NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Möglichst günstige Einsteigerrasierpinsel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
10.01.2019, 09:06 Uhr
bohlendavid
registriertes Mitglied


Hallo Mein Name ist David Bohlen.

Ich möchte zurzeit erstmal schauen ob mir die Nassrasur liegt, daher möchte ich mir für den Anfang nur einen Pinsel der unteren Kategorie kaufen.

In die Auswahl gefasst hatte ich einmal die beiden Pinsel Balea.
Oder den Borstenpinsel mit Holzgriff bzw. den Kunsthaarpinsel von HJM welche es bei der Müller Drogerie zu kaufen gibt.


Zu den Balea Pinsel hatte ich im Forum schon gelesen das diese Brauchbar sind aber nichts besonderes. Zu den beiden HJM Pinsel habe ich leider im Forum nichts gefunden.

Welchen Pinsel würdet ihr mir von den Pinsel empfehlen?
Oder würdet ihr einen ganz anderen Pinsel empfehlen?

Preis sollte nicht deutlich über 10 Euro legen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
10.01.2019, 09:21 Uhr
Somebody
registriertes Mitglied


Guten Morgen. Meiner Meinung nach bist Du mit den Drogeriemarktpinseln für den Einstieg gut bedient. Meine Empfehlung geht da ganz klar zu den syntethischen Black Fibre Pinseln. Sie schäumen gut auf, müssen nicht vorgewässert und eingearbeitet werden, lassen sich nach der Rasur schnell ausspülen und trocknen auch deutlich schneller als Borsten- oder Dachshaarpinsel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
10.01.2019, 10:34 Uhr
Sad1st
registriertes Mitglied


Hallo David,

ich nutze einen NOM Pinsel (synthetisch). Die sind preislich okay und sehr gut (günstige Marke von Mühle).

Weiß nur nicht, ob sie dir "zu teuer" sind.

Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
10.01.2019, 10:45 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Habe sowohl den Synthie von DM als auch den nom/hjm von Müller. Die verwenden beide die Black Fibre von Mühle.
Der Balea ist auch nur ein rebranded nom/hjm.

Der nom Black Fibre von Müller ist ein super Pinsel, da machst Du nichts falsch. Ich habe und brauche nichts anderes.

Beide sind imho der Borste überlegen.

Diese Nachricht wurde am 10.01.2019 um 10:46 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
10.01.2019, 11:27 Uhr
bohlendavid
registriertes Mitglied


Vielen Dank für die schnelle Hilfe


Ich werde mir den Nom Black Fibre von Müller holen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
11.01.2019, 13:07 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Du kannst auch mal bei z.B. Dambrio.de schauen! Dort gibt es sehr günstige Borsten - und Syntetikpinsel von Omega...sehr zu empfehlen m.M. nach!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
11.01.2019, 15:46 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Omega für Borstenpinsel und Yaqi bei Synthies - da bekommt man für kleines Geld tolle Pinsel. Mehr brauche ich nicht! Komischweise bin ich beim Pinsel Gewohnheitstier und habe wenig Wechselgelüste, wahrend ich bei Rasierseife sehr gern wechsele (fast immer), bei Hobeln so quartalsweise und bei Rasierwasser wechsel ich wenn ich den Duft über habe - nach einer Weile geht mir das immer so...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
11.01.2019, 16:31 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Die yaqi von AliExpress sind toll. Und günstig.
Für unterwegs habe ich von AliExpress einen 1 Euro China Pinsel der tut es auch
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
13.01.2019, 02:20 Uhr
Bass
registriertes Mitglied


Schließe mich den Vorrednern an.
Für den Einsteiger würde ich auch die genannten empfehlen.
Vor allem ist die Erstellung des Schaumes relativ einfach.

--
am Liebsten sehr selten eher die Großen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
14.01.2019, 09:47 Uhr
bohlendavid
registriertes Mitglied


Ich habe mir schon einen Synthetik Pinsel beim Müller besorgt.

Einen von Yaqi werde ich mir noch bestellen. Die sehen echt Interessant aus.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
14.05.2019, 07:08 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


.... und Du könntest auf Heldenlounge.de mal bei den Angeboten reinschauen. Da gibt es auch ordentliche Pinsel für kleineres Geld. Mit unter 20 Euro kannst Du dort schon sehr gutes Werkzeug bekommen. Auch Dachse. Aber eben auch Synthetische.
Auch wenn die Vorredner hier sicherlich fundiert beschreiben, das günstig vollkommen ausreicht, der „Genuss und die Haptik als auch die Optik“ spielen auch eine Rolle. Und wie es immer so ist, mehr Geldeinsatz kann auch sehr viel bessere Qualität, Ausführung und Freude bedeuten.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
14.05.2019, 07:21 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Also mein Tipp wäre ein Yaqi von AliExpress.
Alternativ ein Rossmann Synthetik für 3,99.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
14.05.2019, 18:56 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Der TE hat doch bereits am 14.01.19 geschrieben, dass er sich entschieden hat.

--
PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 14.05.2019 um 18:56 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
14.05.2019, 19:17 Uhr
owlman
registriertes Mitglied


Markus S schrieb:

Zitat:
Der TE hat doch bereits am 14.01.19 geschrieben, dass er sich entschieden hat.

Es ist immer eine gute Zeit für einen neuen Pinsel.

Diese Nachricht wurde am 14.05.2019 um 19:17 Uhr von owlman editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
14.05.2019, 19:23 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


owlman schrieb:

Zitat:
Es ist immer eine gute Zeit für einen neuen Pinsel.

Mag durchaus ab und an zutreffen, allerdings hat bezogen auf dieses Thema aktuell niemand mehr nach einem Tipp gefragt, da sich die Frage erledigt hat.

--
PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 14.05.2019 um 19:25 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
14.05.2019, 23:56 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Vielleicht hat er die Entscheidung nach den billigen Pinseln auch bereut und will das ändern. Wer weiß das schon?
Jedenfalls kann man hier doch eine Tipp abgeben, vielleicht hilft es anderen.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt

Diese Nachricht wurde am 14.05.2019 um 23:56 Uhr von FirstShaver editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
15.05.2019, 06:57 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Mit dem nom macht man nichts falsch. Gleiches gilt auch für die rebrandeten von Isana und Balea.

Der nom reicht dann ja auch erstmal.

Im Vergleich zu Plisson und französischem Clone finde ich die Yaqi übrigens gar nicht so berauschend.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
15.05.2019, 16:23 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Der hier ist extremst gut für einen extremst niedrigen Preis, ich habe ihn, liebe ihn, er hat noch kein Haar verloren:

https://www.amazon.de/gp/product/B003DSF4W0/ref=ppx_yo_dt...

Saugeiles Teil, er hatte einige Gußgrate im Kunststoffgriff, die hab ich abgeschmirgelt und poliert.

Ist nicht nötig, aber ich habs gerne perfekt.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
16.05.2019, 01:44 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Davon hatte ich fünf Stück,Jones...!
Der erste,mit weißem Unterteil,zog Wasser und ging kaputt.
Der zweite,mit blauem Unterteil,ging an meinen Vater weil er in gut fand.
Der dritte,mit rotem Unterteil,ging im Rahmen eines Einsteigerpakets(mit Arko und nem 42c) weg und Nummer vier und fünf waren Syntis mit blauem Unterteil,die sich meine Freunde zum probieren "ausliehen" und nie wieder bei mir auftauchten.
Ich kauf mir dieses Modell definitiv nicht mehr,da ich sowieso nie lange der Besitzer bin...

Aber gut sind sie!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 16.05.2019 um 01:48 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
16.05.2019, 17:23 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Ich liebe meinen Omega Borstenpinsel - es gibt für mich nichts besseres, tolles backbone und trotzdem flauschig wenn er richtig eingefahren ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
16.05.2019, 19:22 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Synthies sind ideal, da sie schnell aufschäumen und den Schaum sehr leicht und schnell verteilen. Aber auch sie müssen zunächst eingearbeitet werden und werden etwas weicher, genauso wie Zahnbürsten.
Diese Nachricht wurde am 16.05.2019 um 19:22 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
13.06.2019, 21:14 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Aus persönlicher Erfahrung sage ich: Wer billig kauft, kauft zweimal, nämlich einmal billig und einmal anständig. Und wer das macht, sollte lieber gleich etwas anständiges kaufen.

Klar, ein Mühle Silvertip Fibre oder Shavemac Synthetik ist teurer als ein Billigpinsel aus dem Drogeriemarkt. Aber dafür hat man von Anfang an auch mehr Spaß damit, denn die Haptik, Material- und Verarbeitungsqualität sind von Anfang an unvergleichlich besser. Ich habe einen STF L aus 2013, der sieht trotz intensiven Gebrauchs immer noch gut aus und wird vermutlich noch halbe Ewigkeiten halten, ebenso wie mein STF M aus 2015. Einen Billigpinsel von Rossmann habe ich auch noch, aber das Geld hätte ich mir sparen können; das Teil steht nach zwei, drei Mal Gebrauch seit Wochen im Schrank und wird wohl auch nicht mehr eingesetzt werden, höchstens noch zum Abstauben der Computertastatur.

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 13.06.2019 um 21:16 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
14.06.2019, 07:56 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Danke Captain, meine Worte. Material, Haptik und Qualität machen bei dem Hobby etwas aus. Und erstmal mit günstigen Sachen (direkt günstige, keine herunter gesetzten Qualitätsprodukte) zum probieren ob es überhaupt was für einen ist ....
Das führt oft zum falschen Ergebnis und dann ist man auch nicht glücklich. Wer Borsten liebt, okay. Ich habe auch eine Borste, den Original für Proraso, aber das ist bei weitem nichts gegen den STF oder einen schönen Dachs. Ist natürlich Ansichts und Glaubensfrage, auch persönliche Vorliebe.
Wie dem auch sei, viel Spaß beim Schaum schlagen.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
14.06.2019, 09:17 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Mein ältester Pinsel, ein Wilkinson Schwein, stammt aus den achziger Jahren, war damals sicher nicht teuer aber auch nicht gerade der allerbilligste Pinsel der zu kriegen war. Besonders schön ist er ja nicht mehr, man kann den Aufdruck halt nicht mehr lesen, aber er verliert keine Haare und funktioniert noch immer ganz gut. Ob mir ein teurer Pinsel nach ca.30 Jahren besser gefallen würde weiß ich nicht.
Es muß also nicht der Teuerste sein, nur den Billigsten mag ich auch nicht!
Meine Meinung!

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
14.06.2019, 16:58 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Ich hab mir damals einen Mühle Silberspitz zum Einstieg gekauft. Bereue es nicht, nutze ihn heute noch als einzigen Pinsel.

Hab einen anderen günstigen einfachen Dachs getestet und den Balea von DM glaube ich. Beide stehen jetzt ungenutzt rum.

Kann dir einen ganz günstigen nicht wirklich empfehlen.
Zur Not landet er hier im MH und wird mit Abschlag wieder verkauft

--
Rockwell 6S
ASP, GSB, Feather, rP
Mühle Silberspitz
Arko, Proraso, Speick, St. James of London, ToOBS, Geo F. Trumper, ...
Pitralon, Proraso, Speick, ToOBS, Truefitt & Hill, Captain's Choice, ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)