NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. » Tägliche Duschseife gegen trockene Haut » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
06.01.2017, 18:19 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Moin Männer,

ich dusche jeden Morgen vor der Arbeit. Das hat weniger mit Hygiene zu tun, als dass ich frisch und wach losziehen kann.
Nun folgendes Problem: ich neige im Winter zu trockener Haut. Leider gehöre ich nicht zu den Menschen, die es einsehen sich nach jedem Duschvorgang komplett mit Bodylotion einzuschmieren - kann man ab und zu mal machen.

Schätze die Speickseife, Hacir Sakir etc., aber gerade im Winter entfettet sie meine Haut halt doch (im Sommer nicht). Hängt wohl auch mit der Heizungsluft im Büro, witterung usw. zusammen.

Welche Körperseife hat gute rückfettende Wirkung oder eignet sich gegen trockene Haut? Tipps?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
06.01.2017, 19:00 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Hallo WilliWunder,

ich habe auch trockene Haut und merke schon seit 2 Monaten das die Kälte ihre Probleme mit sich bringt.
Habe bisher nur wenige Körperseifen ausprobiert, aber die Balea Arztseife war sehr gut. Super fettiger Schaum. Allerdings ist sie eigentlich für die Hände gedacht.

Gruß
Rinox
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
06.01.2017, 20:01 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Probiere mal die Seifen von Calani.
Ich komme damit auch in der kalten Zeit super zurecht

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
06.01.2017, 20:47 Uhr
don martin
registriertes Mitglied


Servus WilliWunder,

okay, streng genommen ist sie zwar keine Seife, sondern lt. Herstellerbezeichnung ein seifenfreies Waschstück, aber ich verwende zum Duschen sehr gerne die Sebamed-"Seife".

Die trocknet (zumindest bei mir) die Haut nicht aus, sie riecht sehr dezent, ist äußerst verträglich und ich kann sie für den täglichen Gebrauch sehr empfehlen.

Gruß
Thomas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
06.01.2017, 22:07 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Von den Seifen, die ich ausprobiert habe, hat die Savion Rizodermol den höchsten Überfettungsgrad. Außerdem könnte ich die Teebaumöl-Seife von CMD noch empfehlen.

--
Wenn die Kinder aus dem Haus sind und der Hund gestorben ist, fängt das Leben an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
08.01.2017, 15:27 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Was ist mit dove etc.?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
08.01.2017, 18:19 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


WilliWunder schrieb:

Zitat:
Was ist mit dove etc.?

Mir ist sie zu "cremig" und der Duft ist nicht mein Fall.
Die Männerseifen von Dove werden hierzulande nicht oder noch nicht
angeboten:
brucemctague.com/wp-content/uploads/2013/04/dove-mencare.png

Diese Nachricht wurde am 08.01.2017 um 18:20 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
08.01.2017, 18:32 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Die Musgo Real Körperseife (Classic) macht sich bei der Kälte auch gut. Habe ich seit ein paar Tagen in Gebrauch.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
08.01.2017, 23:39 Uhr
getz110
registriertes Mitglied


Probier mal die Michells woolfat Soap. Die gibt's auch als Körperseife. Ich benutze keine andere mehr.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
11.04.2017, 16:28 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Hallo WilliWunder,

ich kann dir bei trockener Haut das Lipikar Surgras Seifenstück von La Roche-Posay empfehlen.

www.larocheposay.de/Produkte-Behandlungen/Lipikar/Lipikar...

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
11.04.2017, 16:54 Uhr
~Messerhobler
Gast


Wenn es nur ums Wachwerden geht: Seife ganz weglassen und eiskalt abduschen.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
11.04.2017, 18:09 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Hallo WilliWunder,

Im Nachtrag möchte ich noch einen weiteren, nämlich meinen Derzeit-Lieblingskandidaten, in's Rennen werfen. Sehr mild. Dürfte bei trockener Haut ideal sein. Geruch fantastisch. Waschwirkung gut.
Allerdings unorthodoxerweise Flüssigseife. D.h. beim Duschen eben kurz mal Wasser abdrehen.


Le petit Marseillais, pur Savon Liquide, à l'huile essentielle de lavande. Fabrication à l'ancienne.
www.lepetitmarseillais.com
Es gibt auch eine vegane "Milchseife" als Hartseife, 200g-Stück, von denen. Noch nicht ausprobiert.

In Deutschland meines Wissens nach nicht leicht zu bekommen.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 11.04.2017 um 18:14 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
11.04.2017, 19:41 Uhr
f10
registriertes Mitglied


WilliWunder schrieb:

Zitat:
Moin Männer,

Nun folgendes Problem: ich neige im Winter zu trockener Haut. Leider gehöre ich nicht zu den Menschen, die es einsehen sich nach jedem Duschvorgang komplett mit Bodylotion einzuschmieren - kann man ab und zu mal machen.
...

Im Englischen gibt's dazu einen passende Redewendung:
"You want the cake and eat it too".

Vielleicht als Kompromiss nur jedes x. mal eincremen?
Gelegentlich muss das dann eben sein, bei täglicher Dusche.

Zitat:
Welche Körperseife hat gute rückfettende Wirkung oder eignet sich gegen trockene Haut? Tipps?

Alepposeife wird bzgl. Hautproblemen immer wieder in den Foren und Blogs erwähnt.
Die Frage ist, ob rückfettende Seifen tatsächlich rückfetten.
Laut Wiki und mehrerer, für mich plausibel klingender Posts hier im Forum, kann das wohl bezweifelt werden. Sie erscheinen nur weniger aggressiv, da sie durch die zusätzlichen Fette weniger waschaktiv sind.
Da kann man auch einfach weniger nehmen oder wie Messerhobler schreibt, einfach (ab und zu) die Seife weglassen.

Probier's doch mal mit einer Glycerinseife (Transparentseife) von Kappus oder die CD.

--
Merkur 34c, Mühle R89, Fatboy E-2 1959, Gillette Black Beauty, Gillette Ball End Tech, Gillette Travel Tech, Fatip Piccolo/Testina Gentile, Feather Popular, Baili TTO GSB, ASP, DP, Feather Arko RS Balea Professional Penaten (Gesicht & Körper), Kolonya, Eternity for Men AS/EDT

Diese Nachricht wurde am 11.04.2017 um 19:41 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
12.04.2017, 07:27 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


In dem Zusammenhang kann ich die Türkische Haci Sakir Glycerin Seife (die grüne) empfehlen, die ist wirklich sehr mild. Findet man meist in türkischen Supermärkten im Viererpack für fast kein Geld.

--
Gruß Daniel

iKon Griff + Acevivi (Zahnkamm-) Kopf, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Rapira Platinum Lux men-Ü Arko, Kappus, Proraso Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
12.04.2017, 09:20 Uhr
Volvox
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
Hallo WilliWunder,

ich kann dir bei trockener Haut das Lipikar Surgras Seifenstück von La Roche-Posay empfehlen.

www.larocheposay.de/Produkte-Behandlungen/Lipikar/Lipikar...

Die "Surgras" verwende ich zufrieden seit über zehn Jahren. Da als Heilmittel klassifiziert, gibt es die Seife nur in der Apotheke.

Man sollte übrigens nur feste Seifenstücke verwenden, weil flüssige oder halbflüssige Seifen stets Ingredienzen zum Weich- bzw. Flüssighalten, also gegen das Erhärten enthalten, die nicht ganz unproblematisch sind.

Guten Erfolg!
KH
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
12.04.2017, 09:28 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied




Zitat:
(...)
Man sollte übrigens nur feste Seifenstücke verwenden, weil flüssige oder halbflüssige Seifen stets Ingredienzen zum Weich- bzw. Flüssighalten, also gegen das Erhärten enthalten, die nicht ganz unproblematisch sind.

Guten Erfolg!
KH

Die Flüssigseifen von Dr. Bronner´s wären da eine Ausnahme.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
12.04.2017, 11:30 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


@Volvox

Naja, es gibt sie auch beim großen Fluss oder in der Bucht.

--
Gruß Daniel

iKon Griff + Acevivi (Zahnkamm-) Kopf, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Rapira Platinum Lux men-Ü Arko, Kappus, Proraso Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
12.04.2017, 11:39 Uhr
Onix
registriertes Mitglied


Hallo,

ich empfehle Ovis-Schafmilchseife. Sehr angenhem auf der Haut-während und nach der Dusche.

Gruß,Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
13.04.2017, 10:40 Uhr
Bartolo
registriertes Mitglied


Kalt oder lauwarm duschen und gar keine Seife oder nur wenig unter den Achseln usw. verwenden, insbesondere leicht trocken werdende Stellen wie Oberarme, Unterschenkel nie einseifen. Wenn Du nicht einen extrem dreckigen Job machen musst, brauchst Du an diesen Stellen keine Seife.

Alternativ im Winter erwägen nur jeden zweiten Tag zu duschen und dazwischen kaltes Wasser ins Gesicht und "Katzenwäsche".

In dem kürzlich erschienen populärwissenschaftlichen "Haut"-Buch schreibt die Autorin sinngemäß, dass wenn man unsere Haut fragen würde, wie oft sie gewaschen werden wolle, die vermutlich antworten würde: einmal in der Woche, lauwarm und ohne Seife...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
13.04.2017, 11:14 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Vielleicht auch interessant:
Die neue Kappus Urea Arztseife mit Dexpanthenol
und 3 % Urea (Harnstoff). Für trockene und empfindliche Haut.
PZN 12741983.
Habe ein Stück davon, aber noch nicht benutzt. Ist eine halbdurchscheinende Glycerinseife ohne Parfümierung - sie hat dennoch einen sehr schwachen, "feinen" Duft.
Urea-Seifen gibt es auch von anderen Firmen, z.B. Eubos, Numis, Ombia (Aldi-Marke, hergestellt von Hirtler Seifen).
Ansonsten empfehlen Hautärzte ganz gerne Babyseifen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
21.04.2017, 00:52 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Abend die Herren!

Mir ist auch noch eine Duschseife eingefallen, die die Anforderungen bei trockener Haut gut erfüllen dürfte, und zwar generell die Produkte von Herrn Jähnig aus Uetze, die alle sehr stark rückfettend sind.

Der Hersteller ist zwar etwas "esoterisch" drauf, aber er ist sehr liebenswürdig und macht gute Seifen. Hatte ihn mal anlässlich eines Marktes kennen gelernt, und diverse Seifen bei ihm bestellt und hatte alle in Benutzung. Sehr schöne Seifen.
www.irenenseeseife.de/kontakt.html

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
21.04.2017, 13:16 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Selbst noch nicht probiert aber bei Wiener Seife haben sie extra rückfettende Seifen:

https://wienerseife.at/kategorie/extra-rueckfettend/

Auch nicht schlecht (und günstiger):https://wienerseife.at/shop/no-59-gaertner/

--
Feather AS-D2; Mühle Rocca; ATT Calypso
Astra SP; Derby Premium; Voskhod
Stirling Kong; Stirling Big Brudder; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck; Speick Active; Haslinger
Speick; Thayers Witchhazel; Bulldog
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
21.04.2017, 13:59 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Nur eine Frage mal zwischendurch:

Kein Feedback? Kein Dankeschön? Er hat sich ewig nicht gemeldet. Liest WilliWunder eigentlich noch hier mit. Vielleicht sollten wir uns nicht wundern und das Problem hat sich von selbst gelöst.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
22.04.2017, 00:17 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Sorry, möchte mich hiermit für die Antworten bedanken.Das Problem hat sich nicht gelöst- ist aber deutlich besser geworden, seit ich im Winter bei trockener Heizungsluft im Büro mich zwinge während der Arbeitszeit zusätzlich 1,5 l Wasser zu trinken.Klingt komisch hilft aber.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
22.04.2017, 00:35 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Also das Beste was mir bis jetzt hilft ist Kokosöl, egal wo aufgetragen. Einen versuch ist es Wert.

Auch ggf. als preshave
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)