NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Anfänger Neuling braucht Beratung und Hilfe. » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-
Diskussionsnachricht 000100
12.11.2015, 19:29 Uhr
Casablanca75
registriertes Mitglied


Ok Andi danke Dir.
Habe mir auch überlegt ob nicht eine Merkur 37 c besser wäre weil laut Beschreibung sollte es eher was für meine harten Bart?
Oder ist es wieder einfach Zuviel für'n Anfang ? Oder wie Andi schrieb nichts am Setup ändern bis die Technik sitzt und Routine kommen lassen.
Grüße n D danke euch für die Geduld.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000101
13.11.2015, 13:26 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


Also ich rasier mich nur jeden zweiten Tag und ich benutz einen 37c.

--
Gruß Daniel

iKon Griff&Zahnkamm-Kopf, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Rapira Platinum Lux men-Ü Proraso Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000102
13.11.2015, 15:53 Uhr
~Andi38
Gast


Da ich keinen harten Bart habe, kann ich hier nicht aus eigener Erfahrung sprechen - der "Guide to Gourmet Shaving" empfiehlt allerdings einen Torsionshobel (also z. B. den 37C) als hautfreundlichere Variante bei starkem Bartwuchs. Das wäre einen Versuch wert, aber ich selbst habe keine Erfahrung mit Torsionshobeln.

Viele Grüße,
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000103
13.11.2015, 19:39 Uhr
Casablanca75
registriertes Mitglied


Ok danke euch allen. Für die Tipps. Erstmal weiter an der Technik hobeln ;-)
Gruß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000104
16.11.2015, 19:22 Uhr
Casablanca75
registriertes Mitglied


Guten Abend zusammen,
Letzte Rasur mit der Asp in dem R41 war nicht der Hit dafür heute besser.
Aber manchmal gibt's Sachen die es gar nicht gibt dazu später mal....
Gesicht gewaschen, Proraso pre auf dem nassen Gesicht aufgetragen und wie eine Creme einmassiert in der Zeit Pinsel und Hobel in einer Schale mit heißem Wasser getan.
Dann habe ich Musgo real die ich hier gekauft habe ausgepackt und etwa davon Mitte in der Pinsel getan, dann los im Gesicht aufgeschäumt, Ca drei Minuten, Hobel is dem Wasser raus geholt, haut gespannt und los ging, und da kommt die Überraschung :
Am Anfang dachte ich es sei keine Klinge drin!! Kurz überprüft doch Klinge ist da ( hatte gerade eine Rasur damit ) habe den Hobel aufgemacht nochmal alles geprüft alles wie sonst, die kleine Partie wieder eingepinselt und neuer Versuch es tut sich kaum was ??? Überrascht wollte ich eine neue Klinge rein leider ( nachher zum Glück) hatte ich nur die rote persona Platinum, eingespannt im Hobel und los gings, es war sowas von angenehm und hat alles runter geholt sogar nach dem ersten Durchgang " mit" so voller Freude über das Ergebnis und voller konzentration weiter gemacht, Gesicht gewaschen und wieder eingeschaümt, zweiter Durchgang direkt "gegen" und es war sooo Sanft das ich es kaum glauben kann. Außer eine Stelle sah ich Blut aber es war ein Pickel.
Die Rasur war so gründlich und sanft wie noch nie zuvor. Danach Gesicht lange mit kaltem Wasser gewaschen, trocken getupft und Aftershave sensitiv von Proraso aufgetragen und es fühlte sich super kein spannen kein Blut kein rasurbrand nix es ist einfach meine erste Rasur womit ich selber zufrieden bin. Aal glatt war es nicht aber es ist auch noch nicht mein Ziel.
Kann mir jemand erklären was ist mit der Asp los. Kann sein das die nach eine einmalige Rasur stumpf ist ?? Oder was war da los. Im Endeffekt bin ich froh das es so gekommen ist und habe die rp eine Chance gegeben.
Wen. Das nächste mal genauso verlaufen würde, dann habe ich fast mein Setup gefunden.
Danke euch für das mitlesen, die Geduld und eueren Feedback.
Glatte Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000105
16.11.2015, 20:12 Uhr
~Andi38
Gast


Casablanca75 schrieb:

Zitat:
Wen. Das nächste mal genauso verlaufen würde, dann habe ich fast mein Setup gefunden.

Jetzt bloß nichts am Setup ändern - sonst weißt du wieder nicht, woran es gelegen hat!

Die ASP ist keine Universallösung, die für jeden gleich gut funktioniert. Gerade bei Klingen sind Empfehlungen von anderen immer sehr mit Vorsicht zu behandeln. Letztlich musst du immer selbst probieren, welche Klinge für dich am besten rasiert - und wenn das die rote Personna ist, dann bleibe erst einmal dabei!

Viele Grüße und viel Erfolg bei der nächsten Rasur,
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000106
16.11.2015, 20:15 Uhr
Casablanca75
registriertes Mitglied


Ja Andi. Ich werde jetzt nix änderen.
Das die ASP keine universale Lösung ist, ist mir klar. Aber kann es sein das sie nach eine Rasur stumpf wird ?!
Danke und hoffe das nächstes mal auch so läuft.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000107
16.11.2015, 20:23 Uhr
~Andi38
Gast


Casablanca75 schrieb:

Zitat:
Das die ASP keine universale Lösung ist, ist mir klar. Aber kann es sein das sie nach eine Rasur stumpf wird ?!

Bei sehr starkem Bartwuchs kann das durchaus möglich sein. Ich drücke die Daumen für die nächste Rasur - und nichts ändern!

Viele Grüße,
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000108
16.11.2015, 20:28 Uhr
Casablanca75
registriertes Mitglied


Nein es wird nix geändert versprochen. ;-) da hätte ich auch kein Grund.
Dann habe ich sehr starke harten Bartwuchs wenn die Klinge nach einmal schon stumpf ist. Meine Güte !!!
Grüße

Diese Nachricht wurde am 16.11.2015 um 20:29 Uhr von Casablanca75 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)