NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Papier-Pappe-oder Kork DE Rasierklingen Attrappe? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
11.07.2020, 14:03 Uhr
henry1
registriertes Mitglied


Hallo! Gibt es auf dem Markt Papier-Pappe-oder Kork- DE- Rasierklingen Attrappen! Zwecks der Lagerung von nicht gerade gebrauchten Rasierhobeln >>>>> zum Schutz des Hobelkopfes und Gewinde? Manche nehmen Plastikunterlegscheiben! Ich Frage wegen der Nachhaltigkeit. Beim neuen "Gillette Hobel" war so eine "Papier-Klinge im Hobelkopf". Vielleicht weis ja einer was?.....Danke im voraus

--
_ _

Hängen _ nicht _ laufen lassen!

Satzzeichen retten Leben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
11.07.2020, 16:31 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Ich weiß nur, dass Du mit Deinem Hobelkopf-Papier- Kork-Attrappen-Klingenthread in der Messerabteilung gelandet bist.
Hier gibt es keine Attrappen im Hobelkopp. :-)

Gruß
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius

Diese Nachricht wurde am 11.07.2020 um 16:33 Uhr von Bartisto editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
11.07.2020, 19:42 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Schneid sie dir selbst zurecht, aus einem verbrauchten Ringheft z.B. Hab ich auch schon gemacht, billiger gehts nicht und effektiv genug ist das auch.

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
11.07.2020, 19:42 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Schneid sie dir selbst zurecht, aus einem verbrauchten Ringheft z.B. Hab ich auch schon gemacht, billiger gehts nicht und effektiv genug ist das auch.

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
11.07.2020, 22:26 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Was soll denn passieren wenn man den Hobel ohne Papier zwischen den Platten lagert?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
11.07.2020, 22:26 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Was soll denn passieren wenn man den Hobel ohne Papier zwischen den Platten lagert?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
11.07.2020, 22:30 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Alf schrieb:

Zitat:
Was soll denn passieren wenn man den Hobel ohne Papier zwischen den Platten lagert?

Nichts. Hauptsache trocken lagern.

Diese Nachricht wurde am 11.07.2020 um 22:31 Uhr von Ragnar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
12.07.2020, 06:54 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Wenn Du einen Kopf gut lagern und transportieren willst, schlägst Du ihn einfach in ein Tempo ein (ungebraucht wäre empfehlenswert). Man kann die Platte über das Tempo auf der Schraube schieben, dann klappert nix.

Das Ganze passt in eine alte Kleinbildfilmdose, Deckel zu und fertig.

Zum Lagern würde ich den Deckel aber weglassen.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
12.07.2020, 08:37 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


Wenn man......dann...

Im Bastelladen oder Baumarkt eine Filz- oder Moosgummiplatte kaufen, gibt es in verschiedenen Stärken, zurechtschneiden, fertig.

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Personna, Feather Golddachs Silberspitz SWK Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma

Diese Nachricht wurde am 12.07.2020 um 08:39 Uhr von Icebergs editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
12.07.2020, 14:33 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Mir ist nicht klar weshalb der Hobelkopf und das Gewinde bei längerer Lagerung leiden könnte?

Neue Hobel werden schließlich auch ohne "Klingenatrappe" verkauft und können mitunter bereits längere Zeit so gelagert worden sein.

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
12.07.2020, 21:21 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


@Markus,
Du hast natürlich recht, da leidet nix. Es kann Kratzer geben, wenn man den Kopf einfach so irgendwo hinwirft und es klappert, wenn man den Kopf transportiert.

Plastikunterlegscheiben und Nachhaltigkeit
Ich habe auch welche und zwar in Uraltbestand gefunden, die nur endlich eine Verwendung finden, 100% nachhaltig!

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
15.07.2020, 18:52 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
Es kann Kratzer geben, wenn man den Kopf einfach so irgendwo hinwirft und es klappert, wenn man den Kopf transportiert.

Dem TE geht es doch um "Rasierklingen Attrappen", die den Hobelkopf und das Gewinde schonen sollen.

Das hat doch keine Auswirkungen auf die Oberseite des Kopfes.

Darüber hinaus ist mir nach wie vor nicht klar, inwiefern eine Klingenatrappe den Hobel und das Gewinde schützen soll und vor allem, vor was denn?

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 15.07.2020 um 18:52 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
15.07.2020, 21:58 Uhr
kastala
registriertes Mitglied


Markus S schrieb:

Zitat:
Darüber hinaus ist mir nach wie vor nicht klar, inwiefern eine Klingenatrappe den Hobel und das Gewinde schützen soll und vor allem, vor was denn?

Die Frage habe ich mir zu Beginn des Freds auch gleich gestellt, aber keine Erklärung gefunden.

--
Gruß

aus Niedersachsen

Diese Nachricht wurde am 15.07.2020 um 21:58 Uhr von kastala editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
16.07.2020, 09:14 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


siehe ganz oben
>Zwecks der Lagerung von nicht gerade gebrauchten Rasierhobeln

Da würde ich schon einen ganzheitlicheren Ansatz verfolgen, also wie lagere oder transportiere. Also Tempo rum und gut ist.

>inwiefern eine Klingenatrappe den Hobel und das Gewinde schützen soll und vor allem, vor was denn?

Berührung! Das ist aber eine Fehlinterpretation, der Attrappe ist drin, damit auch der Nullchecker versteht, wo die Klinge hin soll.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
17.07.2020, 01:33 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
Berührung! Das ist aber eine Fehlinterpretation, der Attrappe ist drin, damit auch der Nullchecker versteht, wo die Klinge hin soll.

Dann würde ich lieber eine scharfe Klinge einlegen. Dann weiß auch der Nullchecker: Da, wo ich mir in die Finger schneide, da ist die Stelle, mit der ich mich rasieren muss.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Speick Men | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
18.07.2020, 08:54 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Imho überflüssig.


Ich dreh' meine Hobel einfach zu, natürlich nicht mit Gewalt.

Die haben nach Jahren nicht den kleinsten Kratzer.

Schmeiss ich den in die Kulturtasche,kommt ein Zewa rum.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
18.07.2020, 12:43 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Erstens "schmeiße" ich meinen Hobel nicht in den Kulturbeutel, sondern lege ihn, den Kopf des Rasierers mit einem Klingenschutz von Mühle versehen, in ein kleines Kunstledermäppchen, in dem sich neben dem Rasierer auch ein Päckchen Rasierklingen und ein Blutstillstift befinden. Der Pinsel kommt in die graue Reisepinseldose von Mühle und ist dadurch ebenfalls sehr gut geschützt.

Und zweitens sind solche "Klingenattrapen" aus Pappe wie oben thematisiert etwa so überflüssig wie ein Kropf. Die schützen gar nichts, weder das Gewinde, welches mit der Pappe gar nicht in Berührung kommt, noch den Kopf von außen. Wer da etwas sucht, sollte einen Klingenschutz verwenden, wie er von Mühle angeboten wird. Der passt z. B. auf alle Hobel von - Überraschung! - Mühle, Edwin Jagger und mit ein bisschen Nacharbeiten auf der Unterseite auch Merkur und Giesen & Forsthoff.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Speick Men | Pitralon Classic

Diese Nachricht wurde am 18.07.2020 um 12:44 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
18.07.2020, 15:54 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Wer da etwas sucht, sollte einen Klingenschutz verwenden, wie er von Mühle angeboten wird. Der passt z. B. auf alle Hobel von - Überraschung! - Mühle, Edwin Jagger und mit ein bisschen Nacharbeiten auf der Unterseite auch Merkur und Giesen & Forsthoff.

Der Klingenschutz von Mühle passt auf meine Merkur Hobel 15c und 34c sogar wie angegossen. Ohne Nacharbeíten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
19.07.2020, 22:22 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Oder einfach den Wilkinson Classic mitnehmen, da brauch man sich dann gar keinen Kopp zu machen.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
20.07.2020, 08:59 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Oder den Feather Popular, der hat ein schönes case zum transportieren
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)