NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » Musik & Rasur » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000050
03.09.2006, 18:52 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


@ Achim, ich sehe und höre wohl - ich habe meine Augen überall - das Du zum Messer gegriffen hast. Wir haben gerade bei MONSIEUR VUONG ordentlich gefuttert und nun geht es ins Kino.

Gruß Erik
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
03.09.2006, 18:59 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Ja dann, mein Erik, einen vergnügten Abend.

Und Gruß an Xenia
Achim

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
08.09.2006, 03:58 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Wir hatten einen schönen Abend und der von uns ausgesuchte Film hat uns gut unterhalten. Hier einige Infos.

www.filmstarts.de/kritiken/Adams%20%C4pfel.html

Gruß Erik
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
10.09.2006, 16:50 Uhr
Oliver Mendl
registriertes Mitglied


Hi,

Momentan höre ich morgens im Bad die Dire Straits [Romeo & Juliet, Six Blade Knife, Brothers in Arms] Ansonsten, auch: Eric Bibb, Stevie Ray Vaughan oder Eric Clapton.

Grüße,
Olli

--
Grüße
Olli
Schanz Custom Super Speed British "double ring" Cerrus nicht aus der Dose Eigenbau
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
11.09.2006, 13:19 Uhr
Bloody Harry
registriertes Mitglied


sowas kommt auch gut:

Shave me take me away to the moonlight
the people around me don't feel right what are we doing here.

Come on and shave me let's get away from the action
you are the only attraction take me away from here.
[Clout mod.]



--
34c, R41, R89 Merkur, Feather Silberspitze, Dachse normal GD, Tabac RS Tabac
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
12.09.2006, 08:21 Uhr
Schwarz
registriertes Mitglied


Ich hab morgens zum rasieren absolute Stille, einfach um noch mal kurz abzuschalten, bevor die Hektik ds Tages ausbricht.

Sehr gern hab ich alllerdings die morgendliche Rasur nach der Nachtschicht, sofern Sommer ist, weil ich aus meinem Badezimmerfenster den freien Blick über einige grosse Wiesen mit einem noch grösseren Wald dahinter hab, da rasier ich mich auch gern mal am offenen Fenster, weil die Luft wirklich schön ist und es oft passiert, das die Tierwelt da draussen sich grad aus dem Wald traut (nein, ich lebe nicht im Wald - aber in einer recht ländlichen Gegend). Da würde dann Musik nicht wirklich ins Bild passen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
13.09.2006, 19:49 Uhr
blecharmee
registriertes Mitglied


Wenn ich´s ganz soft haben will, lege ich zur Rasur "Oceana" von Till Brönner auf. Sonst bin ich nicht der große Jazzfreak, aber das Teil kommt echt gut rüber.

shave on you

Blecharmee
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
01.10.2006, 12:58 Uhr
kay
registriertes Mitglied


Lacrimosa, aus der III. Sequenz von Mozarts Meisterwerk:"Requiem"
Falls etwas schief gehen sollte, ist das die geeignete Soundkulisse
,der Tragik den letzten Schliff zu geben.Dazu das rote Blut auf den weißen Fliesen und im Waschbecken. Einfach grandios!

frohen -es Kay

Diese Nachricht wurde am 01.10.2006 um 13:00 Uhr von kay editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
13.10.2006, 18:18 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Gestern habe ich erfahren, dass es einen Choral der Nassrasierer gibt:
"O Haupt voll Blut und Wunden"
Gruß

oskar

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
14.10.2006, 08:20 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Heute morgen Dave Brubeck. Es läßt sich nicht dran rütteln, eine clevere Musik. Auch Bix Beiderbecke ist zu empfehlen. Die Stille aber auch. Stille ist auch eine schöne Musik.

Gruß
Achim

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
14.10.2006, 08:45 Uhr
~guilty
Gast


Swing passt für mich am besten zur Messerrasur.Und dann am liebsten Michael Bubble.
Und wenn ich gaaanz viel Zeit habe ein Hörspiel von John Sinclair meiner anderen Sammelleidenschaft.


Gruß
guilty

Diese Nachricht wurde am 14.10.2006 um 08:46 Uhr von guilty editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000061
15.10.2006, 22:12 Uhr
blecharmee
registriertes Mitglied


Klasse Oskar, ich schmeiß mich weg, echt jeck!

shave on you

Blecharmee
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000062
19.10.2006, 06:49 Uhr
acki
registriertes Mitglied


Ich höre, genau wie guilty, swing beim rasieren. hab mir die tage das album von roger cicero gekauft! absolutes spitzenalbum!

--
Wilkinson Classic, Merkur Vision; Cerrus, Merkur; Balea Dachshaar; Nivea-, Balea-, und Palmolive-Rasiercreme
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000063
19.10.2006, 07:49 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


acki schrieb:

Zitat:
roger cicero! absolutes spitzenalbum!

Absolut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000064
19.10.2006, 13:56 Uhr
Bitterman
registriertes Mitglied


heute morgen bei der Rasur...Urge Overkill "Girl, You´ll be a Woman". Einfach locker in den Tag (Ich muss dringend mal wieder einen gewissen Film ankucken).

--
Grüße aus NEA
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000065
19.10.2006, 17:48 Uhr
~guilty
Gast


Für Swingliebhaber

Klasse ist auch die neue Doppel CD "The Crooners"Helmut Lotti singt Swing Klassiker.


Gruß
guilty


@acki
roger cicero werd ich mir mal anhören.

Diese Nachricht wurde am 19.10.2006 um 17:50 Uhr von guilty editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000066
21.10.2006, 21:33 Uhr
ManneMannfred
registriertes Mitglied


Es ist eine Vorstellung meiner Person und meiner Interessen in Raten. Die Musike, welche mich oft bei der Rasur begleitet, sollte leise sein, wie z.B. ARVO PÄRT. Meine Empfehlung für Interessierte ist die etwas ältere Aufnahme "Tabula Rasa" - der unglaubliche Gideon Kremer spielt spielt die Violine so unbeschreiblich. Unbeschreiblich.

Was noch? Tchaikovsky`s Violin Concerto.

--
Thiers Issard, Wacker, DOVO PILS & Plisson Silberspitz VISION & FUTUR I Coloniali und anschließend Czech & Speake

Diese Nachricht wurde am 21.10.2006 um 21:34 Uhr von ManneMannfred editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000067
22.10.2006, 00:16 Uhr
Henni
registriertes Mitglied


musik höre ich in der Regel nur abends wenn ich mich vorm weggehen rasiere morgens eher selten da ich mich da noch nicht ausreichend wach bin und mich lieber auf die rasur konzentrieren sollte und will.

und sofern musik an ist dann auch ruhige leider und keinen hecktischen heckmeck sonst zappelt man dochzuviel herum.

zuhören gibt es also alles was ruhig ist von 3 doors down, incubus, den toten hosen, u2 , audioslave und nirvana (live and unplugged) sowie viele andere mehr hauptsache rock
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000068
22.10.2006, 08:35 Uhr
Good Cut
registriertes Mitglied


So schön auch Musik sein kann, beim rasiere muss es bei für mich schön leise sein. Ich lausche dann nur dem Geräusch der Klinge. Nicht weil sich das wie Musik anhört, sondern nur so bekomme ich eine gute Rasur zustande.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000069
31.10.2006, 17:49 Uhr
~guilty
Gast


@acki
@Drei

roger cicero war ein klasse Tip.Genialer Deutscher Swing.Da machts Rasieren noch mehr Spaß.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000070
31.10.2006, 20:48 Uhr
Henni
registriertes Mitglied


da der mensch schon ewig neugierig ist hab ich mir mal einen song von roger cicero angehört udn ich muss sagen obwohl das sonst garnicht meine musik ist die gefällt.mal gucken ob man da noch mehr von bekommen kann wei heißne denn seine alben ?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000071
31.10.2006, 21:06 Uhr
~guilty
Gast


@Henni
Das Aktuelle heißt "Männersachen".

geh mal auf Amazon.de und gib Roger Cicero ein.Da kannste Dir Hörproben anhören.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000072
22.02.2007, 13:20 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Die Sonne scheint, nicht nur vom Himmel, sondern gleichwohl in der Sängerin Dinah Washington. Ich hatte in diesem Thread bereits auf sie hingewiesen. 1955 schnappte sie sich die Musiker Quincy Jones, Clark Terry, Paul Quinichette, Jimmy Cleveland, Wynton Kelly and other und spielten nacheinander einige Lieder für mich herunter:

May old Flame
Easy Living
I could write a Book
Blue Gardenia
Wasn't it
and other more

60 Minuten und 42 Sekunden lange razor music at his best. Während Bock auf der L'Occitane tanzt und stampft, schabt der Progress mit einer Cerrus ein strahlendes Lächeln ins konzentrierte Antlitz. Wie gesagt, die Verhältnisse sind so, wie beschrieben.

Gruß
Achim

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000073
22.02.2007, 13:41 Uhr
Tennessee
registriertes Mitglied


Ich für meinen Teil höre beim Rasieren gern "meine" Musik, also
Toby Keith, Garth Brooks, Trace Atkins etc., denn ich brauch immer
etwa eine Songlänge, um den Schaum einwirken zu lassen ... ;-)

Doch, doch, Mucke muß sein, ohne geht ja mal garnicht.

Da ich auch selber Musik mache, wollte ich mdas mal probieren,
es hat sich aber herausgestellt, daß Rasieren UND Gitarrespielen
mangels verfügbarer Hände / Arme nicht miteinander zu vereinbaren ist. ;-)

--
... the closing Forums-Wildsau ;-)
-Shavette / 5/8 Wacker - -, Merkur 23c, Futur, MAch3-
Merkur, Personna, Derby Thäter schaum:PalmoliveClassic, Proraso -gibts nicht-
Blutspender ! Hattric, TÜFF, Adidas, Tabac man, 4711AS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000074
22.02.2007, 14:44 Uhr
pinselschwinger
registriertes Mitglied


Roggi schrieb:

Zitat:
Mein Favorit ist zur Zeit Jack Johnson, im speziellen mit dem Album "On and on".
Der Kerl ist gebürtiger Hawaiianer und macht sehr ruhige, aber dennoch rhytmische Gitarrenmusik. Für Interessierte: auf der Homepage gibt es vom Album "on and on" hier -> klick <- Ausschnitte zu hören. Prädikat empfehlenswert.

Gruß, Roggi

Da kann ich nur beipflichten. Bin seit kurzem ebenfalls stolzer Besitzer dieses Albums von Jack Johnson. Absolut rasurtauglich!

Wer die swingende Nassrasur liebt, kann hier mal reinhören: "Swing around the world" (Compilation von Putumayo World Music). Die nötige Dosis Ruhe und Exotik, um auch eine Messerrasur heil aber beschwingt zu überstehen.

Ein Tipp für die nassrasierenden Önologen ist der Soundtrack von "Sideways" (wunderbar im Film: Paul Giamatti). Zwei kaputte Freunde wollen vor der Verheiratung des einen noch mal so richtig einen drauf machen und reisen in die Kalifornischen Weinbaugebiete, um sich diversen Genüssen hinzugeben... So hört sich auch die Musik an. Zur Rasur eine Wohltat.

Und immer passend: J.J.Cale. Im Augenblick steht bei mir "Road to Escondido" (Cale zusammen mit Eric Clapton) hoch im Kurs. Bluesig. Locker. Gut drauf.

--
pinselschwinger
---------------
"...ich betrete voll Elan den Tanzsalon, eingehüllt in eine Wolke Pitralon." (EAV)

Diese Nachricht wurde am 22.02.2007 um 14:45 Uhr von pinselschwinger editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)