NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. » Seifen zum Duschen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] -23-
Diskussionsnachricht 000550
19.04.2020, 20:32 Uhr
godek
registriertes Mitglied


f10 schrieb:

Zitat:
"Rückfettung" ist afaik ein Marketingbegriff. Durch die Fette wird die Wirkung der Tenside lediglich abgeschwächt (die Seife wird gebunden). Auch SLES ist ohne Fette/Wasser ziemlich harsches Zeug.

Ich habe mich unsauber ausgedrückt, sorry.

Bei Starker Austrockung eine Seife mit einer höheren Überfettung verwenden hätte ich schreiben sollen.

Überfettung ist der Anteil Fett der Fettphase beim Seifensieden mit dem die zugegebene Lauge nicht reagieren kann.

HTH
godek
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000551
Heute, 07:33 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Meine Haus- und Hofseife, die olle, grüne "Palmolive Naturals - Moisture Care" kommt in einer neuen Papierverpackung daher, die nun auch über die Altpapiertonne entsorgt werden darf.

Produziert wird sie weiterhin in der Türkei.

Überraschung beim Vergleich der Inhaltsstoffe: Auch die Rezeptur wurde augenscheinlich verändert. Statt Sodium Tallowate (verseifter Talg) steht nun Sodium Oleate (Natrium-Salz der Ölsäure) auf der Liste - neben Sodium Palmate, was immer noch den Löwenanteil ausmacht. Sodium Palm Kernelate ist dagegen aus der Rezeptur verschwunden.

Vegan ist sie deshalb aber noch lange nicht, denn "Ölsäure kommt chemisch gebunden in Triglyceriden in fast allen natürlichen (pflanzlichen und tierischen) Ölen und Fetten vor" und "kommerziell wird Ölsäure über eine Hydrolyse und anschließende Kristallisation aus Talg gewonnen" (Wiki). Also vielleicht auch nur eine Umbenennung des Inhaltsstoffes um den tierischen Ursprung zu verschleiern?

Sie enthält ausserdem nachwievor "Sine Adipe Lac" (getrocknete, fettarme Milch, also Milchpulver). Steht jetzt auch drauf: "olive & milk".

Diese Nachricht wurde am 25.09.2020 um 08:40 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] -23-     [ Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)