NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Tüff Rasierwässer » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000025
17.06.2004, 03:03 Uhr
Mathes
registriertes Mitglied


Ich verstehe das richtig:

das TÜFF gibt´s beim Rossmann? Ich habe es da nicht gefunden.

Und es kostet dort 2,99 EURO, bei Manufaktum 3,80 EURO, beides 100ml, wobei man bei Manufactum gleich 2 nehmen muß?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
17.06.2004, 15:09 Uhr
nafets
registriertes Mitglied


Mathes schrieb:

Zitat:
das TÜFF gibt's beim Rossmann? Ich habe es da nicht gefunden.

Zu Manufactum kann ich nichts sagen, aber ich habe das Tüff sensitiv (standen noch zwei andere Tüffs da) bei Rossmann für 2,99 EUR gekauft, stand in der Nähe der Rasiercremes. Ob es nun von jeder Filiale geführt wird.. keine Ahnung. Die Flaschen sind allerdings sehr unauffällig, könnte man auch übersehen.

--
"WE TAKE YOUR BAGS AND SEND THEM IN ALL DIRECTIONS." -- Airline ticket office, Copenhagen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
17.06.2004, 16:45 Uhr
AbSchnitt
registriertes Mitglied


Also, ich habe inzwischen ca. 6 umliegende Rossmann-Filialen heimgesucht und keine hatte Tüff im Sortiment. Nur die üblichen Verdächtigen (Tabac, Hattrick, Irish Moos, Speick, Adidas, etc.). Ist es möglich, daß es da ein Ost-West-Gefälle gibt, da Tüff in den neuen Bundesländern hergestellt wird?
Wo sind die Rossmann-Filialen, bei denen Ihr Tüff gekauft/gesehen habt?

--
Grüße,
AbSchnitt

Merkur Futur Personna rot Plisson Haute Montagne Valobra Schwarzweisskeramik
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
17.06.2004, 20:42 Uhr
jo_zarth
registriertes Mitglied


das mit dem ost/west angebot wäre auch meine erste vermutung gewesen, die zweite wäre die unscheinbarkeit der flasche in den untersten regalen... hier in leipzig gibt es tüff bei rossmann.

bei manufactum ist übrigens nicht alles automatisch teurer, habe bei einigen dingen sogar im nachhinein festgestellt, dass ich sie bei m. billiger bekommen hätte. allerdings wüßte ich ohne m. von vielen dingen garnicht, dass ich sie haben wöllte... und das wäre dann am billigsten gewesen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
18.06.2004, 13:37 Uhr
nafets
registriertes Mitglied


Ich hab die Flasche in Dresden gekauft, könnte also schon sein, daß Rossmann da regionale Unterschiede macht. Hergestellt wird Tüff von mawa kosmetik in 37327 Leinefelde, Thüringen.

Daß es an der unscheinbaren Wirkung der Flasche liegt könnte aber dennoch sein, sie wirkt schon fast getarnt und fällt daher in nem Regal voller Rasurartikel wirklich nicht auf.

--
"WE TAKE YOUR BAGS AND SEND THEM IN ALL DIRECTIONS." -- Airline ticket office, Copenhagen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
18.06.2004, 13:41 Uhr
AbSchnitt
registriertes Mitglied


Ich habe extra die gesamten Regale von oben bis unten durchgeguckt.
Kein Tüff in Hannover! Außer, es hätte sich als anderes Aftershave getarnt!

--
Grüße,
AbSchnitt

Merkur Futur Personna rot Plisson Haute Montagne Valobra Schwarzweisskeramik
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
19.11.2006, 15:12 Uhr
Loki
registriertes Mitglied


AbSchnitt schrieb:

Zitat:
Ist es möglich, daß es da ein Ost-West-Gefälle gibt, da Tüff in den neuen Bundesländern hergestellt wird?
Wo sind die Rossmann-Filialen, bei denen Ihr Tüff gekauft/gesehen habt?

In (West) Berlin bekommt man es auch... jedenfalls im französischen Sektor ;-)
Gesichtet wurde dieses possierliche Exemplar der Gattung Aqua Postrasus Tüfficus im Rossmann am U-Bhf. Alt Tegel

--
Schärfe ist relativ
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
18.07.2007, 15:04 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


Habe heute das 1.x das Tüff Sensitiv verwendet.Es ist das mit abstand am wenigsten brennende AS,welches ich jemals verwendet habe.Auch vom Duft her ist es das am wenigsten duftende AS,welches ich kenne.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
18.07.2007, 15:38 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Persönlich finde ich allein den Namen so abschrecken, dass ich mir das von alleine nie gekauft hätte!

Allerdings, muss ich gestehen, habe ich neulich mal eine Flasche des Pre-Shave-Tüff´s gekauft und ausprobiert.

Sinn und Nutzen des Pre-Shaves sind mir zwar noch immer nicht 100%ig klar -vor allem weil es das Zeug in so vielen Variationen (als Balm, mit und ohne Alkohol, für Elektrorasur usw.) gibt- aber letztendlich hatte ich beim Tüff das Gefühl, als würden die Barthaare noch deutlich leichter gekappt werden als ohne.

Der Duft ist alles andere als was Besonderes und der Preis tut nicht gerade weh.

Kurz um; ich finde das Zeug besser als Pre-Shave-Öl und bei dem günstigen Preis kann man es mal ausprobieren.
Besser gesagt, was man für das kleine Geld bekommt ist durchaus ordentlich.

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
19.07.2007, 10:38 Uhr
hein
registriertes Mitglied


Also ich finde den Namen total cool. Ganz ehrlich. Ich denke auch, deutscher geht's kaum. Tüff. Cool. Und das Zeug selbst: Gehört bei mir zur Standardausstattung. Nur war die alte Flasche vieeeel schöner! Leider. Angenehmes Kräuterwasser, zu einem unglaublichen Preis. Und es renormiert die Duftknospen, falls man morgens einfach mal nicht duften will, oder sich nicht entscheiden kann. Tüff ist immer ein guter Griff, wenn mich sonst nichts reizt. Schön, dass es weiter Anhänger gibt! Und ja: Es brennt quasi nicht. Sehr angenehm, das. Das Gegenstück zum Bay-Rum, würde ich sagen.

Gruß, hein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
19.07.2007, 12:04 Uhr
osavela
registriertes Mitglied


Da kann ich hein nur zustimmen. Tüff ist cool, sowohl was den Namen als auch den Inhalt betrifft. Ich habe beide Varianten, Tüff herb (rot) und Tüff sensitiv (grün) und beide gehören zu meinen Favoriten.

Gruß
Olli
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
19.07.2007, 18:44 Uhr
wernerscc
registriertes Mitglied


Bengall Reynolds schrieb:

Zitat:
......
Allerdings, muss ich gestehen, habe ich neulich mal eine Flasche des Pre-Shave-T�ff�s gekauft und ausprobiert.

Sinn und Nutzen des Pre-Shaves sind mir zwar noch immer nicht 100%ig klar -vor allem weil es das Zeug in so vielen Variationen (als Balm, mit und ohne Alkohol, f�r Elektrorasur usw.) gibt- aber letztendlich hatte ich beim T�ff das Gef�hl, als w�rden die Barthaare noch deutlich leichter gekappt werden als ohne.
..

Sehr, sehr interessant, Bengall.
Und wie wendest du das Pre-Shave genau an, auf die trockene oder bereits durch heißes Wasser vorgeweichte Haut? Dann noch einwirken lassen oder gleich den Rasierschaum drauf und einweichen lassen oder noch ganz anders?
Bin jetzt doch angespitzt. Vor dem Tüff hab ich ja schon mehrmals gestanden, aber da hatte ich diesen Fred noch nicht intus.

--
Was lange währt, wird endlich gut
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
19.07.2007, 18:51 Uhr
schaumvormmund
registriertes Mitglied


"Tüff Vor der Rasur ist speziell auf die besonderen Anforderungen einer gründlichen und zugleich hautschonenden Trockenrasur abgestimmt. Ein Kräuterkomplex bewirkt eine kurzzeitige Straffung der Haut, gleichzeitig wird ein Gleitfilm ausgebildet, der die Reibung zum Scherkopf deutlich vermindert.[...] Anwendungsempfehlung: Vor der Elektrorasur auftragen und ca. 30 Sekunden einwirken lassen." www.mawa-kosmetik.de/

Aber lasst Euch nicht vom Experimentieren abhalten...

--
Gruß Henrik
34C Super+ Platinum Drachenseife Neutral-Allergie SWK Classic Mühle + Bock Silberspitz Tabac Original
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
19.07.2007, 21:15 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


Bei meinen "Weltreisen" ist mir folgendes aufgefallen:

Rossmann in Brandenburg: Hat alle Tüff Rasierwässer

Rossmann in Dortmund: Tüff nicht im Sortiment.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
20.07.2007, 00:43 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Hi Wernerscc,

also ins gewaschene Gesicht gerieben, hinterlässt das Tüff Pre-Shave nicht wirklich so etwas wie einen Gleitfilm auf der Haut!

Vielmehr kommt´s mir so vor als würde Haut und Haar eher entfettet, speziell aufs Haar bezogen etwas >spröder, starrer und aufgerichtet<.

Trocknet bzw. zieht schnell ein und das der Zauber mit der strafferen Haut nach ca. zwei Minuten vorbei ist, trifft bei mir auch nicht zu.

Also, nochmal ganz kurz:

Gleich nach dem waschen ins Gesicht, kurz einwirken lassen, einschäumen und ab die Post....

Sowohl bei Messer- als auch Hobelrasur merke ich da einen kleinen aber feinen Unterschied.

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
20.07.2007, 10:49 Uhr
Honka
registriertes Mitglied


Damals, vor vielen vielen Jahren hießen die Pre Shave noch "Pre electric shave". Das erklärt wohl den wahren Sinn.

Durch das Weglassen des "electric" ist m.E. erst die missverständliche Verwendung entstanden



Ansonsten: Tüff - ich liebe es.

Gerade jetzt im Sommer, wo Mann besser nicht zu intensiv durften sollte, finde ich es perfekt.

--
Mein Deutsche sprache ist etwas besser wie mein Deutsches Schrift.
Puma Dovo Merkur 23c,34c; Gil. Slim Adj. Merkur, Thäter Tabak,Proraso, GD
Quod licet Iovi non licet Bovi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
20.07.2007, 11:25 Uhr
wernerscc
registriertes Mitglied


Bengall Reynolds schrieb:

Zitat:
...
Vielmehr kommt´s mir so vor als würde Haut und Haar eher entfettet, speziell aufs Haar bezogen etwas >spröder, starrer und aufgerichtet<.

Trocknet bzw. zieht schnell ein und das der Zauber mit der strafferen Haut nach ca. zwei Minuten vorbei ist, trifft bei mir auch nicht zu.

Also, nochmal ganz kurz:

Gleich nach dem waschen ins Gesicht, kurz einwirken lassen, einschäumen und ab die Post....

Merci Bengall,
heut abend bin ich beim Pferdemann und dann wird ge-Tüff-t . Bin schon gespannt.

--
Was lange währt, wird endlich gut

Diese Nachricht wurde am 20.07.2007 um 11:26 Uhr von wernerscc editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
21.07.2007, 03:50 Uhr
McJapan
registriertes Mitglied


Zitat Hallo,

hat jemand zufälligerweise auch schon das Tüff Aftershave mit Parfüm getestet und kann dazu etwas sagen?
Bin schlechter zitierer
-----------------------------------------------------------------

Jo, ich würde sagen mächtig herb, geht etwas Richtung Geranie(?).
Habe mir beide einfliegen lassen, sind beides Lieblinge.

War das Messer nicht scharf genug - Tüff grün und es hilft, ansonsten nach Lust und Laune, entscheide ich morgens bevor ich beginne, ob heute rot dran ist.

Zum Namen kann ich nur sagen, geniesst, das unsere Sprache diakritische Zeichen besitzt. Man rufe sich ins Gedächtnis, dass sich die Hardrock-scene wie Blue Öyster Cult, Mötley Crue und Motörhead sich solche Umlaute genehmigten, um härter zu wirken - aber wir können das wenigstens richtig Aussprechen.
(nur die harten komm' in Garten :-) )

So long

--
ich schäume

Diese Nachricht wurde am 21.07.2007 um 03:50 Uhr von McJapan editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
23.07.2007, 16:11 Uhr
wernerscc
registriertes Mitglied


So liebe Freunde der Nassrasur,
nachdem Bengall mein Interesse an den Tüff Wässerchen geweckt hatte, hab ich am Wochenende das PreShave und das AfterShave sensitiv ergattert und wie empfohlen angewandt. Also nach der Waschung hinein mit dem Tüff PreShave ins Gesicht und hurtig mit dem sahnigen Schaum aus Speick RC eingeschäumt. Zur Rasur hab ich meinen Gillette Tech Hobel eingesetzt, bei dem ich unter die Personna noch eine um ihre Schneiden beraubte ausgediente Wilkinson Rasierklinge untergelegt habe. Der Tech Hobel wird damit gründlicher, bleibt aber noch sanft.
Die anschließende Rasur in zwei Durchgängen war nach der gewohnten dreiminütigen Einweichzeit an Gründlichkeit und Sanftheit kaum zu toppen und die abschließende Behandlung mit Tüff AS sensitiv ließ keine Wünsche mehr offen.
Von mir bekommen die genannten Tüff Wässerchen eine klare Empfehlung. Das PreShave ist auch vor der Nassrasur nutzbringend einsetzbar.

--
Was lange währt, wird endlich gut
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
23.07.2007, 16:45 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


@ wernerscc

Und?
Konntest Du irgendeinen Gleitfilm auf Deiner Haut feststellen????
Totaler Quatsch, oder?

Ich finde das Tüff Pre Shave wirkt eher entfettend.

Gruß

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
23.07.2007, 17:04 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Bengall Reynolds schrieb:

Zitat:
Ich finde das Tüff Pre Shave wirkt eher entfettend.

Was ja für eine Elektrorasur gut sein soll, oder?

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000046
23.07.2007, 19:33 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Keine Ahnung was für eine Elektrorasur so alles gut sein könnte?

Aber; Zitat Firma mawa-kosmetik zu Tüff Pre-Shave:
()
Ein Kräuterkomplex bewirkt eine kurzzeitige Straffung der Haut, gleichzeitig wird ein Gleitfilm ausgebildet, der die Reibung zum Scherkopf deutlich vermindert.
()

OK, meine Haut wird auch gestrafft, gebe ich offen zu.
Aber ich merke nix von einem Gleifilm!?!
Lediglich merke ich (oder bilde ich mir ein?), dass die Haut entfettet und das Barthaar irgendwie spröder wird und sich daher noch leichter kappen lässt.

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000047
23.07.2007, 19:52 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Ich habe vor Urzeiten in einer meiner "ich versuchs jetzt mal mit Trockenrasur" Phasen div. electric Preshaves (wie sie damals hießen) ausprobiert. Waren alle relativ ähnlich (ich erinnere mich noch an Tabac, Irish Moos und Pitralon - gerde bei Tabac musste man den Duft schon mögen, da der auch nach der Dusche noch den halben Tag anhielt, was in dem Alter nicht so unbedingt der Fall bei mir war).

Was diese Preshaves gemacht haben war, dass sie in der tat die Haut entfetteten und "geglättet" haben, gleichzeitig machten sie die Barthaare härter / starrer. Schlecht für die Langlebigkeit des Scherkopfes, aber, da weniger Haare wegbiegen und so in die Löcher des Scherblattes gezwungen werden können, dadurch gründlichere Rasur und gleichmäßigeres Abraspeln der Stoppeln in weniger Zügen, was bei E-Rasur echt ein superwichtiger Punkt ist, v.a. z.B. am Hals. Gegen einwachsende Haare hat das übrigens natürlich auch rein gar nüscht gebracht.

Später, ob des Tabac Duftes, den ich erklären musste, hat ein Schulkollege ganz mitleidig den Tipp gegeben, wie das noch besser und billiger und "ohne son Geruch" funktioniert: einfach etwas Seife anfeuchten und den Film ganz dünn auf die Haut / Stoppeln auftragen und trocknen lassen (geht dann ja ganz schnell). Und in der Tat, es war praktisch das gleiche Ergebnis.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000048
16.08.2007, 20:09 Uhr
tbdbg
registriertes Mitglied


Hallo,habe mir mal das TÜFF RASIERWASSER SENSITIV bei Manufactum besorgt und ich muss sagen, ich hatte noch nie so ein schönes frisches Hautgefühl nach der Rasur. Das beste daran ist, dass es ganz ohne Duft daher kommt. Man kann seinen eigenen Duft anschließend benutzen ohne was zu vermischen.Für den Kurs ist es bei weiten das Beste was ich bis jetzt hatte. Das Pitralon (CH)ist ganz weit nach hinten im Schrank gerückt.
Gruß Thomas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000049
17.08.2007, 12:29 Uhr
Prince Denmark
registriertes Mitglied


Auch ich habe das Tüff bei meiner letzten Manufactum-Bestellung berücksichtigt.

Das Zeug ist super! Es tut seinen Job tadellos und die Inhaltsstoffe lesen sich wie eine Rasierwasser-Wunschliste:

Panthenol, Urea Pura (Harnstoff), Glyzerin, Kamille, Ringelblume, Hamamelis (Witch Hazel), Färberwaid, Schachtelhalm und Menthol.

Als Duft kann man ja immer noch ein anderes, nicht pflegendes AS auftragen, nachdem man seine Haut so verwöhnt hat.

Auf die Art und Weise gebrauche ich zum Beispiel mein Pinaud Classic Vanilla, dessen Duft ich mittlerweile sehr schätze. Tüff ist zum "Vorbehandeln" super, da das Pinaud außer Alk, Wasser, Duft und Farbstoff nichts enthält.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)