NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Bekomme einfach keine gute Nassrasur hin » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7-
Diskussionsnachricht 000150
16.03.2020, 12:30 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


"Weniger Druck" wäre vielleicht auch von der Erwartung her und dem ganzen Wirbel der auch hier darum gemacht wird nicht schlecht. Ratschläge gibt es doch schon genug, nun muß er halt in Ruhe üben, denk ich mal. Das wird schon !!!

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000151
16.03.2020, 14:01 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


EasyRider schrieb:

Zitat:
Oder sich barbieren zu lassen.

Da du ja auch im Grossen und Ganzen Probleme mit der Trockenrasur hast,
bzw auch damit nicht zufrieden bist
wie du schreibst, wäre der Tip von Easy eventuell wirklich etwas für
dich. Solltest du ein Barbier in der Nähe haben, teste es doch mal.
Eventuell ist das der Stein der Weisen für dich.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000152
16.03.2020, 14:48 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Sakaltras schrieb:

Zitat:
Jones schrieb:

Zitat:
Also wird der Winkel in der Tat nicht stimmen.

Das ist so. Bei einem aggressiven Hobel, also bei einem mit positivem Blade Exposure, kann man nach meiner Erfahrung bei der Winkelführung etwas schludern. Daher empfinde ich Hobel wie R41 oder wie heute morgen einen Slim auf Stufe 9 einfacher als z.B. einen Flare Tip. Dafür muss man natürlich sehr darauf achten, wie man den Hobel ansetzt, und dass man ganz ohne Druck rasiert.

Sorry für Vollquote, aber hier kocht grad was leckeres und das will ich nicht missen..

BTT:

Sanfte Hobel haben nun mal einen klaren Bereich, in dem die Klinge spielt.

Wenn der TE den nicht kennt, rubbelt er sich das Kinn wund, ohne dass der Hobel die Haut berührt.

Und ja, sowas hab' ich bei Freunden, die ich bekehren wollte, direkt erlebt.

Nach einer ruhigen, gemütlichen Einweisung nach diversen Partys kamen die Jungs gut klar.

Und ja, das hat sich rumgesprochen.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)