NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Musgo Real AS Classic Scent - habe ich was verpasst ??? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
19.07.2017, 09:19 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Ich verstehe völlig, was Du sagen willst, ich mag Klebrigkeit auch nicht
und kann mir auch nicht vorstellen, dass es jemand mag -- es hat aber
eindeutig auch mit der Dosierung und den Inhaltsstoffen zu tun. Manche
AS oder AS Balsame darf man nicht überdosieren, weil dann nicht alles
einzieht und die Konzentration von Aloe und Hamamelis ist im MR AS nicht
nur sehr hoch (daher sparsamer dosieren als einen Splash), sie liegen
auch in einer anderen Extraktionsform vor -- im Speick AS ist es ein
Destillat und vollkommen in Lösung, im MR kann es ja sogar die typischen
Schwebstoffe am Boden der Flasche geben. Wer wirklich einen ganzen
Schwall in's Gesicht kippen will, für den sind einige Konzentrationen
und Extrktionsformen bestimmter Pflegestoffen und damit Marken nichts,
volle Zustimmung.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
26.07.2017, 08:12 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Stefan, vielen Dank für die Info um die Hintergründe. Ich finde es auch recht heftig was den Anstieg der Preise betrifft. Ich verstehe auch die Diskussion und di Haltung aller zu diesem Thema.
Aber auch ich komme nicht umhin festzustellen, das eine Musgo,RC ganz große Klasse für mich ist. Und sie ist weitaus besser als einige andere RCs die ich nutze. Deshalb ist sie mir auch das Geld wert. Bei meinen Mengen habe ich lange davon und freue mich dann immer wieder auf den Genuss. Würde ich erst jetzt mit der Nassrasur anfangen, wüßte ich nix von der günstigeren Zeit. Also, habe ich doch Glück, und nun muss ich es eben so einteilen wie ich es mir leisten möchte.
Resümee: Ja, ist teuer. Sind andere aber auch. Und die Qualität ist es wert. Also werde ich dabei bleiben. Ein L Occitane EDT kostet auch 46 Euro, also ähnliche Kategorie. Und darüber rege ich mich auch nicht auf.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt

Diese Nachricht wurde am 26.07.2017 um 08:15 Uhr von FirstShaver editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
02.08.2017, 21:52 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Morgen wird schön ...




Ich muss es ausprobieren. Es ist das EDC, nicht das AS. Die Creme kenne ich ja und ich weiß, sie ist sehr gut. Nach zwei Jahren Abstinenz aber doch eine Freude.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt

Diese Nachricht wurde am 02.08.2017 um 21:54 Uhr von FirstShaver editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
04.08.2017, 15:32 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Also, allen Preiserhöhungen zum Trotz ... es ist wirklich eine - für mich die Beste - der Besten Rasiercremes. auch im Hause Musgo untereinander. Das könnte am "Duft" liegen. aber irgendwie kommt mir die Classic schon immer etwas cremiger vor. einfach herrlich.
Und der Duft des EDC erscheint mir voll identisch mit dem AS. Es fehlt natürlich dieses leicht klebrige Hautgefühl das schon immer geschildert wurde (mich hat es nicht gestört). Was mich am EDC freut ist, das ich dieses auch an anderen Körperstellen, sogar ein wenig in das Haupthaar, rein geben kann.
Als, gegen vorher teuer, ja. Aber gemessen an dem was man bekommt sein Geld wert. Wie bereits erwähnt, würde man die vorherige Preisgestaltung nicht kennen, es würde nicht auffallen.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
04.08.2017, 18:02 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer




Zitat:
Und der Duft des EDC erscheint mir voll identisch mit dem AS.

Das ist er, nur konzentrierter, also ein höherer Anteil an den Duft-
ölen. Daher riecht ein EdC intensiver/länger als ein AS, wenn es
beides Produkte aus der gleiche Marke und Duftlinie sind. Sonst kann
man's nicht vergleichen, weil unterschiedliche Düfte schon unter-
schiedlich intensiv wirken. So war das Lime&Basil EdC dezenter als
das "classic scent" AS.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
30.11.2017, 17:38 Uhr
sixbladeknife
registriertes Mitglied


Auch wenn die Diskussion schon etwas her ist - ich hab sie gerade erst entdeckt, da meine Reserven an Museo Real auch zur neige gegangen sind und ich mich über die neuen Preise auch etwas gewundert habe. Leider ist auch das Duschgel nicht mehr erhältlich - egal zu welchem Preis.

Eine Sache möchte ich dazu gerne loswerden: Musgo Real ist in Portugal relativ unbekannt - Ach. Brito kennt man schon, aber die Rasurprodukte sind nur sehr schwer (selbst in Lissabon) zu bekommen. Das ist für dortige Verhältnisse ein absolutes Luxusprodukt - schon immer gewesen. Als ich vor 5 Jahren in Portugal war, habe ich erfahren, dass es sich um ein absolutes Nischenprodukt dort handelte, weil es sich eben im preislich gehobenen Rahmen bewegte - und seinerzeit lagen die Preise noch um die € 20,- für ASB und AS. Und bei den aktuellen Preisen, wird es sicher nicht für mehr Menschen erschwinglich sein. meine portugiesischen Bekannten können bis heute nichts mit der Firma anfangen. Als einer das letzte Mal in der Heimat war und sich erkundigte, hat er mich danach für verrückt erklärt, weil das Zeug so teuer sei. Ich bei den Preisen auch etwas entspannter, aber richtig lustig finde ich es auch nicht.

--
sixbladeknife
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
10.12.2017, 09:56 Uhr
Tiras
registriertes Mitglied


Hat Ach Brito schon wieder die Preise erhöht? Auf der Webseite des Herstellers werden für das Classic Scent AS 50,- Euro und für die RS 21,- Euro verlangt.

https://clausporto.com/gl/shop/collections/musgo-real/cla...

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
10.12.2017, 10:47 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


So langsam verlieren da wohl so einige die Bodenhaftung.

--
Rockwell 6 S | ASP | Maggard Razors 22mm Synthetic Shaving Brush, Black Handle | Cella Crema Sapone Extra Extra Purissima, Mitchell's Wool Fat, Speick Men RC | Tüff rot, Alt-Innsbruck
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
10.12.2017, 12:47 Uhr
Mittagspause
registriertes Mitglied


Wie gesagt, mir ist es das für das Musgo AS nicht mehr wert, auch wenn ich es mir eine ganze Zeit schöngeredet habe. Ist ein gutes Produkt, sicherlich, aber für den Preis für ein "einfaches" AS zahle ich das aus Prinzip nicht.

Ich bin auf Speick umgestiegen, und total zufrieden bisher. Und selbst wenn Speick sich preislich verdoppeln würde, wäre es dass mir noch wert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
10.12.2017, 20:06 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


UPS, das ist aber üppig. Vor allem die kurze Verweildauer der gerade gemachten Preiserhöhung. Ich glaube, das erhöht jetzt sogar bei mir den Ärgerpreiskreislauf ....
Da müsste ich ja für,eine Grundausstatung wie oben im Bild 81 Euro hinlegen. Puh ...

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
11.12.2017, 07:39 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Das ist keine offizielle Preiserhöhung, die nehmen da im Shop nur ein
paar Euro mehr -- vielleicht um dem Handel (also ihren Hauptkunden)
keine Konkurrenz zu machen und auch nicht zu viel Arbeit mit Einzel-
versand zu haben. Darauf sind Hersteller grundsätzlich nicht optimal
ausgerichtet und diesen Mehraufwand drücken einige durch einen Auf-
preis aus. Die letzten Preise haben weiterhin Gültigkeit.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
11.12.2017, 08:13 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Hallo Stefan,
das leuchtet ein. Na dann brauchen wir da mal keine Energie mehr reinzustecken :-)

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
28.05.2018, 14:24 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Habe das kleine Packet hier vom Shop vor etwa 30 Minuten erhalten und bin völligst begeistert. Der Duft erinnert mich an das LaToja Aftershave Locion. Nur ist das Musgo in meiner Nase ein klein wenig schwächer im Duft dafür aber milder und natürlicher falls das Sinn ergibt, aber so stellt es sich mir gerade da. Der vergleich zum LaToja ist in meinen Augen nicht negativ, mag das AS sher, erinnert mich an meien Vater. Und das Musgo kommt noch eine Spur eleganter um die Ecke.

Zum Preis, Ja der ist hoch, aber was kosten denn bitte andere AS von großen Parfum Herstellern? Ich denke das Musgo Real sich auf diesem Niveau bewegt, und ein "einfaches" AS ist es in meinen Augen keinesfalls. Wahrscheinlich ist genau die Einfachheit der Zutaten was Musgo so besonders macht.
Wie erwähnt ist Musgo selbst in Lissabon schwer zu finden, das liegt daran das die Marke Musgo Real die Luxus Linie ist und zu fast 100% für den Export bestimmt ist. Habe dort Familie und dachte, Hey die können doch sicher was besorgen, daher das ganze Interesse, ich werde für keinerlei Werbung bezahlt.
Der eine Zahlt 200€ für einen Hobel und der andere halt mal 50€ plus für ein AS.

Musgo ist doch so was wie die Acqua di Parma, oder ein schönes Parfum das man nur zu besonderen Anlässen benutzt. Ich bin der Meinung das Mann sich so etwas mal zum Geburtstag oder zu Weihnachten wünschen kann. So bleibt es was besonderes.

Mich hat das Classic aus den Socken gehauen, die anderen nicht so
Würde mich daher an der Stelle mal gerne bedanken das hier im Shop die proben angeboten werden. Dieser Service ist Goldwert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
28.05.2018, 15:22 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


@Falschgeldpablo: freut mich, dass es Dir so gut gefällt, und danke für
das dicke Lob!

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)