NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Balea Rasiercreme » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-
Diskussionsnachricht 000075
17.12.2013, 21:36 Uhr
scob
registriertes Mitglied


Weiß vielleicht jemand ob sich die Rezeptur innerhalb der letzten 1 - 1,5 Jahre geändert hat?

Hab mir heute wieder mal eine Tube mitgenommen, da ich sie nach langer Abstinenz mal wieder probieren wollte. Die Tube sieht nun etwas anders aus und vom Duft her ist sie auch anders als in meiner Erinnerung.

Getestet habe ich sie noch nicht. Um hier einen Unterschied feststellen zu können ist die letzte Balea Rasur einfach schon zu lange her.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000076
18.12.2013, 14:58 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Ich kann Dir leider nicht sagen, ob sich die Rezeptur verändert hat, aber soweit ich weiß gab es ja 2 Varianten (normal und sensitiv).
Davon ist glaub ich nur noch die Sensitivvariante erhältlich und die mag ich gar nicht. Vom Schaum vllt. ganz ok, ja. Aber der Geruch ist absolut nicht mein Fall.

--
Löppt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000077
18.12.2013, 15:56 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Mahlzeit .
So verschieden sind die Geschmäcker ... .
Selbst nutze ich die "Sensitive" sehr gerne - der deutliche Aloe Vera - Geruch stört mich nicht.
Die Schaum - und Einweicheigenschaften sind zumindest bei mir sehr Gut und die Rezeptur ist auch noch Sauber (Kein z. Bspl. Silikon) .
Die ältere "Mild" (Müsste ich mal im Keller nachschauen ob Die so hieß - Da schlummert noch eine Tube) hat besagtes Silikon und noch einiges Anderes drin Was nicht wirklich sein muss / musste.

Für 65 Cent eine gute RC welche bei mir z. Bspl. die "blaue" Proraso - RC ausgestochen hat ...

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000078
18.12.2013, 16:53 Uhr
Rollz
registriertes Mitglied


Meine erste RC mit der ich auch in die traditonelle Nassrasur eingestiegen bin. Über die Rasureigenschaften kann ich nichts negatives berichten. Aufgrund des Geruchs hab ich aber doch schnell etwas anderes probiert und die angebrochene Tube verschenkt. Der Geruch erinnert mich irgendwie an Zahnpflegeprodukte oder gar Zahnarztpraxis. War einfach nicht mein Fall.

--
Der moderne Mann von heute rasiert sich klassisch.
WC, r89, Futur, 34c, Progress ASP, Polsilver SOC, Mühle STF 21, Plisson Synthetic, Balea Dachs, Omega ST Diverse SWK Fitjar, Weleda, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000079
18.12.2013, 16:58 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


Mich erinnert die Sensitive an den Balea for men Vorgänger bei DM.Komme leider nicht mehr auf den Namen.Das war eine super RC und die Sensitive ist es auch.Bei der Mild habe ich ein leichtes jucken.Nicht schlimm,aber wenn man auch ohne kann ist es besser.Für 65 Cent stimmt einfach alles.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000080
18.12.2013, 18:24 Uhr
scob
registriertes Mitglied


Danke für die Antworten.

Es handelt sich bei meiner um die Sensitiv in einer babyblauen Tube. Hatte diese früher als dunkler in Erinnerung, vielleicht war es die Mild.

Mit der heutigen Rasur war ich ganz zufrieden mit ihr. Auch wenn sie bei mir 89 Cent kostet. Österreich ist nun mal kein billiges Land.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000081
18.12.2013, 18:42 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Hier noch mal ein Nachtrag (mild und sensitiv):
Mild:
www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/rasur_enthaarun...

Sensitiv:
www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/rasur_enthaarun...

Und Rasierseife mild gabs auch mal:
www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/rasur_enthaarun...

Letztere hätte mich noch interessiert, aber nun ist´s zu spät

--
Löppt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000082
19.12.2013, 08:13 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Die wurde recht verrissen in den Foren. Ich hatte keine und kann nichts Anderes darüber sagen ausser daß sie laut INCIs nicht wirklich eine Seife ist. Bei der Wilkinson im Tiegel hieß es Tensidgebrau, hier stimmt das noch mehr.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000083
20.12.2013, 15:43 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


noir schrieb:

Zitat:
Und Rasierseife mild gabs auch mal:

Letztere hätte mich noch interessiert, aber nun ist´s zu spät

Da hast Du nichts verpasst.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000084
20.12.2013, 19:11 Uhr
RampeRampensen
registriertes Mitglied


Ich habe es heute scob gleich getan, mir war dieses Design nicht bekannt. Morgen werde ich sie mal antesten. Die Alte habe ich irgendwie nicht so vertragen.

--
Schöne Grüße aus dem Münsterland

Rampe
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000085
13.10.2017, 22:30 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Nach über zehn Jahren mal wieder die Balea probiert: Guter Schaum, gute Rasur. Und der "neue Duft" ist sehr angenehm. Ich hatte sie ganz schlecht in Erinnerung und konnte keinen Schaum damit erzeugen. Eventuell wurde die Formel verändert. Für 65 Cent unschlagbar günstig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000086
14.10.2017, 07:38 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Ich bin tas Meinung: Habe se seit Langem wieder in Gebrauch. Was soll ich sagen: Einfach günstig gut!

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L + XL
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000087
14.10.2017, 20:55 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Bin jetzt auch neugierig geworden. Die aktuelle Version mit "neuem Duft" werde ich mir kaufen und probieren.
Die Rezeptur ist erfreulich (Angaben laut HP):
AQUA | STEARIC ACID | PALMITIC ACID | POTASSIUM HYDROXIDE | COCONUT ACID | PALM KERNEL ACID | CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE | PROPYLENE GLYCOL | PARFUM | ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE | GLYCERIN | PANTHENOL | TOCOPHERYL ACETATE | CETEARYL ALCOHOL | CITRIC ACID | TETRASODIUM EDTA | SODIUM HYDROXIDE.

Diese Nachricht wurde am 14.10.2017 um 20:56 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000088
15.10.2017, 08:31 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Ich hab jetzt letztens die Variante mit alten Duft mal probiert, weil ich noch eine ungeöffnete Tube davon in meiner RC-Schachtel hatte.

Es könnte daran liegen, dass die RC schon so lange bei mir herum lag aber ich empfand die Gleiteigenschaften maximal als durchschnittlich. Das kann die unwesentlich teurere Palmoliv besser.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000089
17.10.2017, 18:04 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Morgen folgt die erste Rasur.
Ich habe heute schon mal geschnuppert und mit einem Synthetikpinsel probegeschäumt.
Bis dahin sehr vielversprechend. Der Duft ist sehr angenehm und erfreulich: cremig-mild, dezent-frisch, entspannt.
Und nicht so kräftig und nachhaltig wie bei der Palmolive RC. Also so eine Art Basisduft, der wohl nicht störend
wirkt, wenn hinterher ein anders duftendes AS benutzt wird.
Der cremige Schaum entwickelt sich freudig.
Die Balea ist die preisgünstigste Rasiercreme in deutschen Landen.
Der Preis von 65 ct/100 mL ist seit 2011 konstant - laut dm-Angaben.
Preislich dürfte ihr dann die Palmolive RC folgen, die ab 85 ct/100 mL
erhältlich ist.
Die RC wird in einer versiegelten Kunststofftube angeboten, die
in einer Pappschachtel verpackt ist.

Die Balea-RC wird höchstwahrscheinlich von Tunap Cosmetics
produziert, einem Tochterunternehmen der Würth-Gruppe.
In Deutschland gibt es 1825 dm-Filialen, weltweit sind es 3350 Märkte.
Also die Versorgungslage ist prächtig.
Rossmann hat derzeit kein vergleichbares Produkt. Die frühere Cerrus-RC
wurde ja eingestellt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000090
17.10.2017, 19:16 Uhr
Alvaro
registriertes Mitglied


Ah, danke für die Info.
Würth werde ich aber meiden.
War mir bisher unbekannt, dass er jetzt auch in dem Bereich auftaucht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000091
18.10.2017, 18:27 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Also die aktuelle Balea RC macht ihren Job ohne Einschränkungen sehr gut.
Und mit ihrem dezenten Duft braucht man keine Duftunverträglichkeit mit einem nachfolgenden Rasierpflegemittel befürchten.
Eine derartige alltagstauglich "Basis-RC" hat natürlich nicht den Nimbus von Produkten aus der Handfertigung oder geschichtsträchtiger Herkunft.
Die Balea-RC ist einfach ein sehr gutes Drugstore-Produkt mit einem hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, das zudem sehr gut verfügbar ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000092
19.10.2017, 19:43 Uhr
tas
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Morgen folgt die erste Rasur.
Ich habe heute schon mal geschnuppert und mit einem Synthetikpinsel probegeschäumt.
Bis dahin sehr vielversprechend. Der Duft ist sehr angenehm und erfreulich: cremig-mild, dezent-frisch, entspannt.
Und nicht so kräftig und nachhaltig wie bei der Palmolive RC. Also so eine Art Basisduft, der wohl nicht störend
wirkt, wenn hinterher ein anders duftendes AS benutzt wird.
Der cremige Schaum entwickelt sich freudig.
Die Balea ist die preisgünstigste Rasiercreme in deutschen Landen.
Der Preis von 65 ct/100 mL ist seit 2011 konstant - laut dm-Angaben.
Preislich dürfte ihr dann die Palmolive RC folgen, die ab 85 ct/100 mL
erhältlich ist.
Die RC wird in einer versiegelten Kunststofftube angeboten, die
in einer Pappschachtel verpackt ist.

Die Balea-RC wird höchstwahrscheinlich von Tunap Cosmetics
produziert, einem Tochterunternehmen der Würth-Gruppe.
In Deutschland gibt es 1825 dm-Filialen, weltweit sind es 3350 Märkte.
Also die Versorgungslage ist prächtig.
Rossmann hat derzeit kein vergleichbares Produkt. Die frühere Cerrus-RC
wurde ja eingestellt.

Stimmt! Jetzt erinnere ich mich an die Cerrus. Komischerweise bietet auch Müller keine Eigenmarken-RC an. Am Absatz kann es nicht liegen, denn warum sonst verkauft dm sie seit zig Jahren?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000093
21.02.2018, 12:04 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


EDTA ist drin, das ist schon einmal suboptimal.

Aloe Vera ist mittlerweile auch drin, das war früher nicht der Fall. Früher habe ich die Balea-RC regelmäßig verwendet, auch wenn ich sie vom Geruch her langweilig und uninspiriert fand. Da Aloe Vera (ausgerechnet!) bei mir zuverlässig für Hautirritationen sorgt, kann ich die Creme nicht mehr verwenden. Ansonsten kann man aus ihr einen ordentlichen Schaum schlagen. Wer sie verträgt, der bekommt für ggw. 0,65 €/100 ml ein konkurrenzlos billiges und langweilig riechendes, ansonsten aber qualitativ ordentliches Produkt.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000094
25.02.2018, 04:59 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Wer sie verträgt, der bekommt für ggw. 0,65 €/100 ml ein konkurrenzlos billiges und langweilig riechendes, ansonsten aber qualitativ ordentliches Produkt.

Ist mittlerweile meine Lieblings-RC geworden.
Wie CaptainGreybeard es zutreffend u. a. beschrieb konkurrenzlos billig. Den Duft, mag ich sehr

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L + XL
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000095
25.02.2018, 15:54 Uhr
oyama
registriertes Mitglied


Im Vergleich zu Tabac RC deutlich cremiger bei gleicher Menge Rasiercreme. Eine gute Alternative zum Tabac RC mit fast identischer Wirkung
Diese Nachricht wurde am 25.02.2018 um 15:55 Uhr von oyama editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000096
25.02.2018, 17:01 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Heute habe ich diese Rasiercreme zum ersten Mal genutzt und kann ein positives Fazit ziehen. Das Aufschäumen der Creme gelingt mühelos, die richtige Wassermenge stellt kein Problem dar und der Duft ist neutral bis kaum wahrnehmbar. Die Rasur gelingt gut und die Gleiteigenschaften passen.

Für diesen Preis eine absolut ordentliche RC die ich weiter nutzen werde.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000097
31.08.2018, 18:20 Uhr
Pirx
registriertes Mitglied


Rainer Zufall schrieb:

Zitat:
Heute habe ich diese Rasiercreme zum ersten Mal genutzt und kann ein positives Fazit ziehen. Das Aufschäumen der Creme gelingt mühelos, die richtige Wassermenge stellt kein Problem dar und der Duft ist neutral bis kaum wahrnehmbar. Die Rasur gelingt gut und die Gleiteigenschaften passen.

Für diesen Preis eine absolut ordentliche RC die ich weiter nutzen werde.

Das kann ich so stehen lassen.
Die technischen Eigenschaften sind einwandfrei, der Duft ist, na ja, genauso langweilig bis nichtssagend wie bei der Mühle Aloe Vera RS.
Wahrscheinlich fehlen mir die entsprechenden Rezeptoren.

Andererseits bietet das eine Menge Möglichkeiten zum „Aufpimpen“. Aber aufpassen! Zahlreiche Duftöle sind unverträglich und nicht für den äußerlichen Gebrauch geeignet.

My two cents

--
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)

Diese Nachricht wurde am 31.08.2018 um 18:21 Uhr von Pirx editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)