NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Feather - Kleberrückstände » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
07.06.2017, 08:44 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Bitte, bleibt sachlich und beim Thema.

Gruß
Chris

--
forum-mods@nassrasur.com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
21.06.2017, 14:59 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Somebody schrieb:

Zitat:
Grunsätzlich finde ich es ganz gut, dass die Klingen ein wenig im Papier "fixiert" sind, damit sie einem nicht beim öffnen unkontrolliert entgegen springen. Gerade bei der Feather Klinge dürfte es aber durchaus etwas weniger Wachs sein.

Ich fand das bei der Astra Superior Stainless etwas nerviger, da waren die Wachspunkte aber auch extrem nah an der Schneide, in TTO Rasierern ist das jedenfalls völlig egal, in Dreiteilern mach ich das Wachs aber auch ab, ich nehme die Klinge nach einer Rausr eh raus und und spüle sie ab.

--
Gillette Travel Tech, Astra Superior Platinum, Semogue 610R, Speick Rasiercreme, SWK Trichter in schwarz, Speick Aftershave Lotion & Balsam

Diese Nachricht wurde am 21.06.2017 um 14:59 Uhr von Saber editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
24.06.2017, 16:43 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Wie dem auch sei, für mich stellt die Verwendung von Wachs (Klebstoff) zur Fixierung der Klinge im Papier, kein Qualitätsmerkmal dar.

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 24.06.2017 um 16:44 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
20.07.2017, 03:07 Uhr
LeoMinor
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Manitu03 schrieb:

Zitat:
Versteh die Aufregung auch nicht, das bisschen Zeug auf der Klinge ist mir vollkommen egal und behindert mich auch in keinster Weise bei irgendwas.

Newline schrieb:

Zitat:
Ich lege/schwenke den Hobel vor der Benutzung immer in/durch warmes Wasser im Waschbecken, [...]
Zwischendurch wird sowieso gespült, spätestens dann löst sich das Wachs auf.

Ein von Herzen kommendes +1 euch beiden.

Mag sein das die Klinge am Papier klebt, das sie mir (übertrieben gesehen) den Hobelkopf verkleistert, oder die Klinge im Kopf kleben bleibt, kann ich so nicht bestätigen.

Bedingt dadurch das ich mir die Birne mit Ballistol abhobel, ist meine Klinge/Hobelkopf eh meistens ölig und die Klinge saugt sich durch die Kappilarwirkung fest.

Die Rasur wird nicht unpräziser, keine Verschmutzung, kein Verkleben und abgesehen davon, wird mein Hobel alle paar Rasuren mit einer Naturborstenbürste Grundgereinigt.

Somit für mich, kein Grund sich zu echauffieren.

--
Feather Nape Razor,Miraki
Feather TAS - DS, ISANA Butterfly Feather
ISANA Dachs
Meine Nr 1. VALOBRA Mandel RS,Dr.Jon´s Arctic Hydra, Savannah Sunrise,Tabak Stick, im Zulauf 3Glacial von Sterlingsoap
Basic Scuttle von Schwarzweisskeramik

Diese Nachricht wurde am 20.07.2017 um 03:10 Uhr von LeoMinor editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)