NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Rasierhobel Kaufberatung für Einsteiger » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
Diskussionsnachricht 000050
29.01.2020, 16:58 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Also jeder direkte aggressive Rasierhobel ist für den Anfänger Gift, am Anfang kann man es fertig bringen sich sogar mit einem Gillete Tech blutig zu rasieren, das vergessen wohl die meisten. Ich halte das bei Anfängern für absolut unverantwortlich da den R41 zu empfehlen und zeigt wie lange die Anfangszeit wohl schon zurückliegt.
Diese Nachricht wurde am 29.01.2020 um 18:04 Uhr von gbkon34 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
31.01.2020, 07:21 Uhr
schalk70
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

da wir zu Hause dem Trend ( und der wachsenden Überzeugung ) folgend Plastik etc reduzieren, würde ich in dem Zusammenhang gerne meiner Angetrauten einen Hobel "verpassen"... Hier bin ich nun über den einen oder anderen gestolpert, zu dem ich hier noch nichts gefunden habe...

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit

1. dem EcoYou Hobel incl der dazugehörigen EcoYou Klingen ( gibt's bei den Amazonen im Set mit Haslinger Seife )

2. boopan Premium "Woman Edition"...gibt's im Set mit Astra Super Platinum Klingen...

Meine Frau ist nicht so die Experimentier- oder Wechselfreudigste. Wenn etwas halbwegs brauchbar funktioniert, muss man nicht nach was Besserem suchen...

Hat eine(r) von Euch schon Erfahrungen hiermit oder eine Dame im Umfeld, die einen davon benutzt...oder gibt's hier evtl. eine alternative Empfehlung für alles, wo sich eine Frau so rasieren kann ( oben, unten, Mitte sozusagen... )

Vielen Dank schon mal

Uwe

--
Und der Fisch schwamm davon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
31.01.2020, 07:38 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Also meine auch genau für diesen zweit getestet und für sehr gut befundene Lösung wäre der Rockwell 6c. Der ist einfach idiotensicher. Ohne den eco you Hobel gesehen zu haben, aber das Risiko dass es zu unbefriedigenden Ergebnissen führt ist zu groß. Der Rockwell hat sechs Einstellungen die man durch Wechsel der Grundplatte erreicht, der kostet 45€, wenn man magsuch in Edelstahl für 100€ (rockwell 6s) zu bekommen. Dazu ein Pinsel, würde Synthetik Pinsel empfehlen für den Anfang und den Einsatzzweck, und 100 Astra SP klingen. Dazu eine rasier Creme, zB Palmolive, speick je nach Geschmack.
Mit dem Rockwell kommen jedenfalls alle Männlein und Weiblein denen ich den empfohlen habe ohne jegliche Probleme klar.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
31.01.2020, 12:49 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Ich habe mir die Hobel mal angesehen.
Der ecoyou hat einen netten Griff, aber der Kopf ist so ein China Ding, was per se nichts schlechtes heißen muss, aber über den habe ich irgendwo schon mal was gelesen und der Nutzer wollte die hobelei eufgeben weil er damit nicht klar kam.
Der boopan ist von Kopf her ein r89 Klon. Und er ist teurer als das original. Ob er ebenso rasiert ist fraglich.

Von daher verweise ich auf meine Empfehlung oben. Die Wahrscheinlichkeit dass deine holde da eine passende Einstellung findet liegt bei 99%. Und dann reden wir nicht von passt halbwegs sondern von einer wirklich zufriedenen Nutzerin.

Ansonsten wenn es günstig sein soll ein baili oder weishi direkt aus China.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
31.01.2020, 13:15 Uhr
schalk70
registriertes Mitglied


ok- danke für's noch mal Schauen und das Feedback...

zu dem EcoYou gab es auch einige Rezensionen, wo in der Erstauslieferung der Kopf komischerweise zu klein war und die Klinge rechts und links überstand...Der Sevice mit Austausch und Kulanz soll zwar super gewesen sein, aber warum sollte man das "riskieren"?

der wäre dann also bei näherer Betrachtung eh ausgefallen...

und das mit der Klon Sache kann ich als absoluter Laie, der sich noch nie mit Hobeln beschäftigt hat ( ich las bisher nicht mal die Diskussionen hier - das hat gerade erst angefangen... ), gar nicht erkennen bzw sehen.

Insofern wirklich Vielen dank für's noch mal kümmern

--
Und der Fisch schwamm davon

Diese Nachricht wurde am 31.01.2020 um 13:19 Uhr von schalk70 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
31.01.2020, 18:10 Uhr
godek
registriertes Mitglied


boopan Premium "Woman Edition" klingt ja gut. Aber 49€ ist nicht wenig.
Für das Geld bekommst du auch einen Vintage Lady Gillette.

mfg
godek
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
31.01.2020, 18:56 Uhr
Thunderlips
registriertes Mitglied


Amazon hat einen eigenen Hobel. Es handelt sich um einen Baili. Das Butterfly bekommt man mit 100 Klingen für gerade mal 14.97 €







https://www.amazon.de/Solimo-V301595400-Amazon-Marke-Dopp...

--
Sons of Gamechangers / RazoRock Original
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
31.01.2020, 19:22 Uhr
schalk70
registriertes Mitglied


Danke für die Tipps... ähm 49?
Ich hatte den hier im Sinn...


https://www.amazon.de/boopan®-Premium-RASIERHOBEL-nachhal...


Das amazon eigene Teil hatte ich noch gar nicht gesehen. Dinge werden nicht einfacher. Kein Wunder haben hier einige so viel davon...

--
Und der Fisch schwamm davon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
31.01.2020, 19:39 Uhr
godek
registriertes Mitglied


Laut deren eigener Seite sollte der UVP 49€ sein.

Für 25€ ist der doch deutlich netter.

mfg
godek
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
31.01.2020, 19:44 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Der ideale Hobel für die Körperrasur ist der Merkur 15c oder 41c mit dem Zahnkammkopf. Er rasiert sanft und ist durch seine Konstruktion davor geschützt durch längere Haare verstopft zu werden. Die Klinge liegt auf dem Kamm auf und schiebt die abgeschnittenen Haare vor sich her. Ich habe da verschiedene Rasierhobel ausprobiert, es gibt für diesen Zweck absolut nichts besseres!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
31.01.2020, 21:01 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


die Klinge steht IMMER rechts und links über.

China Klon von R89 kann ziemlich flexible Masse haben, würde beim Original bleiben, Griff aus Metall ist sinnvoll, der kann ewig halten, Bambus wohl eher nicht, ich halte das für falsch verstandene Ökologie ... oder kurz Geldmacherei

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000061
31.01.2020, 21:32 Uhr
Thunderlips
registriertes Mitglied


Ja der RE89 ist denke ich die beste Wahl. Den kann man fast verlustfrei verkaufen. Da bleibt das Geld wenigstens in Deutschland.

--
Sons of Gamechangers / RazoRock Original
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000062
31.01.2020, 21:54 Uhr
Yandix
registriertes Mitglied


FATIP Retro + Personna oder Voskhod Klingen.
Der lange dünne Griff ist gut zu führen und der Kopf kommt mit allerlei "Gestrüpp" zurecht. Es gibt ihn auch in gold und schwarz.
https://www.amazon.de/FATIP-Doppelklingen-Sicherheitsrasi...

Falls ein geschlossener Kamm (ähnlich R89, oder ein Butterfly) gewünscht wird, nimm einen von Parker mit langen Griff. Die bieten sehr viele Griffe und viele davon <30€
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000063
01.02.2020, 11:01 Uhr
reisefroh
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

nochmals vielen Dank für alle Tipps und all das Feedback. Ich war die Woche durchgehend unterwegs, daher keine Antwort bisher. Nun ist das Equipment da und ein Erfahrungsbericht + Antworten folgen die nächsten Tage.

Bis bald!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000064
19.02.2020, 12:10 Uhr
schalk70
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich "schulde" Euch ja noch so eine Art Feedback...
Ich habe mich im Endeffekt tatsächlich für das boopan Teil aus meinem letzten Post entschieden...
Meine Ladies waren und sind schlicht begeister - anders kann ich es nicht sagen...
Und ich bin auch ( obwohl ich noch nicht genutzzt habe ) einigermaßen angetan; Verarbeitung, Look, wenn man ihn auch physisch in der Hand hält, und Handhabung sind super...
Sogar die mitgelieferten ( auch boopan, wo auch immer die hergestellt sind ) Klingen sind phänomenal.

Ich hab das Teil mal zum Spaß nach dem Zusammenbau auf meine bewaldete Schulter gelegt(!) und ohne weiteren Druck in Wuchsrichtung gezogen...4cm Lichtung waren die Folge...kein Ziepen, kaum Stoppeln übrig.

Ich werde das weiter beobachten - auch wie lange die Klingen scharf bleiben und berichten...

Uwe

--
Und der Fisch schwamm davon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000065
20.02.2020, 22:50 Uhr
slavko
registriertes Mitglied


Finde ich klasse das du hier Feedback gibst. Und super ist, daß es mal was Anderes ist als die üblichen Verdächtigen. Tja, da du und deine Mädels mit glücklich seid, hast du auch alles richtig gemacht. Besorg dir mal einen kleinen Klingensampler, dann kannst du dich ein wenig glücklich testen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000066
21.02.2020, 08:09 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


schalk70 schrieb:

Zitat:
Danke für die Tipps... ähm 49?
Ich hatte den hier im Sinn...


https://www.amazon.de/boopan®-Premium-RASIERHOBEL-nachhal...


Das amazon eigene Teil hatte ich noch gar nicht gesehen. Dinge werden nicht einfacher. Kein Wunder haben hier einige so viel davon...

Mich würd da der glatte Griff stören.

Mit Seifenfingern bestimmt nicht praktisch.

Davon mal ab:

Die Klingen sind Astra Superior Platinum und kommen aus St. Petersburg, Russland.

Das sind hier sehr beliebte und sehr gute Klingen.

Da kannst du dir einen 100er Pack bei Amazon für schlapp 9,- incl. Versand bestellen und kriegst noch einen Rasierstick Arko-Seife dazu, die ebenfalls Klasse ist:

https://www.amazon.de/Astra-Superior-Platinum-Double-Shav...

Hast du kein Prime, machst du dir halt nen kostenlosen Probemonat und kannst damit Filme und Serien gucken.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.

Diese Nachricht wurde am 21.02.2020 um 08:15 Uhr von Jones editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)