NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Tabac Original Seife - Ein Hochgenuss für Schaumschläger » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000025
05.07.2006, 22:29 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Achim schrieb:

Zitat:
Ich werde eine Nacht darüber schlafen, es bleibt mir jetzt eh nichts anderes übrig. Hier noch ein cooler Link:


www.tabac-original.de/


Klickt mal auf das Feld Zeitreise.

Es wird eine unruhige Nacht werden und nun gibt es sowieso kein
Entrinnen - morgen ist die Tabac-Seife fällig.

Danke für den schönen Link-Tip, der mir allerdings schon über den Weg gelaufen ist .
Tabac betreibt eine vorbildliche Produktpflege.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
05.07.2006, 23:44 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Stichtag 5. Juli 2006

Inventurliste - Aktiva

Posten Rasierseifen/-cremes

1/2 Tube Speick Rasiercreme (reisefertig)

1 ganze Tube Arko-Rasiercreme (Geschenk eines edlen Herrn)

1,2 kg Cella Sapone Extra Extra purissima (ebay-Mann Bochum)

2,95 oz altesse Shaving soap (Drogerie Fiedler)

3,6 oz I Coloniali Crema a Barba

88 gr. Crabtree & Evelyn Sandelholz (Geschenk vom Sohn)

99,9 gr. L'Occitane Shaving Soap (Marylin Monroe)

100 gr. Sapone da Barba von VIVRE AL NATURALE (aus Susa im Piemont)

100 grs. Joris Shaving Soap (in grüner Schachtel von Hans Nahr)

52,2 gr. Pfeffervetiverpatchouliseife (Mr. Erik "Wonderful" Kormann)


Wo, meine Herren, wo paßt da noch die edle Tabac-Seife hin. Das wird morgen der härteste Tag meines Lebens.

Gruß Achim

--
1 goldener

Diese Nachricht wurde am 05.07.2006 um 23:58 Uhr von Achim editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
06.07.2006, 00:16 Uhr
schaeftlarn
registriertes Mitglied


Da haben wir so einen Edelstein quasi vor der Haustür und unternehmen auf der anderen Seite Expeditionen, um auf Sizilien das letzte Stück I Coloniali aufzutreiben... Ich jedenfalls mußte nach diesem Thread natürlich auch heute an meinem freien Tag zu Karstadt und den Tigel kaufen. Legitimieren kann ich Rasierseifenkäufe vor mir selbst immer mit der Rechnung, dass ich mich noch ca. sechzig Jahre rasieren muß/darf. Meine Sammlung ist ähnlich groß wie die von Achim, und ich tue gut daran, so einen neuen Tigel an meiner Frau vorbei ins Bad zu schmuggeln, will ich mir nicht eine schnippische Bemerkung anhören. Mein Kollege berichtet mir immer ähnliches, wenn er sich unbedingt eineneue Grafikkarte für seinen PC kaufen MUSS, dies aber zu Hause nicht erklären kann ...

--
Der Wert des Buches richtet sich vor allem nach bestimmten Eigenschaften. In Leder gebundene Bücher können beispielsweise beim Abziehen von Rasierklingen unbezahlbare Dienste leisten... Mark Twain (1835-1910)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
06.07.2006, 08:09 Uhr
el taxista
registriertes Mitglied


www.douglas.de/DGCatProductPage.process?Product_Id=12674

es sieht eher nach ›Rasierseifen-Stick‹ als ›Tiegel Refill‹

tabac.de/Produkt/rasier_de.php3

--
¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤
Wo du wolle? Du sagen ich fahren.¤
¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤¤
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
06.07.2006, 09:22 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


tabac. Heute früh wars so weit.

Der Tiegel ist schön, aber wuchtig. Glastabac neben Holztrumper ist wie Thomas Mann neben Oscar Wilde. Der Deckel, aus profanem Plastik mit Bakelitanmutung, passt nicht so recht zum edlen Weißglas. Aber das ist ein vernachlässigbares Manko und irgendwas muss es schließlich auch zum Nörgeln geben ;-)

Im unbenutzten Zustand gibt die Seife einen sehr intensiven, fast störenden Geruch ab. Ich vermute mal die ist einparfümiert, denn nach dem ersten Aufschäumen ist der stechende Geruch weg und sie duftet dezent nach ... Musgo Real. Wie bitte? Ein Vergleichsschnupperer ergibt: Ja, da ist was drin, was die Musgo auch hat. Und zwar nicht wenig. tabac die deutsche Musgo? Musgo ein tabac-Nachbau?

Schaum: Der wird bei mir so fest, dass ich mich regelrecht bemühen muss, ihn nach der Rasur aus dem Tiegel zu spülen. Die Rasureigenschaften sind über alle Zweifel erhaben, die Gesichtshaut ist glatt und geschmeidig. Selbst bei langer Einwirkzeit keine allergischen Reaktionen. Beim zitierten portugiesisch/amerikanischen Vergleichsprodukt ist das ja unter Umständen problematisch.

Warum bin ich bloss jahrelang an dieser bemerkenswerten Seife vorbei gelaufen und habe alle erdenklichen Verrenkungen unternommen, um an Musgo zu kommen? Mein Grübeln ergibt
- das Design der Kartonverpackung ist mehr als schauderhaft
- der Produktname auch
- die Werbung spricht mich nicht an

Achim, bei DER Liste fällt eine Seife mehr oder weniger auch nicht mehr ins Gewicht. Und für Samstag gilt ja ohnehin: tabac vor musgo!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
06.07.2006, 10:36 Uhr
Daniel Sch.
registriertes Mitglied


Habe mir gestern auch die Tabac-Original Rasierseife im Tiegel gekauft.

War allerdings etwas schwieriger, denn im Karstadt in Konstanz gab es nur den RS-Stick. Die nette Verkäuferin hat mich dann in die Drogerie Müller geschickt und dort wurde ich dann endlich fündig!

Den Tiegel finde ich ganz ansprechend und die Seife duftet auch ganz ordentlich. Dieser Duft erinnert mich immer an früher, da hab ich Tabac-Original AS und Tabac-Original Eau de Toilette immer von meinem Frisör geschenkt bekommen (Ich war 16 und er eigentlich schon Rentner, aber wir waren im gleichen Verein!).

Nachdem ich die gesuchte Seife im Müller erstanden hatte, bin ich zurück zu Karstadt und hab mir noch einen Rasierpinsel von Mühle gekauft und der netten Verkäuferin von vorhin den RS-Tiegel von Tabac gezeigt. Hab dann noch ein paar Eau de Toilette - Pröbchen gekriegt! :-)

In ein paar Minuten ist es dann soweit und ich werde die RS von Tabac aufprobieren. Freu mich schon riesig darauf!!!

Werde dann berichten.

Bis dann und schöne Grüße,

Daniel!...

--
Wer glaubt alles komplett Idiotensicher machen zu können, unterschätzt den Erfindungsreichtum von kompletten Idioten!

Was für ein trauriges Zeitalter, in dem es einfacher ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil. gez. Albert Einstein
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
06.07.2006, 10:52 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


el taxista schrieb:

Zitat:
www.douglas.de/DGCatProductPage.process?Product_Id=12674

es sieht eher nach ›Rasierseifen-Stick‹ als ›Tiegel Refill‹

tabac.de/Produkt/rasier_de.php3

Ist mir auch aufgefallen, die (Douglas) haben irrtümlich den Stick abgebildet.
Aber das Preisverhältnis 12,95 (Tiegel + 125 g Seife)/8,25 (125 g-Refill) scheint realistisch zu sein.
Die 8,25 können sich nicht auf den Stick (Refill) beziehen, denn dann würden nur 100 g soviel kosten und das kann nicht sein.
Zudem haben die bei falschem Bild immer hin die Grammzahl richtig geschrieben: 125 g und der Stick hätte 100 g.

Diese Nachricht wurde am 06.07.2006 um 11:04 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
06.07.2006, 10:58 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Hallo Achim:
zu Deiner Inventurliste (schöne Sachen) - da ist aber doch noch Platz für ein klitzekleines 125 g-RS-Stück Tabac orig.
Außerdem "belastet" der fette 1,2-Kilo-Block Cella die ganze Statistik.
Wenn man die großen Brocken mengenmäßig abzieht, sieht es doch nicht mehr so "schlimm" aus. Das sage ich mir auch immer: am besten man rechnet die Kilos Kabinett, Cella Sapone und Sapone Speciale von seinem Bestand ab und hat wieder Luft für neue Sachen - manchmal muß man Wahrheit einfach etwas optimieren.

Diese Nachricht wurde am 06.07.2006 um 11:05 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
06.07.2006, 11:12 Uhr
Daniel Sch.
registriertes Mitglied


So, die erste Rasur mit der Tabac-Original RS ist jetzt erfolgreich beendet.
Super Seife, idealer Schaum, feiner Duft und ein super Rasurergebnsis (mit Gillette Sensor Excel rasiert, da mein ersteigerter Hobel leider noch nicht eingetroffen ist, rechne aber täglich mit seiner Ankunft in meinem Briefkasten!)!!!

Ach ja, bei Müller hab ich für die Tabac-Original RS im Tiegel nur
11,95 € bezahlt!

--
Wer glaubt alles komplett Idiotensicher machen zu können, unterschätzt den Erfindungsreichtum von kompletten Idioten!

Was für ein trauriges Zeitalter, in dem es einfacher ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil. gez. Albert Einstein
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
06.07.2006, 12:59 Uhr
Deepsteep
registriertes Mitglied


Drei schrieb:

Zitat:
tabac. Heute früh wars so weit.

Der Tiegel ist schön, aber wuchtig. Glastabac neben Holztrumper ist wie Thomas Mann neben Oscar Wilde. Der Deckel, aus profanem Plastik mit Bakelitanmutung, passt nicht so recht zum edlen Weißglas.

...

Dem Vernehmen nach IST es Bakelit! Und passt damit umso mehr zum insgesamt schön nostalgischen Ganzen, das die Tabac Original Produkte umgibt.

Diese Nachricht wurde am 06.07.2006 um 13:08 Uhr von Deepsteep editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
06.07.2006, 13:04 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Deepsteep schrieb:

Zitat:
Drei schrieb:

Zitat:
tabac. Heute früh wars so weit.

Der Tiegel ist schön, aber wuchtig. Glastabac neben Holztrumper ist wie Thomas Mann neben Oscar Wilde. Der Deckel, aus profanem Plastik mit Bakelitanmutung, passt nicht so recht zum edlen Weißglas.

...

Demi Vernehmen nach IST es Bakelit! Und passt damit umso mehr zum insgesamt schön nostalgischen Ganzen, das die Tabac Original Produkte umgibt.

Von wegen "Bakeliteanmutung". Richtig, es ist Bakelite und paßt daher stimmig zu dem Tiegel/Produkt.

Diese Nachricht wurde am 06.07.2006 um 13:04 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
06.07.2006, 13:52 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Deepsteep schrieb:

Zitat:
... Bakelit!



Ich hab das glatt für Platik gehalten. Wahrscheinlich fehlt einfach die Patina...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
06.07.2006, 14:25 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Drei schrieb:

Zitat:
dailysoap schrieb:

Zitat:
Deepsteep schrieb:

Zitat:
... Bakelit!



Ich hab das glatt für Platik gehalten. Wahrscheinlich fehlt einfach die Patina...

Zuviel Patina ist allerdings auch nix:
www.darkview.de/forgottenplaces/ceramic/images/waschbecke...

Diese Nachricht wurde am 06.07.2006 um 14:25 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
06.07.2006, 14:38 Uhr
mear-1
registriertes Mitglied


habe heute früh auch meinen ersten tabac rs im tiegel test durchgeführt, und ich muss sagen, wow!
der schwere tiegel gibt ein gutes gefühl in der hand, den duft finde ich für eine rs genau passend.
dann gings los, im nu hatte ich perfekten schaum mit hervorragender einweichwirkung.
Die rasur mit und gegen den strich mit 34c und cerrus klinge lief einfach wunderbar, keine irritationen oder hautreizungen nur ein seidenweiches gefühl auf der babypopo glatten haut.
Für 12,95 € ein wirkliches Schnäppchen im vergleich zu manch anderen seifen.
gruß michi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
06.07.2006, 19:34 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Oh oh oh. "Vertan, Vertan", sprach der Hahn, als er von der Ente kam.

Heute bei Hertie vorbeigeschossen, und bitte, seht es mir nach, neben der Tiegel-Seife lag die Luxusseife, die Körperseife für 4,79. Ein Regalplatz darunter dann das Refill 8,25. Sorry sorry sorry.

Ich hab als ehemaliger "Regaloptimierer für Baumärkte" ein ganz anderes Denken, als hier nun die Produktpräsentation sich darstellt. Weder eine vertikale, noch ein horizontale Blockbildung ist hier deutlich erkennbar. Eher ein Kuddelmudddel, und ich bin aufs Glatteis gestiegen und sauber auf die Nase gefallen.

Ich habe sie dann nicht gekauft, die Seife, das Refill. Es tat weh. Aber es wäre schließlich auch kein Opfer, wenn es nicht schmerzen würde. Ein so dummer Kerl.

Gruß
Achim

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
06.07.2006, 19:58 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@Achim: die Körperseife ist übrigens auch sehr hochwertig und angenehm.
Aber nur keine Eile, die Rasierseife läuft Dir nicht weg.
Eines Tages... .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
16.04.2007, 16:20 Uhr
Hobel_Heini
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Achim schrieb:

Zitat:
Hallo dailysoap,

das 4,79 Stück war das 125 gr. Refill für den Tiegel. Die Preisauszeichnung wies auf kein Sonderangebot hin. Ich war ja selbst überrascht, weil ich mit Deiner Rechnung im Kopf unterwegs war.

Gruß
Achim

Sharp hat weiter oben in seinem Posting bei dm auch einen ähnlichen Preis für das Nachfüllstück gefunden: 8,50.
Demnach sind dm und Douglas entweder zu teuer oder die 4,79 schlichtweg ausnehmend günstig.
Also dann nichts wie hin und noch ein Stück ergattern, der Tabac-Tiegel ist ja nicht zwingend notwendig dafür.

Hallo DS,
genau so isses!
Der Thread hier ist zwar schon etwas angestaubt, aber was ich mitzuteilen habe, passt genau hier hinein.
Zur Abwechselung von meiner Golddachs RS wollte ich mir mal Tabac gönnen - früher konnte ich den Geruch nicht ausstehen, hing wohl mit meinem alten Herrn zusammen, der immer Tabac benutzte. Inzwischen mag ich ihn sehr gerne - bin ja uch selber älter geworden
Der Tiegel, in welchem die RS geliefert wird, gefällt mir nicht so sonderlich. Daher hab ich mir gleich den Refill (8,50 EU) besorgt und nebenan ím "Fessnapf" eine Katzentränke aus Edelstahl 10cm Durchmesser (1,29 EU).
Seife und "Tränke" passen zusammen wie füreinander gemacht:
i19.tinypic.com/357k5t5.jpg"

i17.tinypic.com/40c7v29.jpg

Die Seife habe ich unten leicht angefeuchtet. Sie sitzt jetzt ausgesprochen fest. Benutzt habe ich sie noch nicht, das werde ich erst morgen früh. Daher kann ich noch keine Aussage darüber machen, wie geeignet das Ganze für die tägliche Rasierpraxis ist.

--
Bock Silberspitz - Valobra Mandel- Futur - Personna

Diese Nachricht wurde am 16.04.2007 um 16:22 Uhr von Hobel_Heini editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
16.04.2007, 17:47 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


@dailysoap,

mal Glückskind, mal Pechmarie, mal "Ruhiger Fluß" - all das vereinigt sich in meinem kleinen Leben.

dailysoap schrieb:

Zitat:
@Achim: Eines Tages... .

Glückskind war ich vor ein paar Tagen wegen der Tabac-Original-Savon a Barbe. In meiner allerliebsten "Wühltisch-Drofümerie" erhielt ich den Tiegel mit einem 125 gr. Stück darin für sieben! (7) Emmchen. Du kannst Dir vorstellen, mit was für einer Ochsenbrust ich die Ess- und Trinkbahn betrat: "Rekord", brabbelte ich, "3275 gr. Rasierseife. Rekord in diesem Jahr."

Ich nahm den letzten Bus von der Station nach Hause um 20.35 Uhr. Ein alter Mann mit einem Stock, der meiner Besichtigung dieses großen Fanges mit Milde folgte und neben mir saß, sagte ganz unvermittelt: "In diesem Fall darf man auf ein wenig Luxus nicht verzichten. Mein Sohn benutzt sie ebenfalls. Früher habe ich mich noch mit dem Messer rasiert. Heute haben sie gute Dreiklingenapparate, da bei Rossmann. Mit dem Messer ist es mir nun zu gefährlich geworden."

Als ich mich von ihm verabschiedete, legte er mir leicht die Hand auf die Schulter. In diesem Moment war ich verdammt glücklich.

Gruß
Achim

--
1 goldener

Diese Nachricht wurde am 16.04.2007 um 17:48 Uhr von Achim editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
17.04.2007, 01:36 Uhr
Holgi
registriertes Mitglied


Jaaaaa, der Duft von Tabac ist super, ich mag ihn total! Zum süchtig werden...

Leider haben intensive Blicke auf die Zutatenlisten der verschiedenen Produkte und ein ernüchternder Testbericht in Ökotest bei mir (leider) dazu geführt, dass ich die Produkte nicht mehr benütze und nur noch in meinem Badschränkchen mit Wehmut anlächle.

Was mich ärgert ist, dass nach dem Stand der heutigen Kosmetikforschung diese Produkte von Mäurer & Wirtz zweifelsohne in gleicher Qualität (oder besser!) aber ökologiefreundlich und in Gebrauch und Wirkung für den Menschen völlig unbedenklich hergestellt werden könnten.

WARUM tun sie es nicht???

Holgi

"It don´t mean a thing if it ain´t got that swing" - Duke Ellington
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
17.04.2007, 06:14 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Du solltest die Meinung von ÖKOTEST nicht ueberbewerten. Sie gehen immer vom schlimmsten Fall aus und ich denke, dass viele ihrer Behauptungen nichts weiter als Behauptungen sind. Sie behaupten Natriumlaurylsulfat in Zahnpasta wuerde das Zahnfleisch reizen, aber ich hatte noch nie Probleme damit und die meisten Menschen wohl auch nicht. Nur weil ein paar darauf allergisch reagieren muss dieses Tensid nicht als allgemein gefaehrlich erachtet werden. ÖKOTEST stoert sich auch an Suessstoffen,da sie angeblich nicht bei der Gewichtsabnahme helfen wuerde sondern eher den Appetit foerdern wuerde. Studien zufolge aber helfen sie sehr wohl bei Diaeten. Und was waere die Alternative? Die klassischen Zuckerbomben
aus der Flasche oer nur Wasser? ÖKOTEST stoert sich auch an Geschmacksverstaerkern, da manche darauf allergisch reageieren. Tja, manche reagieren auch auf Milch allergisch, aber kann man deshalb von einem bedenklichen Stoff reden, der zumal natuerlich in Tomaten vorkommt? Ausserdem sind die beanstandeten Stoffe oft in so geringen Mengen enthalten, dass sie unbedenklich sind. Apfelkeren enthalten zwar Zyanid, aber in so geringen Mengen, dass es fuer den Menschen ungefaehrlich ist.
Und ausserdem: Hat man die absolute Garantie auf ein langes Leben, wenn man jeden Mist von ÖKOTEST befolgt? Also, lass deine tollen TABAC-Sachen
nicht so vor sich hingammeln, sondern gönn sie dir, denn sie sind wirklich klasse.

Diese Nachricht wurde am 17.04.2007 um 06:18 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
17.04.2007, 07:36 Uhr
Hobel_Heini
registriertes Mitglied


Holgi schrieb:

Zitat:
Was mich ärgert ist, dass nach dem Stand der heutigen Kosmetikforschung diese Produkte von Mäurer & Wirtz zweifelsohne in gleicher Qualität (oder besser!) aber ökologiefreundlich und in Gebrauch und Wirkung für den Menschen völlig unbedenklich hergestellt werden könnten.

WARUM tun sie es nicht???

Holgi

"It don´t mean a thing if it ain´t got that swing" - Duke Ellington

Ganz einfach, ihre Stärke ist die Kontinuität.Warum sollten sie etwas ändern, was 60 Jahre lang ausgezeichnet funktioniert hat, nur weil ein "Grünschnabel" wie Ökotest an der Rezeptur rummäkelt?
Mein Vater (89) sowie etliche männliche, nahezu gleich alte, Verwandte, haben niemals etwas anderes benutzt außer Tabac ("Was schenken wir denn mal Onkel Heinz zum Geburtstag?" "Rasierwasser von Tabac natürlich. Du weißt doch, er nimmt nichts anderes!"). Keiner von denen hat jemals irgendwelche Schäden (Hautreizungen o.ä.) davongetragen. Sie wären schlichtweg blöd, wenn sie jetzt nach dem Lesen von ÖKOTEST sich nach einer anderen Marke umsehen würden.
Mir persönlich geht die unqualifizierte Meinungsmache dieses Blättchens (bestes Beispiel: Zahncreme) schon lange am Arm vorbei.
Ich gehöre nämlich zu den "alten Trotteln", die sich freuen, dass es noch althergebrachte Rasierwässer und -Seifen mit unveränderter Rezeptur gibt.
Heute morgen habe ich mein Konstrukt mit Tabac RS in der "Katzentränke" ausprobiert. Das Handling ist optimal - gefällt mir besser als der teure Porzellan-Mug, in dem ich derzeit die Golddachs-Seife aufschäume. Die Seife selbst gibt einen wunderbar cremigen Schaum, duftet angenehm und weicht auch gut ein.

--
Bock Silberspitz - Valobra Mandel- Futur - Personna

Diese Nachricht wurde am 17.04.2007 um 07:43 Uhr von Hobel_Heini editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000046
17.04.2007, 07:43 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Die Zusammensetzung der Rasierseife ist doch nicht schlecht.

siehe Forumsdiskussion #5745: [gefährliche Inhaltsstoffe i...]

Die Rasiercreme, die haben sie in etwas Ökotest verrissen.

Schönen gruß,
Herzi

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000047
17.04.2007, 08:47 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Das After Shave und das Deo, diese beiden Produkte wurden bemängelt. Von der Seife war nicht die Rede in ökotest. Das After Shave habe ich vor Jahren benutzt. Jetzt nicht mehr.

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000048
17.04.2007, 10:26 Uhr
Voider
registriertes Mitglied


Ich hab die ganze Serie von Tabac Original... gefällt mir optisch gut, riecht männlich herb und ist quasi mein semi-alltags Duft. Creme, Seife, AS, ASB, Deo-Roller, EdT, Seife, showerGel, alles im Einsatz, alles "funktioniert" wie es soll (Seife weicht gut ein, Creme auch, AS / ASB versiegelt Haut usw). Kann ich unabhängig von Ökotest jedem empfehlen... allerdings immer bei meinen persönlichen Empfehlungen darauf achten: ich habe weder ahnung von Inhaltsstoffen noch schaue ich mir diese an^^



Voider

--
Wacker, Dovo 34c, 37c, Futur, Vision, E. Jagger Feather, Personna, Derby Shavemac, Mühle, Erbe Taylor, Trumper
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000049
17.04.2007, 10:58 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
Die Zusammensetzung der Rasierseife ist doch nicht schlecht.

siehe Forumsdiskussion #5745: [gefährliche Inhaltsstoffe i...]

Die Rasiercreme, die haben sie in etwas Ökotest verrissen.

Schönen gruß,
Herzi

So ist es. Holgi, die Rezeptur-Kritik richtete sich nicht an die hier behandelte Rasierseife von Tabak orig., sondern an die Rasiercreme.

@Achim: schön zu hören...das Warten hat sich also gelohnt.
@Hobel_Heini: gute Sache mit der "Katzentränke". Ist die Seife in Wirklichkeit auch so hell wie auf dem Foto?
Ich werde demnächst mein angebrochenes Seifenstück auch mal umtopfen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)