NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Musgo Real Creme » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000050
30.01.2015, 20:46 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


joro schrieb:

Zitat:
Den Satz von überteuerten Seifen und Cremes kann ich nicht mehr hören.
Niemand zwingt Euch, in Euren Augen überteuerte Kosmetika zu kaufen!

Sehr richtig. Man kann sich ja gern über die Eigenschaften eines Artikels austauschen, aber die Bewertung des Preises bleibt doch jedem selbst überlassen. Das Gezeter über hohe Preise ist einfach daneben. Das muß doch jeder für sich entscheiden, wo seine Schmerzgrenze liegt. Und wenn sich eine Creme im Luxussegment positionieren möchte, dann muß der Preis natürlich angehoben werden. Wem es dann zu teuer ist, der greift halt zu den guten, preiswerten Alternativen. Simple as that.

Aber um auf die Musgo Real zu kommen: Mir gefällt sie sehr gut, Schaum, Performance, Hautgefühl nach der Rasur, der einmalige grasige Geruch; alles sehr überzeugend. Die beiden spin offs Lime-Basil und Orange-Amber hingegen haben mich nicht so überzeugt. Nicht, daß ich sie schlecht fände, aber da kenne ich doch bessere Cremes. Beide werden definitiv nicht mehr nachgekauft. Und von den anderen Varianten lasse ich auch die Finger.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
31.01.2015, 05:13 Uhr
~Inselgrün
Gast


Die Varianten sind schon auch empfehlenswert, finde ich. Aber jeder hat seinen Geschmack. Bei uns Jungen spielt der Preis noch eine größere Rolle, später ist dann die Zeit kostbarer, wobei man nie weiß...

Wenn ich mal die alten Hasen fragen darf: Ich habe zwar schon viel probiert, aber etwas vergleichbar Wertiges in der Qualität wie die Musgo ist mir noch nicht untergekommen.

Habt ihr Tipps?
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
31.01.2015, 09:32 Uhr
Da_Niel
registriertes Mitglied


Tabak original hattest du schon?
finde die Pflege-, Einweich,-und Gleiteigenschaften Bombastisch.
nur mag ich leider den Sehr dominanten Patchouli Geruch nicht.

Gruß Daniel.

--
Gruß Daniel
Wilkinson Sword Classic/ diverse Shavettes
Eikaso 5/8
Whiped Dog Synthetic 30mm
zuviel cremes und Seifen zum Auflisten
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
14.09.2016, 13:05 Uhr
Riddick
registriertes Mitglied


Hallo Freunde,

besitze die "Königliche" auch schon seit ein paar Tagen, wurde somit Zeit für einen "Wochentest", hier mein Fazit:

+ Schäumt wie verrückt, egal welcher Pinsel
+ Weicht super ein -> Vorteil bei drahtigem Bart und für Messerer
+ Angenehmer würziger Geruch, nicht zu schwach/stark

+/- Pflege, war bei mir nicht so gut, vielleicht habe ich auch etwas nicht vertragen?

- Preis, nicht unbedingt ein "Schnäppchen" (~ 10-15€)
- Versorgung etwas schwieriger, habe meine Online gekauft

Aber wie immer gilt, nicht jeder kommt mit jeder RS/RC zurecht. Wenn man jedoch eine gut schäumende/einweichende RC mit angenehmer Beduftung sucht und sich nicht an Preis/Versorgung stört, sollte diese RC mal testen.

P.S: Könnte auch ne Probe "entbehren" ;-)

--
„Die Welt ist ungerecht. Aber nicht unbedingt zu Deinen Ungunsten.“
John F. Kennedy
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
14.09.2016, 13:25 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


@Riddick Du hast eine PN.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
11.12.2016, 02:35 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Jetzt verlangen die allen Ernstes 20 Euro für eine 100g Tube? LACH!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
11.12.2016, 02:40 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Elbe schrieb:

Zitat:
joro schrieb:

Zitat:
Den Satz von überteuerten Seifen und Cremes kann ich nicht mehr hören.
Niemand zwingt Euch, in Euren Augen überteuerte Kosmetika zu kaufen!

Sehr richtig. Man kann sich ja gern über die Eigenschaften eines Artikels austauschen, aber die Bewertung des Preises bleibt doch jedem selbst überlassen. Das Gezeter über hohe Preise ist einfach daneben. Das muß doch jeder für sich entscheiden, wo seine Schmerzgrenze liegt. Und wenn sich eine Creme im Luxussegment positionieren möchte, dann muß der Preis natürlich angehoben werden. Wem es dann zu teuer ist, der greift halt zu den guten, preiswerten Alternativen. Simple as that.

Entschuldige mal, aber warum sollte man sich nicht hier über Preisgestaltungen äußern? Wir tauschen uns ja auch über alles Andere aus. Und 20 Euro sind eine Frechheit.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
11.12.2016, 10:05 Uhr
~Rinox
Gast


Ich wollte mir die RC vor einer Woche bestellen. Der Preisanstieg hat mich jedoch davon abgehalten. Habe mich für die Körperseife von Musgo entschieden, da ich nur wenige Düfte wirklich mag & es so testen kann. Blind 20€ ausgeben ist dann doch etwas viel :/
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
11.12.2016, 10:25 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


tas schrieb:

Zitat:
Entschuldige mal, aber warum sollte man sich nicht hier über Preisgestaltungen äußern? Wir tauschen uns ja auch über alles Andere aus. Und 20 Euro sind eine Frechheit.

Nur zu Deiner Info: Mein Posting, auf das Du Dich beziehst, ist fast zwei Jahre alt. Damals betrug der geforderte Preis je nach Händler zwischen 10 und 11 Euro. Üppig, aber meiner Meinung nach gerade noch akzeptabel. Daß man jetzt versucht, Preise von 20 Euro zu nehmen, halte ich auch für nicht angemessen und einen erneuten Kauf von Musgo Real werde ich zu den Konditionen garantiert nicht machen.

Das ist meine persönliche Entscheidung, das kann doch aber jeder anders sehen. Ich halte jedenfalls diese ewigen Preisdiskussionen, was denn nun angemessen ist und was nicht, für nicht zielführend. Gerade bei den Preisen für manche Rasierseifen und -Cremes frage ich mich zwar auch, an welcher frühen Stelle der INCI denn wohl der Goldstaub auftaucht… Was soll's, jeder kann Preisschilder lesen und muß ganz für sich allein entscheiden, ob ein Produkt ihm das Wert ist oder nicht. Wir sind doch alle schon groß. Und gerade bei der Preisgestaltung von Kometika ist öffentliches Rumgenöle sinnlos. Da hilft nur, das Portemonnaie geschlossen zu halten.

Es gibt schließlich unendlich viele Alternativen, niemand ist gezwungen, Freudenhauspreise für eine portugiesische Rasiercreme zu bezahlen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
11.12.2016, 11:09 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Und wenn die wirklich teuer werden wollen, dann kann ich die Produkte kaufen die vorher schon teuer waren. Da habe ich meist so einen Tick das ich hochpreisige Produkte immer auf so eine imaginäre Wunschliste setze und mir bis zum Kauf ähnliche, aber günstigere Produkte kaufe. Wenn nun die Musgos meinen die RC und auch die EDCs teuer zu machen kann ich auch etwas von meiner Wunschliste kaufen, das schon immer so teuer war. Dann tut es mir um das Geld nicht mehr so leid.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
11.12.2016, 15:08 Uhr
~Inselgrün
Gast


20 Euro für 100 ml Rasiercreme? Ich kaufe sie nicht mehr. Das sind 40 Mark für ein Tübchen. Was für ein Witz. Ich kaufe gar nichts mehr. So.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000061
11.12.2016, 15:37 Uhr
getz110
registriertes Mitglied


Ich halte diese ewige Forderung nach Billigprodukten nicht nur für sinnlos sondern auch für schädlich. Diese Geiz ist geil Mentalität führt dazu, daß in den produzierenden Ländern die Menschen in der Produktion ausgebeutet und gequält werden, nur damit hier ein paar Wohlstandsfritzen billig Lederprodukte, günstige Klamotten etc tragen können. Rechne doch mal die Tube von 20€ auf die täglichen Kosten runter, dann merkst Du wie lächerlich das Preisgenöle ist. Ich weiß nicht wie die Produktionsverhältnisse sind bei Musgo. Aber ich zahle gern mehr, wenn der Hersteller dann die Chance hat, seine Leute anständig zu bezahlen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000062
11.12.2016, 15:43 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Bei den üblichen Verdächtigen ist die Creme für 11 bis 16 Euro zu erhalten.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000063
11.12.2016, 15:49 Uhr
~Inselgrün
Gast


getz110 schrieb:

Zitat:
Ich halte diese ewige Forderung nach Billigprodukten nicht nur für sinnlos sondern auch für schädlich. Diese Geiz ist geil Mentalität führt dazu, daß in den produzierenden Ländern die Menschen in der Produktion ausgebeutet und gequält werden, nur damit hier ein paar Wohlstandsfritzen billig Lederprodukte, günstige Klamotten etc tragen können. Rechne doch mal die Tube von 20€ auf die täglichen Kosten runter, dann merkst Du wie lächerlich das Preisgenöle ist. Ich weiß nicht wie die Produktionsverhältnisse sind bei Musgo. Aber ich zahle gern mehr, wenn der Hersteller dann die Chance hat, seine Leute anständig zu bezahlen.

Ja, wenn die Preiserhöhung um bald 400 Prozent gemessen an den Verhältnissen vor 10 Jahren wirklich bei den Arbeitern im Seifenwerk ankämen. Ich vermute eher, dass diese Preisgestaltung dem Handel zugute kommt. Und da mache ich nicht mit, zumal, wie Elbe schreibt, dies nun nicht die einzige gute RC auf dem Markt ist. Für mich ist sie bei dem Preis gestorben.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000064
11.12.2016, 16:23 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Tja, die ganze Muss-Reihe ist teurer geworden. Die Wässerchen kosten knapp 40ig statt 31 Euro. Das Classic AS ist von 23 auf 30 gestiegen. Allerdings sind es keine Preise, die unüblich für gute Produkte sind. Und wahrscheinlich kommt das alles gar nicht in der Seifenproduktion an. Es ist nicht klasse, aber gestorben ist hart. Ich kaufe das Produkt auch weil es gut ist, bzw. mir gefällt. Ein L'Occitane EDT hat schon immer knapp 46 EUR für 100 ml aufgerufen. Musgo nun auch. Es ist zwar ein hoher Sprung, aber der Markt gibt es her in der Güteklasse.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000065
11.12.2016, 16:34 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


getz110 schrieb:

Zitat:
Ich halte diese ewige Forderung nach Billigprodukten nicht nur für sinnlos sondern auch für schädlich. Diese Geiz ist geil Mentalität führt dazu, daß in den produzierenden Ländern die Menschen in der Produktion ausgebeutet und gequält werden, nur damit hier ein paar Wohlstandsfritzen billig Lederprodukte, günstige Klamotten etc tragen können. Rechne doch mal die Tube von 20€ auf die täglichen Kosten runter, dann merkst Du wie lächerlich das Preisgenöle ist. Ich weiß nicht wie die Produktionsverhältnisse sind bei Musgo. Aber ich zahle gern mehr, wenn der Hersteller dann die Chance hat, seine Leute anständig zu bezahlen.

Naja, die Preiserhöhung ist sicherlich kein Wohlfahrtsprogramm für die Beschäftigten. Wenn ich mir überlege, daß es der Firma Speick möglich ist, aus guten Rohstoffen im lohnkostenintensiven Baden-Württemberg, bei hohen Umweltauflagen und bürokratischen Hürden eine hervorragende Rasiercreme herzustellen, die im lokalen Drogeriemarkt für 3 Euro pro 75 ml-Tube verkauft wird, und die dabei dem Hersteller wie auch dem Handel noch Gewinn bringen dürfte, dann sind 20 Euro für 100 ml sicher überzogen. Und wenn ich das auf die täglichen Kosten runterbreche, dann kostet mich die hervorragende Speick RC pro Rasur halt weniger als ein Fünftel dessen, was mir Musgo Real in Rechnung stellen möchte.

Es muß halt jeder für sich entscheiden, ob ihm eine Tube einer guten RC 20 Euro wert ist oder nicht. Da hat jeder einen unterschiedlichen Innenwiderstand. Es hilft halt nichts, im Forum einen allgemein akzeptierten Preis ausdiskutieren zu wollen.

Sieh Dir doch die Preis für Kosmetikprodukte an! Glaubt denn wirklich jemand ernsthaft, daß eine dösige Feuchtigkeitscreme 39 Euro wert ist? Oder ein Parfüm 149 Euro? Und trotzdem werden solche Mondpreise verlangt und ganz offensichtlich auch bezahlt. Exorbitante Gewinnspannen gibt es da, genau wie es auch gute Seifen für 39 Cent pro 125 g gibt.

Warum leckt sich der Hund die Eier? Weil er's kann! Und das Management von Musgo Real glaubt auch, eine so starke Marke etabliert zu haben, die solche Mondpreise ermöglicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000066
11.12.2016, 16:42 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Elbe, da wirst Du recht haben. Und wenn es nur die Speick's auf der Welt geben würde (nicht duftmäßig, sondern vom Preisgefüge her), dann käme irgendwann einer mit dem Mondpreis daher und alles wäre futsch. Dann lieber so herum, dass es gute Produkte, wie Speck, gibt und die Mondpreishersteller sind eben auch da. Letztendlich ist's ein Thema des Innenwiderstandes. Ich weiß auch nicht, Acqua die Parma finde ich toll und liebe es. Das ich diesen Preis dafür zahle grenzt eigentlich schon an der Wahnsinnsschwelle. Aber irgendwie macht man es dann doch einmal und freut sich darüber (wehe, wenn nicht). Wahrscheinlich ist Musgo kultur genug das es klappt. Und Speck wird nie aus dem DM-Schatten kommen und plötzlich ein hochpreisiges Produkt auf den Markt bringen. Das würde keiner kaufen, weil Speck eben dort das Segment bedient und dann keiner mehr mitziehen will.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000067
11.12.2016, 16:48 Uhr
~Inselgrün
Gast


FirstShaver schrieb:

Zitat:
Tja, die ganze Muss-Reihe ist teurer geworden. Die Wässerchen kosten knapp 40ig statt 31 Euro. Das Classic AS ist von 23 auf 30 gestiegen. Allerdings sind es keine Preise, die unüblich für gute Produkte sind. Und wahrscheinlich kommt das alles gar nicht in der Seifenproduktion an. Es ist nicht klasse, aber gestorben ist hart. Ich kaufe das Produkt auch weil es gut ist, bzw. mir gefällt. Ein L'Occitane EDT hat schon immer knapp 46 EUR für 100 ml aufgerufen. Musgo nun auch. Es ist zwar ein hoher Sprung, aber der Markt gibt es her in der Güteklasse.

"Hart"? Ich zahle auch in hart erarbeiteter harter Währung. Für harte Preisansagen gibt es die harte Reaktion des Kunden: Ich kaufe nicht mehr, egal, wie "gut" das Produkt ist. So "gut" ist es für mich nicht. Es gibt passable Alternativen. Und nochmal: Von den 20 Euro pro Tube wird vermutlich kein Cent beim Arbeiter in der Produktion und seiner Familie ankommen. Da schöpfen wahrscheinlich ganz andere den Gewinn ab.

Ansonsten stimme ich Elbe zu.

Diese Nachricht wurde am 11.12.2016 um 16:51 Uhr von Inselgrün editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000068
11.12.2016, 16:53 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:


Von den 20 Euro pro Tube wird vermutlich kein Cent beim Arbeiter in der Produktion und seiner Familie ankommen. Da schöpfen wahrscheinlich ganz andere den Gewinn ab. Solche, denen ihr Pool im Keller nicht genügt, die brauchen einen Pool auf dem Dach ihrer Villa.


Ganz meine Meinug! Da wird jeder dran verdienen, außer den Arbeitern in der Herstellungsfirma. Musgo Real ist super - mir persönlich aber den Preis als Alltags-RS nicht wert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000069
11.12.2016, 17:20 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Ich will es auch nicht klein machen, es ist viel. Und die Entscheidung ist ja gefallen. Dir ist es zu teuer, also lass es im Laden liegen und nimm Alternativen. Und was von den Preisen die wir hier alle für unser Hobby zahlen bei wem auch immer im Pool landet ... solange wir es benutzen und kaufen ändern wir daran nichts. Das ist eben die Sache mit dem Geld verdienen und der großen Weltpolitik und dem Unrechtssystem auf der Welt und das ist jetzt alles viel zu "groß" als das eine Nassrasur das ändert.
Ich kaufe mir weiter das, was mir gefällt. Und wenn es mir zu teuer ist lasse ich das. Aber wenn mir etwas teures gefällt und es machbar ist, dann kaufe ich es mal.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000070
11.12.2016, 17:40 Uhr
Holzmann
registriertes Mitglied


@Elbe

+1
So isses!

LG Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000071
02.01.2017, 21:32 Uhr
~Inselgrün
Gast


Es gab mal wieder die Musgo bei mir: Top! Super Einweichwirkung, kein Hakeln (trotz System), gute Hautpflege mit Lanolin.

Würde ich dafür 20 Euro pro Tube zahlen? Nein, dazu ist der Duft zu primitiv. Wenn schon, denn schon, so aber nicht. Die Grenze liegt bei 10 Euro.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000072
29.01.2017, 10:41 Uhr
Unheard
registriertes Mitglied


Es gibt sie im Netz auch für 11 und 12 EUR. Ob das nur Restbestände sind weiß ich natürlich nicht. War grade auf dieperfekterasur.com. Sind aber nicht alle Sorten lieferbar.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000073
29.01.2017, 11:10 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:

Zitat:
(...)
Würde ich dafür 20 Euro pro Tube zahlen? Nein, dazu ist der Duft zu primitiv.
(...)

Wie kannst Du nur so etwas sagen.
https://images.gr-assets.com/hostedimages/1384548255ra/69...
Der Duft war für mich vor vielen Jahren eine Offenbarung - im Vergleich
zum bisher gewohnten Einerlei.
Inzwischen ist aber die Vielfalt an Produkten und Düften im Nassrasurbereich so groß geworden, dass DIE Musgo nun auch nicht mehr die erste Geige spielt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000074
13.02.2017, 20:31 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Ein vielleicht neuer Preisrekord bei der Musgo Real RC: 24,90 €.
Gesehen in einer Beilage (2017) zum Hauptkatalog von torquato.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)