NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Welche Rasiercreme flutscht am Besten und ist günstig ??? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
24.08.2019, 20:48 Uhr
EasyRider
registriertes Mitglied


King-Joe schrieb:

Zitat:
...und viel schlimmer als manche Damen wird der Stick ja auch nicht riechen.



King, du scheinst ein ganz ein Schlimmer zu sein.....



Da du dir als Klingenlutscher doch jede Menge Geld ersparst, könntest deinen Stinkies doch mal ein Stück echt guter Seife spendieren.....

Dann riechen sie wenigsten so wie die Arko....also durchaus erträglich...

--
In allen Schliffarten Dachs, Ross und Sau und auch den ein oder anderen Synthie Jede Menge Am liebsten schön schlotzig Von Armani bis Wodka
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
24.08.2019, 20:49 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Hallo King, dass du mehr RC als üblich genommen hast ist auf jeden Fall schon mal ein guter Ansatz.
Ich hatte schon einige RC/ Seifen, die ich erst als mittelmäßig empfand. Mit höherer Dosierung wurden die bessere. Wenn du also die Rasierseife hast auf keinen Fall sparen. Wenn du mit der Seife unzufrieden bist einfach etwas mit der Seifen-Wassermenge experimentieren
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
25.08.2019, 08:32 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Habe mir bischen auf Youtube Videos mit "Arko sticks" angeschaut, und da war einer der hat mir sehr gefallen!
Der hat erstmal den Stick genau wie ich im Gesicht auf die feuchte Haut gerieben und aufgeschäumt, dann hat der 3 Durchgänge m,q,g gemacht und hatte sogar noch ne Menge Schaum übrig.
Genau so stell ich mir das vor!!! Außer am Geruch hatte auch keiner was an der Arko zu motzen, also ich glaube ich hab da was Gutes bestellt.
Mal schauen wie lange ich da mit der Personna Q-ball noch rasieren kann.
Das mit dem gelegentlichen rausnehmen und reinigen ist auch nicht schlecht, ich muß nur aufpassen daß ich die Klinge dabei nicht ganz ruiniere . Da ich zitterig bin mach ich das nicht gern, aber so nach jeder 10. Rasur versuche ich das jetzt auch mal.
Bei B&B hat "sugardaddy" jetzt 190 Rasuren mit der "nacet", naja, der wird wohl 200 machen oder er rasiert gleich ein ganzes Jahr mit 1 Klinge durch. Interessant wäre die Rasierseife die er verwendet.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!

Diese Nachricht wurde am 25.08.2019 um 08:47 Uhr von King-Joe editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
25.08.2019, 11:54 Uhr
Alvaro
registriertes Mitglied


Letztendlich ist es auch hier das gleiche wie an anderen Stellen: Wie geht es noch billiger!
Mal geht es, als Aufhänger, um Klingen, mal um den Hobel, Mal um die Seife, mal um die Creme.....
Ebenfalls immer das Gleiche: zum testen werden Großpackungen gekauft (jetzt halt 12 ARKO; ist ja billig)
Immer wieder gerne genommen das Ausrechnen der Reichweite (am liebsten über 100 Jahre)
Die 87 Neuauflage des gleichen Themas.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
25.08.2019, 13:59 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Genau, es geht um eine günstige gute Rasiercreme mit bester Gleitfähigkeit !!!
Und daß ich mich damit rasieren will ist ja wohl auch klar. Daß ich bei meinen Rasuren die Klingen gerne bischen länger nutze, stimmt auch, aber was ist schlimm dran ?
Ums sparen kann es sich dabei kaum drehen, meine Klingen überleben mich sicher, das weiß selbst meine Frau inzwischen. Aber es ist der Anreiz irgendwie etwas zu erreichen, vielleicht wie beim Fußball spielen oder beim Bergsteigen.
Und um meinem Ziel wieder etwas näher zu kommen brauch ich eine günstige gute Rasiercreme, Stick oder Seife mit bester Gleiteigenschaft.
Ich hoffe die Arko sticks enttäuschen mich nicht! Danke für eure Ratschläge.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
25.08.2019, 14:00 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


King-Joe schrieb:

Zitat:
Bei B&B hat "sugardaddy" jetzt 190 Rasuren mit der "nacet", naja, der wird wohl 200 machen oder er rasiert gleich ein ganzes Jahr mit 1 Klinge durch. Interessant wäre die Rasierseife die er verwendet.

Sieht man in seinen Videos deutlich welche Produkte er verwendet, wahrlich kein Geheimnis.

Bei 200 Rasuren mit einer Klinge ist es auch keine Frage nach der Seife/Creme sondern wie viel Haare er abtragen muss. Wächst auf dem Gesicht nichts traue ich ihm 50000 Rasuren mit einer Klinge zu.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
25.08.2019, 16:50 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Dear King,

probier doch mal die Cella-Rasierseife (Crema Sapone). Leider ist sie nur als 1kg Block verfügbar. Die gibt's bei dambiro.de oder in der Bucht (Seller dambiro) für 20€ (ergo 2€/100g) inkl. Versand.
Die Cella mag ich noch lieber als die Arko, sie ist imho noch "slicker", aber trocknet meine Haut nicht so aus und "pritzelt" bei mir auch nicht (was die Arko gelegentlich tut) - finde die Arko ist da dem Palmo-Stick sehr ähnlich. Dabei weicht sie (Cella) die Haare genausogut auf.
Beim Preisleistungsverhältnis mit der Perfomance imho unschlagbar.
Cella ist "extra purissima", enthält kein Paraffin, Konservierungsstoffe oder Weichmacher.
Alternativ kannst Du auch die Cella Creme (Crema Da Barba) im (roten) Tigel probieren, die enthält allerdings EDTA.

Sie riecht (zu Beginn stark) nach Mandel/Marzipan. Passt also ganz gut zum Dark Temptation.

Diese Nachricht wurde am 25.08.2019 um 16:59 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
02.09.2019, 11:51 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Ich öffne wieder. OT, Meta-Diskussionen und persönliche Angriffe habe ich entfernt. Bitte, bleibt freundlich, sachlich und beim Thema "Nassrasur".
Gruß
Chris

--
forum-mods@nassrasur.com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
02.09.2019, 15:31 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Danke daß der Thread wieder auf ist !!!

Ich habe inzwischen meine 12 Arko Sticks erhalten und mich auch schon 3 mal rasiert damit ! Anscheinend sind die genau richtig für mich denn ich bin sehr zufrieden !!!
Die Cella war mir mit 1 kg etwas zu viel, da ich die Arko Sticks ja schon bestellt hatte. Vermutlich wäre da der Geruch etwas besser gewesen, obwohl so schlecht finde ich die Arko auch nicht.
Danke für die guten Tips und Ratschläge !!!

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
02.09.2019, 16:48 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Shavedhead schrieb:

Zitat:
Ich habe einiges durchprobiert, für mich funktioniert die Proraso rot am besten...

Die finde ich auch am allerbesten. Die funktioniert für mich sogar besser, als die Speik Men, obwohl diese auch top ist.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff

Diese Nachricht wurde am 02.09.2019 um 16:48 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
02.09.2019, 16:49 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Hier wird sich doch sicher jemand finden der dem King-Joe ein Scheibchen von seinem Cella Block abschneidet... Wobei ich die Cella nicht besser finde als die Arko. Ich bin nach wie vor eine Proraso fan, momentan mag ich besonder die weiße Proraso.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
02.09.2019, 18:08 Uhr
troutmaskreplica
registriertes Mitglied


Einem der jeden Pfennig zweimal umdreht,noch was schenken!Alles klar!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
02.09.2019, 20:51 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


King Joe, ich kann dir gerne ne Probe von meinem Cella Kiloblock schicken. Deine Adresse habe ich ja noch von der Qball und Personna Crystal.
Und wer King Joes Beiträge richtig liest weis das es ihm nicht ums sparen geht sondern um die Freude an der Herausforderung viele Rasuren mit einer Klinge hinzubekommen.

Diese Nachricht wurde am 02.09.2019 um 20:53 Uhr von Alf editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
02.09.2019, 22:42 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


@Alf, ich würde mich freuen und Dir gerne ein paar Klingen dafür schicken, brauche aber Deine Adresse nochmal. Obwohl sehe ich ja auf dem Absender, dann schicke ich Dir je eine meiner noch 5 ungetesteten zukünftigen Kandidaten zu. Im vorraus Besten Dank !!!
Du hast es begriffen wie ich ticke !!!

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
03.09.2019, 21:56 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Ich finde die Langzeitversuche auch ziemlich cool und versuche es auch - wenn ich auch über 25mal noch nicht hinausgekommen bin...
Auch entspricht es meiner Erfahrung das die simplen Standardrasierseifen fast immer die besten sind. Ähnlich bei den Aftershaves vor allem auss Italien und Spanien...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
04.09.2019, 10:11 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


@ gbkon34,

25 mal rasieren mit einer Klinge sind aber auch schon eine ganze Menge!
Mein Glückwunsch!!! So nach und nach wird das dann immer mehr, so war es bei mir, kommt auch auf die Klinge und das Ganze drumherum an.
Mit dem Arko Stick komm ich da jetzt vermutlich wieder etwas weiter. Im übrigen gebe ich Dir Recht , auch ich Glaube im Einfachen liegt der Erfolg.
Die bei B&B sagen z.B.: "Mit Verbesserung der eigenen Technik erhöht sich die Anzahl der möglichen guten Rasuren !" , und so ganz Unrecht haben die da sicher nicht.
So, und bevor jetzt wieder böse Reaktionen kommen laß ich das Thema hier lieber.
Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
05.09.2019, 22:10 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Was ist eigentlich dein Standardhobel bei den Langzeitversuchen? Ich bevorzuge momentan den Merkur progress, die verstellbarkeit ist hilfreich beim anpassen an den zustand der scharfe.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
05.09.2019, 22:43 Uhr
Lochbart
registriertes Mitglied


Kann man das hier nicht in den Klingenthread verschieben? Geht ja eh schon wieder nur um das eine Thema... dann muss ich mir nur einen Faden zum Ignorieren merken.

--
Member of „Club 41“
Was schenkt ein Zen-Buddhist zum Geburtstag? Nichts!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
05.09.2019, 22:47 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Meine 3 Parker Butterfly 95r, 66r, 99r, haben alle den gleichen Kopf und sind doch auch vom Gewicht her verschiedene Hobel. Ich passe da nix an und wechsle auch nicht zwischendurch den Hobel wie es einige bei B&B machen, ich versuche das mit der besseren Vorbereitung auszugleichen.
Ist aber hier total falscher Thread, weitere Unterhaltung besser im "Rasierpause Thread", da ist es vielleicht nicht ganz so schlimm.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
06.09.2019, 21:05 Uhr
El Gringo
registriertes Mitglied


Lochbart schrieb:

Zitat:
Kann man das hier nicht in den Klingenthread verschieben? Geht ja eh schon wieder nur um das eine Thema... dann muss ich mir nur einen Faden zum Ignorieren merken.

Was hilft das schon?! Dann kapert unser Herr Ein-Thema-Kollege halt einen anderen Thread. Ist ja mittlerweile das reinste Perpetuum debile....

Gruß,
El Gringo
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
06.09.2019, 21:10 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Genauso ist es leider....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)