NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Schon mal bei BIC vorbeigeschaut? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-
Diskussionsnachricht 000100
14.01.2017, 13:14 Uhr
Atze2000
registriertes Mitglied


In dieser Woche habe ich mal wieder eine BIC benutzt, also für 5 Rasuren in 5 verschiedenen Hobeln.
Die Meinungen gehen ja sehr auseinander. "stumpf und ruppig" kann ich nicht nachvollziehen, "scharf und anstrengend" aber durchaus. Das Ding ist rattenscharf, aber keinesfalls ruppig, und die Schärfe ließ in dieser Woche spürbar nach. Bei der 1. Rasur habe ich es sogar geschafft, mich mit einer Timor-Schaumkante zu schneiden. Schafft auch nicht jeder.
Auf jeden Fall eine interessante Klinge.



p.s.
Wenn man die ersten zweieinhalb Seiten dieses Themas durchliest, bekommt der Begriff "offtopic" eine neue Dimension.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000101
16.01.2017, 03:35 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Atze2000 schrieb:

Zitat:
In dieser Woche habe ich mal wieder eine BIC benutzt, also für 5 Rasuren in 5 verschiedenen Hobeln.
Die Meinungen gehen ja sehr auseinander. "stumpf und ruppig" kann ich nicht nachvollziehen, "scharf und anstrengend" aber durchaus. Das Ding ist rattenscharf, aber keinesfalls ruppig, und die Schärfe ließ in dieser Woche spürbar nach. Bei der 1. Rasur habe ich es sogar geschafft, mich mit einer Timor-Schaumkante zu schneiden. Schafft auch nicht jeder.
Auf jeden Fall eine interessante Klinge.
p.s.
Wenn man die ersten zweieinhalb Seiten dieses Themas durchliest, bekommt der Begriff "offtopic" eine neue Dimension.

Ich empfand die BIC bisher auch als recht scharf, aber nachdem ich nach längerer Zeit mal wieder eine BIC benutzt habe, bekomme ich sanfte und unblutige Rasuren hin, mit dem Futur auf Stufe 4,5....Vielleicht ist die Klinge besonders sanft oder meine Technik hat sich verbessert. Egal, ist auf jeden Fall eine tolle Klinge.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000102
09.09.2018, 21:54 Uhr
tas
registriertes Mitglied


BIC macht jetzt tatsächlich auf Wechselklingen, zumindest in den USA: BIC Flex 5 Hybrid. Ihn gibt es auch natürlich als Einweger.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000103
11.09.2018, 00:44 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Hier eine kurze Übersicht:
https://www.bic-rasierer-flex-5-hybrid.at/de/home#fp-home

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L + XL
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)