NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Erfahrungen mit dem Mühle ROCCA » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] -13-
Diskussionsnachricht 000300
30.05.2019, 12:17 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Die Produktion (nicht das Hobeldesign!) wird umstrukturiert und es ist
unbekannt, wann es weiter geht -- momentan ist Produktionsstopp und es
gibt keine Schätzungen. Die alte Produktionsweise erzeugte zu viel
Ausschuss bzw. zu wenige perfekte Exemplare und war nicht dauerhaft
praktikabel. Ich halte Euch auf dem Laufenden!

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000301
30.05.2019, 12:32 Uhr
PietPing
registriertes Mitglied


Hallo Stefan!
Danke für diese Imformation.
Gruß:Piet
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000302
31.05.2019, 11:37 Uhr
asiak
registriertes Mitglied


PietPing schrieb:

Zitat:
Hallo Stefan!
Danke für diese Imformation.
Gruß:Piet

Sehe ich auch so Danke!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000303
31.05.2019, 12:01 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Die Rocca-Baureihe bei Mühle scheint mir das zu sein, was anno dunnemals Edsel bei Ford war…
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000304
31.05.2019, 13:19 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Der Edsel war der größte Flop aller Zeiten: Für dieses Auto schämt ..
1957 ... das weiss nicht jeder.


Wer produziert den Rocca eigentlich? Der R89 und die Standard-Griffe kommen doch wohl aus Sheffield von EJ. Die Standardgriffe sehen etwas wie Sheffielder Silberwaren aus.

Der R41? Da EJ mit OpenComb nix zu tun haben will, fragt es sich, wo die herkommen.

EJ hat auch jetzt erst einen Stahlrasierer, insofern ist auch nicht klar wo der Rocca herkommt.

Ich würde mal vermuten, Mühle produziert in Stützengrün nur Pinsel, oder?

Und die Software, kaufen beide wohl wonanders.

@Pietpong
Der R41 Kopf gibt es für 20€ ... da muss man nicht lange überlegen. Ich würde vermuten, dass er Dir nicht zusagt.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000305
31.05.2019, 14:07 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Stefan P. Wolf schrieb:

Zitat:
Die Produktion (nicht das Hobeldesign!) wird umstrukturiert und es ist
unbekannt, wann es weiter geht -- momentan ist Produktionsstopp und es
gibt keine Schätzungen.

Puh. Wäre nicht abwegig wenn die ROCCA Serie sich damit erledigt hat, alles was schief gehen konnte ist im Endeffekt schief gegangen.
Ich bin jetzt neugierig ob man mit EJ wieder gemeinsame Sache macht. Deren Edelstahl Hobel kommt in ersten Reviews nämlich gut weg.

--
Timeless Ti; Feather AS-D2; PAA DOC Ascension SS; Razorock Gamechanger .84
Feather; Astra SP; Voskhod; Rapira Platinum Lux; Derby Extra
Proraso Single Blade; Stirling Soap Co.; Wickhams Soap Co.; Haslinger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000306
31.05.2019, 14:11 Uhr
PietPing
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!
Habe mal bei A.....nachgeschaut,da kann man noch welche bekommen,keine Handvoll.
Gruß Piet
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000307
31.05.2019, 22:12 Uhr
Wombat1964
registriertes Mitglied


Danke Stefan für die wichtige Info!
Sehr schade... dumm auch, dass Mühle-Verantwortliche noch vor ein paar Monaten sich online positioniert haben, dass beim Rocca nun alles ganz prima und problemlos läuft... PR-Desaster!
https://www.muehle-shaving.com/andreas-mueller-rocca/
WOMBAT

Diese Nachricht wurde am 31.05.2019 um 22:18 Uhr von Wombat1964 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000308
31.05.2019, 22:21 Uhr
Wombat1964
registriertes Mitglied


"momentan ist Produktionsstopp und es
gibt keine Schätzungen."


Und ich habe meinen Rocca R96!! Wie wunderbar ist das!! Was für ein wertiger anspruchsvoller Hobel!

WOMBAT
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000309
31.05.2019, 22:41 Uhr
PietPing
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!
Der Teufel sitzt im Detail.
Die Fertigung im Griff zu bekommen ist bei diesen Projekt sehr Anspruchsvoll und erfordert sehr viel Geduld und Geld bzw.Zeit.
Ich vermute das der jetzige Preis nicht haltbar ist wenn Gewinn angestrebt wird außer er läuft unter Prestigeprojekt bin zwar kein Betriebskalkulator und kann die reelle Situation nicht einschätzen.
Ich vor mein Teil bin froh einen zu besitzen und wünsche der Firma.alles gute.
Gruß:Piet
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000310
01.06.2019, 08:12 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Anscheinend ist die erstrebte Preisgünstigkeit des Rocca das Problem.
Andererseits sind Edelstahlhobel für rund 50 € offenbar machbar wie das
Bsp. Game Changer zeigt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000311
01.06.2019, 10:22 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Natürlich möglich dass in Europa die Fachkräfte bzw das Know-How fehlt. Executive Shaving probiert zB seit Jahren einen SE aus Edelstahl zu produzieren, kommt dabei aber auch nie in Gang. Ständig muss die Produktionsstätte geändert werden.

--
Timeless Ti; Feather AS-D2; PAA DOC Ascension SS; Razorock Gamechanger .84
Feather; Astra SP; Voskhod; Rapira Platinum Lux; Derby Extra
Proraso Single Blade; Stirling Soap Co.; Wickhams Soap Co.; Haslinger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000312
01.06.2019, 16:08 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Das Herstellungsverfahren ist recht aufwendig. Erfolgreiche Hersteller in dem Bereich sind wahrscheinlich Stückzahlen gewohnt, die unsere Hobelhersteller niemals erreichen werden.
Es dürfte schwierig sein, mit einem speziellen Produkt und geringen Stückzahlen einen erstklassigen Produzenten zu finden.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000313
01.06.2019, 16:36 Uhr
PietPing
registriertes Mitglied


Ich Persönlich glaube,dass die Firma Mühle es noch schaffen wird
Einen HiTech Hobel auf den Markt zu bringen.
Der V3 Wird wohl irgendwann ein Sammlerstücke werden da Ich glaube das Detaillösungen gefragt sind diesen Hobel Serienreif und in größeren Stückzahlen ohne über die 1bis2%Ausschussrate zu kommen.Auch die Fertigungszeit spielt eine Rolle vor allen im Preis.Es spielen soviel
Parameter eine Rolle jedoch ich persönlich glaube nicht,dass selbst wenn
Die Fertigung u.s.w.in den Griff bekommen wird der angestrebte Endpreis
gehalten werden kann.Hoffe aber dass ich mich Irre und die Firma Mühle
Das Konzept nicht in die Tonne haut.
Gruß:Piet
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000314
01.06.2019, 16:39 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Das sind natürlich alles nur Vermutungen, aber PILS scheint mit seinen seit vielen Jahren unveränderten Edelstahlmodellen anscheinend keine Probleme zu haben. Hier gab es bisher weder Lieferprobleme, noch wurden aus welchen Gründen auch immer, diverse Versionen herausgebracht, etc.

Gewiss sind die Hobel vergleichsweise teuer, dafür sind sie soweit ich es beurteilen kann, aber auch absolut hochwertig verarbeitet und den Mehrpreis wert.

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion - Speick Men Active After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 01.06.2019 um 17:37 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000315
01.06.2019, 18:21 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Ist doch beim R41 genau so:

Der erste war eine Bestie, der zweite auch, mit dem V.3 gabs dann einen echt tollen Hobel. Der dann als Scharfrichter ungerechtfertigt berüchtigt wurde und nach und nach als sauguter Hobel eine gewisse Referenz hier gewonnen hat.

Wird mit dem Rocca genau so gehen, macht Euch mal keinen Kopp.

Einen Rocca mit dem Rasurverhalten des R41 würde ich kaufen ... und vermutlich monatelang mit mir hadern, welcher nun besser ist.

*Seufz* Das Dasein als Rasur-Aficionado ....

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000316
01.06.2019, 18:36 Uhr
PietPing
registriertes Mitglied


Hallo Jones!
Solltest den V3 mal testen wenn Gelegenheit
dazu mal da ist.
Gruß:Piet
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] -13-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)