NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Russische Rasierklingen Voskhod und LADAS » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 15 ] [ 16 ] [ 17 ] -18-
Diskussionsnachricht 000425
05.12.2019, 16:31 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


So ich habe jetzt 10 Rasuren zwischendurch mit der Voskhod im Feather D2 und Rockwell 6s getestet, aber jedes mal hatte ich im ersten Durchgang mit dem Strich,
ein Ziepen bei der Rasur. Selbst bei Rasiercreme , die bei mir excellent einweicht(Proraso rot) hatte ich diese Problematik.
Tja diese Rasierklingenmarke scheint dann wohl nichts für mich zu sein.
Daher wird sie nicht mehr gekauft.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, Feather AS D2 Feather, ASP u. a. viele Hattric, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000426
05.12.2019, 22:55 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@Asinnir: Das ist schade, aber kein Beinbruch.
Die Voskhod ist eine gute Klinge, aber wie mit jeder anderen Klinge auch kommt nicht jeder gleichermaßen damit zurecht.

Ich prophezeie, dass dir die Ladas dann auch nicht sonderlich taugen wird, denn sie ist m. E. der Voskhod in ihren Eigenschaften sehr ähnlich.

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 05.12.2019 um 22:56 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000427
05.12.2019, 23:10 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Ich prophezeie, dass dir die Ladas dann auch nicht sonderlich taugen wird, denn sie ist m. E. der Voskhod in ihren Eigenschaften sehr ähnlich.

Vorstellen könnte ich es mir auch. Irgendwann werde ich die Lada mal
testen. Aber das eilt nicht.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, Feather AS D2 Feather, ASP u. a. viele Hattric, Speick

Diese Nachricht wurde am 05.12.2019 um 23:37 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000428
06.12.2019, 09:46 Uhr
rubberduck
registriertes Mitglied


Es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich dieselbe Klinge von verschiedenen Menschen in ihren Eigenschaften wahrgenommen wird.

Bei mir verhält es sich fast identisch wie bei CaptainGreybeard. Ich verwende die Voskhod seit August und ich bin sehr happy mit der Klinge. Sie ist äußerst sanft, mehr als ausreichend scharf und gründlich. Lediglich die Standzeit ist mit 5 Rasuren (bei mir) nicht im oberen level. Die Ladas ist ähnlich wie die Voskhod, schärfer und dafür einen Ticken weniger sanft und standhafter als die Voskhod.

Ich habe mit beiden Klingen noch nie ein Problem gehabt, wirklich noch nie, weder hatte ich Ausreißer wie stumpfe Klingen oder schadhafte Klingen noch sonstwas. Bei mir sind das durchwegs sehr solide Performer.

Meine Erfahrungen mit diesen beiden genannten Klingen sind dermaßen gut, dass ich sie in großer Zahl geordert und gebunkert habe und die fester Bestandteil meiner Klingenrotation sind.

Ich möchte schon in aller Deutlichkeit sagen, dass die beiden nicht meine TOP-Klingen sind - das sind die Sputnik und die Polsilver Super Iridium ex aequo, aber sie gehören zu meinen TOP 5.

--
ATT Windsor SS, ATT Calypso SS, EJ 3one6, iKon Bulldog OC Deluxe,
Rockwell 6S, , Mühle R41 Twist, Polsilver, Sputnik, Voskhod, Ladas, Rapira PLatinum Omega, Thäter, Taylor, Simpson, Gibbs # 53, P160, Cella, ToOBS, Vitos, TFS, Valobra, ARKO, Tabac RS, Kaloderma RC, Proraso
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000429
06.12.2019, 09:55 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


@Asinnir,
Probier mal die Personna Super/Lab Blue/Med Prep. Das müsste immer die gleiche Klinge sein. Die Med Prep ist teurer weil für Medizinischen Einsatz. Ich bezweifle aber mal dass sie selektiert ist, eher desinfiziert, was nicht relevant ist.

Ich nehme keine Stahlrasierer, aber einen Tech und der hat Ähnlichkeiten zum Feather. In dem Tech gefällt mir die Personna sehr gut, und alle Russischen nicht mehr so sehr (also Voskhod, Ladas und auch die ganze Gillette Riege).

Man sollte aber länger testen und mind. 2 Stück, die gewinnt nach der ersten Rasur und es kann auch Ausreißer geben.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000430
06.12.2019, 11:24 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


@Sano,
Ich habe ja meine Standardklingen schon lange gefunden. War nur mal
neugierig auf die Voskhod. Möglicherweise waren die Klingen auch eine schlechte Charge.
Aber ich werde mir mal neben der Lada auch die Personna Super/La Blue
im Hinterkopf behalten zum späteren ausprobieren.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, Feather AS D2 Feather, ASP u. a. viele Hattric, Speick

Diese Nachricht wurde am 06.12.2019 um 11:24 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000431
18.01.2020, 19:55 Uhr
Thunderlips
registriertes Mitglied


Was mir auffällt ist das die Voskhod in Europa besser angenommen wird. Schaut man sich in den Ami Foren um, dann hört man meist nur schlechtes. Die Voskhod ist auch eine meiner Lieblings Klingen.

Gerade am Hals, da kann ich schon Steil rasieren, ohne auch nur ein ziepen zu spüren.

--
Sons of Gamechangers / RazoRock Original
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000432
19.01.2020, 08:11 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


...ich glaub', ich muss die auch mal probieren...

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000433
25.01.2020, 12:42 Uhr
Kodak
registriertes Mitglied


Mit Voskhod war ich nicht so zufrieden. Aber das kann bei einem anderen Nutzer schon völlig anders sein.
Doch was bedeutet "russisch"?
Ich bin jahrelang sehr zufrieden mit Perma-Sharp.
Die Aufdrucke auf der Verpackung ist türkisch, auf der Rückseite steht "Üretim Yeri: Rusya", also hergestellt in Russland, als Hersteller ist da Procter & Gamble vermerkt und vorne steht neben Perma-Sharp noch Gillette.
Was solls, ich bin sehr zufrieden damit.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000434
25.01.2020, 13:30 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Russisch bedeutet der russische Hersteller mit dem unaussprechlichen Namen, Mostochlegmash, also Ladas, Voskhod und die div Rapiras.

Gillette lässt auch in Russland produzieren, aber die nennt man eigentlich nicht russische Rasierklingen. Die wurden auch schon anderswo produziert.

Perma-Sharp gibt es in zwei Verpackungen, den türkischen und den Gillette in braun/rot. Ob die gleich sind, weiss ich nicht.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000435
27.01.2020, 08:39 Uhr
Ramzaj
registriertes Mitglied


Gillette hat eine Fabrik auf Pulkovskoje chaussee in St. Petersburg, produziert nach eigener Kriterien/Technologien und mit eigenen Maschinen. Es wird einiges marken benutzt, aus den russischen Marken ist Sputnik zur ernennen, aber insgesamt auch fast alle andere Marken.

Mostochlegmasch ist reine alte sowjetische Fabrik, mit eigene Technologien und alten Maschinen, meistens aus der SU Zeit.

--
FaTip Il Metal Black Classic Orginale + Rasiermesser

Diese Nachricht wurde am 27.01.2020 um 08:40 Uhr von Ramzaj editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 15 ] [ 16 ] [ 17 ] -18-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)