razor01
registriertes Mitglied


Für das Aufnehmen der Seife im Prorasotopf nimmst du wahrscheinlich zuviel Wasser. Es reicht wenn du danach beim Aufschlagen der Seife in deinem Tiegel etwas mehr Wasser benutzt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
22.12.2016, 20:12 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


Dein Pinsel wird zu feucht sein Versuch es mit weniger Wasser später kannst du immernoch Wasser dazu geben zum aufnehmen der Seife brauchst du nur ganz wenig Wasser





Beste Grüße
Camponé

--
Merkur 34G & 34C,EJ Kelvin, RustyBob89,Wilkinson VINTAGE
ASP,Voskhod,Ladas,Rapira PL,Derby Premium,BIC CP
TOBS Diverse,Proraso RS(grün)(rot),Proraso RC(grün)(rot)(blau),Tabac Original RC,Old Spice RS,Arko ICE Mint RC
Stirling Kong,RustyBob Dachs, Omega S-Brush
Pasha de Cartier,Bentley For Men Intense,Prada L'Homme Intense,Valentino Uomo INTENSE,...

Diese Nachricht wurde am 22.12.2016 um 20:12 Uhr von Campone editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
22.12.2016, 20:38 Uhr
oldboy
registriertes Mitglied


danke euch für die Kommentare.

Ich war gleich mal im Bad und hab rumprobiert. Das Problem ist mit ordentlich ausgeschütteltem Pinsel deutlich entschärft. Ich hatte immer den Anspruch genau so viel Wasser im Pinsel zu lassen, wie ich zum aufschlagen des Schaums am Ende brauche. Dann bekommt man aber den blasig-wässrigen Schaum bem Aufnehmen - seh ich ein, ist nicht der optimale Weg.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
22.12.2016, 20:52 Uhr
Dipl.Rasiologe
registriertes Mitglied


Ich entnehme die Seife aus der Dose und reibe Sie aufs Gesicht=Null Sauerei

--
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
22.12.2016, 22:16 Uhr
~Rinox
Gast


Das Problem mit dem "Gemansche" hat sich ja schon gelöst.
Ich habe die rote Proraso RS und RC hier. Ich finde nicht das sich der Duft unterscheidet. Die RC riecht meiner Meinung nach nur intensiver.
Was meinen die anderen dazu?

Grüße
Rinox
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
23.12.2016, 09:24 Uhr
Unheard
registriertes Mitglied


Rinox, ich hatte eine Probe der RC und mir danach die RS gekauft, der direkte Vergleich fehlt also. Die Seife war aber keine Überraschung, also muss sie meiner Nase nach zumindest sehr ähnlich sein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
15.01.2017, 12:07 Uhr
~boston
Gast


Bin seit Jahren Fan von Proraso und das Problem ist mir bekannt. RC eine nußgroße Portion in die Handfläche, mäßig feuchter Pinsel und man hat einen exel. Schaum. Bei der RS sieht es anders aus, solange der Tiegel noch relat. voll ist entsteht ein sehr guter Schaum, aber wenn der Tiegel nur noch ca. 2/3 gefüllt ist wird es immer schwieriger. Der Grund, die Aufnahmefläche wird kleiner, der Pinsel kann nicht mehr soviel Luft in den Schaum einarbeiten. Entweder nach Aufnahme der Seife mit dem Pinsel in der Handfläche aufschäumen, oder die RS aus dem org. Tiegel in einen doppelt so großen Tiegel geben, dadurch vergrößert sich die Rotationsfläche des Pinsels. Wir erinnern uns, die Barbiere schlugen früher den Schaum in tellergroßen Schalen auf.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
23.01.2017, 21:04 Uhr
CelMar
registriertes Mitglied


Das Problem - was eigentlich keines ist- kenne ich. Ich mache es genauso wie du: den Rest, also den Rand, einfach Kopf nach unten abspülen. Funktioniert ohne Probleme. Ich würde keine große Wissenschaft daraus machen, sofern es dich nicht allzu nervt.

Ich habe vor ein paar Tagen den Fehler gemacht und habe die Seife quasi ausschlagen wollen. Platsch, lag die Seife ohne Tiegel im Waschbecken
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
23.01.2017, 22:53 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Ich habe die Seife gleich am Anfang genommen und mittels Raspel in eine Ikea-Grundtal-Dose "umgetopft ". Klappt prima...und der Punsel hat mehr Platz.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
24.01.2017, 00:47 Uhr
Tobias43
registriertes Mitglied


Der Händler meines Vertrauens hat mir beim Kauf geraten, einen "Klecks" von etwa 2 Euro-Stück Größe auf einer Wanne zu verteilen und dann mit dem Pinsel aufzuschäumen. Funktioniert wunderbar bei der Proraso-Seife.

Tobi

--
Merkur 43c
Ich sitze am längeren Hobel...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)