NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Erweiterung Equipment - neuer Rasierhobel und Pinsel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
29.12.2018, 14:22 Uhr
Wombat1964
registriertes Mitglied


Mein STF in XL ist eben gekommen. Das ist eine tolle Größe! Ein sehr schöner Pinsel!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
29.12.2018, 14:36 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


>Maggards 24er Black Handle Synthetic
welche Fasern, die braunen oder die schwarzen mit hellen Spitzen?

Wie sind denn die STF im Vergleich zu den Maggards?

Ich finde, die STF sind eigentlich für Synthetik relativ teuer. Und im Badger und Blade gab es mal ein Synthetic-Pass-Around, da kam der Mühle in Version 1 ganz schlecht weg.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
29.12.2018, 17:07 Uhr
Wombat1964
registriertes Mitglied


In Foren wird doch oft durch Fan-Boys völliger Quatsch geschrieben...

Ich habe nun 4 Mühle STF-Pinsel und bin sehr zufrieden: Sie haaren gar nicht, trocknen super schnell und schäumen sehr gut. Außerdem sind sie vegan und die Tiere dürfen ihre Haare behalten. Und sie stinken nicht wie Pinsel mit Tierhaaren. Was will man denn mehr?

Ich habe noch 5 andere Pinsel mit Tierhaaren. Meine Kent "Super-Pinsel-Monster" sind die einzigen, die nicht stinken und auch nicht haaren. Sind aber noch viel "realtiv teurer"!!

WOMBAT

Diese Nachricht wurde am 29.12.2018 um 17:07 Uhr von Wombat1964 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
29.12.2018, 18:03 Uhr
~Gun
Gast


@Wombat1964

....aber wenn einem doch die Meinung anderer "Fan Boys" wichtig ist, und ich immer auf der Suche nach "neuen, super spannenden Sachen bin"....

Da kann das schon vorkommen daß man im finden "des neuen heiligen, spannende Grals beeinflusst" wird ;o)))))

Ich habe den "Mühle Hexagon mit STF" guter Pinsel...bisschen wenig "Backbone"...aber durchaus zu gebrauchen...
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
29.12.2018, 22:34 Uhr
Wombat1964
registriertes Mitglied


Im B&B-Forum sind sich ja nicht alle einig. Einer schreibt beispielsweise:
"My favorites synthetics contain the Muhle Silvertip Fibre knot in it. Those knots have enough backbone to load soap and make excellent lather."

Das ist doch völlig Sache der persönlichen Vorlieben - oder? Manche seifen sich mit Borsten-Pinseln vom Drogeriemarkt ein - so hart wie Nagelbürsten... hatte ich auch ein paar davon.

Meine sicherlich von der Qualität erstklassigen beiden Kents sind weich wie Puschelpinsel.... Backbone sicherlich mangelhaft. Trotzdem rasiert sich in England die Royal Family damit.. :-)

Die Mühle STF sind für mich irgendwo in der Mitte und daher sehr tauglich. Und ich schaffe es höchstpersönlich damit mit Meißner-Seifen guten und langlebigen Schaum zu schlagen. Das will was heissen!

Aber das sind doch nur ein paar Beispiele aus der ganz vielfältigen Pinselwelt. Zum Glück!!

Diese Nachricht wurde am 29.12.2018 um 22:43 Uhr von Wombat1964 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
30.12.2018, 11:15 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


die Frage war, wie verhält der STF sich im Vergleich zu anderen Synthetikpinseln, Das gilt ja für alle
>Sie haaren gar nicht, trocknen super schnell und schäumen sehr gut.

Die anderen gibt es schon für ca. 15€. Mühle verlangt aber soviel wie für einen guten Dachs.

Obwohl die Synthetikpinsel wirklich gut sind, nutze ich dennoch lieber die Dachspinsel. Meine Dachspinsel riechen alle nach Rasierseife, eigentlich sehr angenehm.

Borste hatte ich auch versucht, mit einem Semogue OC, aber aufgegeben. Der ist schön, funktionierte aber nach einem halben Jahr noch nicht richtig. Ein billiger Omega Pro schäumte nach wenigen Versuchen zuverlässiger, aber nicht wirklich gut.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
30.12.2018, 12:07 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
>Maggards 24er Black Handle Synthetic
welche Fasern, die braunen oder die schwarzen mit hellen Spitzen?

Wie sind denn die STF im Vergleich zu den Maggards?

Ich finde, die STF sind eigentlich für Synthetik relativ teuer. Und im Badger und Blade gab es mal ein Synthetic-Pass-Around, da kam der Mühle in Version 1 ganz schlecht weg.

Wahl je nach Geschmack. Ich habe den hellbraunen 24er "Plissoft" von Maggard.
Und Maggard´s Black & White 30er. Der 30er hat durch höher gelegten glue bump etwas mehr Rückgrat.
Der Mühle SFT hat auch etwas mehr Rückgrat als ein Plissoft.
Diese Rückgrat-Feinheiten sind mir persönlich bei einem Synthetikpinsel mittlerweile gar nicht so wichtig.
Ich benutze weiterhin sehr gerne meine Dachse. Dennoch habe ich je nach Lust und Laune meine Synthetik-Woche. Dann kommen sie alle an die Reihe: RazoRock Beehive "Plisoft" (30er), Maggard´s Black & White (30er), Maggard´s "Plissoft" (24er) und der Mühle SFT (25er).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)