NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Rockwell Razor USA » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 35 ] [ 36 ] [ 37 ] -38- [ 39 ] [ 40 ] [ 41 ]
Diskussionsnachricht 000925
11.12.2018, 18:33 Uhr
Jacko
registriertes Mitglied


Ich habe den Rockwell seit ca. 1,5 Jahren und den CB Razor seit ca. 6 Monaten.
Der CB Razor ist deutlich effizienter und sanfter als der Rockwell. Außerdem ist er absolut perfekt verarbeitet.

Interessanter Hinweis:
Der Erfinder des CB Razor (Brad) war mit dem Rockwell so gar nicht zufrieden und hat deshalb den CB Razor entwickelt.
Dieser wurde dann in Zusammenarbeit mit Karve (Chris) produziert. Daher kommt auch der Name.
Die "Stainless Steel" und "Titatinum" Versionen werden schon produziert und folgen bald. Diese Infos habe ich von Chris.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000926
11.12.2018, 22:16 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Danke für die Info.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000927
12.12.2018, 07:43 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Alles was eindeutig ausschließlich zum CB war, wurde selbstverständlich
gelöscht, der hat einen eigenen Faden, in dem man sich informieren
kann. Alles was dem direkten Vergleich dient, steht noch da. Warum
sollten die Leute, die sich hier zum Rockwell informieren und darüber
diskutieren wollen, losgelöste Daten einer ganz anderen Marke lesen
wollen? Steht entweder alles schon an der anderen Stelle oder sollte
da gefragt/diskutiert werden.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000928
12.12.2018, 14:05 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Dankeschön.
Vielleicht wäre es sinnvoll wenn die Bastler einen eigenen modding oder Custom Razor thread eröffnen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000929
12.12.2018, 16:51 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


frigo75 schrieb:

Zitat:
Dankeschön.
Vielleicht wäre es sinnvoll wenn die Bastler einen eigenen modding oder Custom Razor thread eröffnen.

Vielleicht einfach mal den Kopf zumachen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000930
24.06.2019, 11:39 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Ich habe mir, entgegen meiner früheren Bemerkungen nun doch den 6s bestellt. Heute
ist er angekommen. Vom Aussehen, hmm ja gut, er ist in meinen Augen nicht unbedingt
eine Schönheitskönigin und die Eleganz eines Feather AS D2 geht ihn bei weiten ab. Aber
er ist jetzt nicht so krass negativ,(Aussehen) wie ich immer dachte.
Man kann sich durchaus an seine etwas schlichte Eleganz gewöhnen.
Natürlich gleich ausprobiert. Gewindeschraube mit Vaseline eingefettet, wie ich das immer
bei meinen Hobel mache und eine neue ASP rein. Platte 1 benutzt.

Und Leute wau. Extrem sanft aber dabei auch sehr gründlich, selbst mit dieser Platte schon.
Der Feather AS D2 den ich fast 1,5 Jahre nutzte ist bedeutend aggressiver als die Platte 1.
Keinerlei rote Stellen, keine Schnitte, kein Rasurbrand, einfach nur sauber und glatt rasiert.,

Jetzt muss ich mich fragen, warum die anderen Platten nutzen bzw ausprobieren? Die Platte
1 ist ja schon absolut top bei mir. Aber natürlich werde ich die anderen auch austesten.

Das Wort Exithobel nehme ich nicht mehr in den Mund. Zu oft habe ich mich damit in die Nesseln
gesetzt. Aber dieser Hobel ist wirklich richtig top.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000931
24.06.2019, 11:47 Uhr
ohoho
registriertes Mitglied


Hallo Asinnir,
Nicht wie bei mir ein Gedankenfehler wird:
Bezeichnung 1 gilt für die Gegenseite!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000932
24.06.2019, 11:49 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Klingt doch nach einem guten Kauf! Du wirst sicher eine Menge Freude mit den 6s haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000933
24.06.2019, 11:50 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


ohoho schrieb:

Zitat:
Hallo Asinnir,
Nicht wie bei mir ein Gedankenfehler wird:
Bezeichnung 1 gilt für die Gegenseite!

Ich habe es so, das die 1 nach oben zeigt.Und die 3 ist unten am Griff.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff

Diese Nachricht wurde am 24.06.2019 um 11:51 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000934
24.06.2019, 11:53 Uhr
ohoho
registriertes Mitglied


Dann hast du dich mit mit 3 rasiert
Übrigens steht in Anleitung, habe auch erst später gelesen

Diese Nachricht wurde am 24.06.2019 um 11:53 Uhr von ohoho editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000935
24.06.2019, 11:55 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


ohoho schrieb:

Zitat:
Dann hast du dich mit mit 3 rasiert
Übrigens steht in Anleitung, habe auch erst später gelesen

Achso aha. Na gut. War aber einfach nur top. Besten Dank für den Tip.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff

Diese Nachricht wurde am 24.06.2019 um 12:00 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000936
24.06.2019, 12:55 Uhr
subtil
registriertes Mitglied


Der 6S ist ein Top-Hobel bei dem die Klinge immer exakt ausgerichtet ist.Platte R6 mit Feather ist mein optimales Setting.
Für die Kronjuwelen nehme ich R3.

Bin mit meinem Kauf 100% zufrieden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000937
24.06.2019, 16:17 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Shogun schrieb:

Zitat:
Klingt doch nach einem guten Kauf! Du wirst sicher eine Menge Freude mit den 6s haben!

Besten Dank.

@subtil: Platte 6 mit Feather teste ich später.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff

Diese Nachricht wurde am 24.06.2019 um 16:33 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000938
24.06.2019, 22:47 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Es gibt den Rockwell auch als Schönheitskönigin:

www.razoremporium.com/rockwell-6s-double-edge-safety-razo...

Und ja, die Zahl die noch sichtbar ist unten am Kopf zeigt an, mit welcher Stufe nun rasiert wird.

Stufe 3 ist wirklich schon Merkur 34c. Mühle R89 gründlich aber sehr, sehr viel sanfter

--
Rockwell 6S
ASP, GSB, Feather, rP
Mühle Silberspitz
Arko, Proraso, Speick, St. James of London, ToOBS, Geo F. Trumper, ...
Pitralon, Proraso, Speick, ToOBS, Truefitt & Hill, Captain's Choice, ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000939
25.06.2019, 17:14 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


So heute mal die Platte1 getestet. Oha die ist ja dermaßen sanft, das man dort auch locker
aufdrücken kann ohne Irgendwie Rasurbrand davon zutragen. Bin glatt rasiert, jedoch muss
man bei Platte 1 sehr auf den Winkel achten, ansonsten geht nichts ab. Vor allem quer zum Strich.
Jetzt stellt sich schon raus, das das Rennen wohl in Zukunft zwischen Platte 3 und 4 stattfinden wird.
5-6 dann wenn ich mich länger nicht rasiere (Urlaub).

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000940
25.06.2019, 22:23 Uhr
Mycroft
registriertes Mitglied


Platte 1 und 2 sind mir auch zu wenig. Ich bin bei 4 und/oder 5 angekommen. Wunderbar sanft und wirklich gründlich. Auch ich nutze die 5 meistens nach einigen Tagen Bartwuchs.

Viel Spaß noch mit Deinem 6s!

Mycroft
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000941
25.06.2019, 22:48 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Herzlich Willkommen im Club der vielen zufriedenen Rockwell 6S-Nutzer.

Viel Spaß und Erfolg weiterhin mit diesem Hobel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000942
25.06.2019, 23:21 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Danke Euch.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000943
25.06.2019, 23:49 Uhr
Lochbart
registriertes Mitglied


1 und 2 waren mir zu ungründlich. 3 war ok, bin aber schnell auf 4 gewechselt. Da lange gebllieben und zufrieden, bis ich neulich 5 ausprobiert habe. Keine Ahnug wie 6 ist. Aber der 6S mit Platte 5 ist für mich das Nonplusultra neben dem R41.

--
Member of „Club 41“
Was schenkt ein Zen-Buddhist zum Geburtstag? Nichts!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000944
25.06.2019, 23:59 Uhr
Jasch
registriertes Mitglied


Das Posting von Lochbart hätte 1:1 von mir kommen können. Viel Spaß, Asinir mit einem tollen Hobel!

--
„Wenn Sie Einsamkeit nicht ertragen können, dann langweilen Sie vielleicht auch andere“ — Oscar Wilde
„Duschvorhang kann schimmeln - muss aber nicht.“ — Konfuzius
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000945
26.06.2019, 01:00 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Jasch schrieb:

Zitat:
Das Posting von Lochbart hätte 1:1 von mir kommen können. Viel Spaß, Asinir mit einem tollen Hobel!

Auch dir besten Dank.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff

Diese Nachricht wurde am 26.06.2019 um 01:07 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000946
28.06.2019, 16:15 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Heute das erste mal Platte 4 benutzt. Also die hält wirklich absolut das was sie verspricht.
Ich rasiere mich jetzt seit über 3 Jahren mit dem Hobel, aber diese Rasur heute war wirklich
einer der Top 3 Rasuren. Glatt, sanft, keinerlei rote Flecken und eine Leichtigkeit beim
Rasieren ohne den Winkel suchen zu müssen, wie mit Platte 1. Einfach prima. Besser
geht es für mich nicht mehr.
Jetzt verstehe ich warum so viele die Platte 4 als ihre Platte für
die Rasur ausgewählt haben. Platte 5+6 teste ich später.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000947
28.06.2019, 16:28 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Ich finde - ohne den Rocky zu kennen - agressivere Rasierer eh besser.

Mit den harmloseren bemüht man sich mit viel mehr Zügen, den Stoppelrest zu entfernen.

Imho reizt das weitaus mehr als ein richtig agressiver Kopf - bei dem man halt entsprechend vorsichtig ist.

Gewöhnung ist alles.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000948
28.06.2019, 17:20 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Da täuscht Du dich aber @Jones! Ich habe den Rockwell 6S sowie den R41 in Benutzung gehabt. Mit dem Rockwell habe ich das gleich gute BBS-Ergebnis hinbekommen wie mit dem R41....aber im Unterschied dazu mit einer sehr viel angenehmeren Rasur.

Für mich kein Vergleich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000949
28.06.2019, 17:20 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Jones schrieb:

Zitat:
Mit den harmloseren bemüht man sich mit viel mehr Zügen, den Stoppelrest zu entfernen.

Imho reizt das weitaus mehr als ein richtig agressiver Kopf - bei dem man halt entsprechend vorsichtig ist.

Du brauchst mit dem R6s und Platte 4 nicht mehrmals rüber.
2 mal rüber in jedem Durchgang und alles ist glatt. Wobei heute
auch 2 Durchgänge gereicht hätten. Und Reizungen kennt der
Rockwell von Platte 1-4 bei mir jedenfalls absolut nicht.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, R89, Feather AS D2 Astra, Feather u.a verschiedene Hattric, Speick, Tüff

Diese Nachricht wurde am 28.06.2019 um 17:21 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 35 ] [ 36 ] [ 37 ] -38- [ 39 ] [ 40 ] [ 41 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)