NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Jazzmasters Bastelecke » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 35 ] [ 36 ] [ 37 ] -38- [ 39 ]
Diskussionsnachricht 000925
28.02.2017, 16:14 Uhr
Zebulon
registriertes Mitglied


Ich weiß schon, warum ich hier so gerne und fasziniert mitlese!

Viele Grüße
Peter

--
Bekennender und praktizierender Nordhesse und Messerer!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000926
07.03.2017, 20:39 Uhr
Mc_Diver
registriertes Mitglied


Klasse, einfach nur große Klasse.
Ich bastle ja selber gerne und hab auch schon das eine oder andere Messer wiederbelebt, aber was Du da vollbrigst ist der Wahnsinn.
Jazz, Du bist unglaublich. Weiter so.

Mich begeistert am meisten wie Du die Klingen so "neuwertig" wieder hin bekommst.
Wie machst Du das nur?

Dir weiterhin alles gute und viel Glück bei der Rohwarenbeschaffung :-)

Gruß!

Matthias
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000927
24.06.2017, 09:58 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Zwischendurch mal eine kleine Rettungsaktion.

Das Messer war eigentlich vielmehr "Beifang" aber für die Tonne mir dann einfach zu schade

So der Ursprungszustand:




Klinge gekürzt das der vordere Ausbruch verschwindet. Die Breite musste ebenfalls reduziert werden. Die Rückenstärke wurde den neuen Verhältnissen angepasst.
Da das Heft einen Riss an Erlniet hatte und sowieso optisch nicht mehr zur verkürzten Klinge passte wurde es ebenfalls passend zur neuen Klingenlänge zurückgenommen.

Jetzt ist der Trauerkandidat wieder in einem einsatzfähigen und würdigen Zustand

Klingenlänge ist nun auf 6,8cm und anstatt des ursprünglich stolzen 7/8 trotzdem noch ein respektables 13/16 .




--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 24.06.2017 um 10:02 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000928
24.06.2017, 10:12 Uhr
legobasher
registriertes Mitglied


Neues schaffen und Altes bewahren- ich bin immer wieder begeistert, über das, was du uns regelmäßig hier vorführst.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000929
24.06.2017, 11:48 Uhr
olivengreg
registriertes Mitglied


@Jazzmaster:

Top, wie eigentlich immer, mein Lieber !

--
JA ICH KANN ES auch einfach mal bleiben lassen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000930
24.06.2017, 16:35 Uhr
Biberbutzemann
registriertes Mitglied


Da geht einem ja das Herz auf! Ich bin begeistert von der tollen Rettungsaktion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000931
24.06.2017, 18:26 Uhr
Jazzy Raz
registriertes Mitglied


Verdammt geil!

--
The man who shaves himself is a decided gainer.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000932
03.07.2017, 19:03 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Aktuell wird gerade ein altes John Barber "schönheitsbehandelt"

So kam es rein:



ich bin noch nicht fertig aber man sieht Er wird


--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 03.07.2017 um 19:22 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000933
03.07.2017, 21:09 Uhr
ohnehaar
registriertes Mitglied


Richtig schnuckelig!
Frage, wurde das Messer zur ersten Wellnessbehandlung entnietet und dann "zurückgeheftet"? Oder, wie bekommst Du die Stellen am Erl so sauber hin?
Ich stelle mich da immer a bisserl doof an und habe Angst das Heft "wegzureinigen" und die Schalen zu ruinieren.

Diese Nachricht wurde am 03.07.2017 um 21:09 Uhr von ohnehaar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000934
03.07.2017, 21:17 Uhr
El Gringo
registriertes Mitglied


Was du da machst, ist Handwerkskunst vom Feinsten! Chapeau!

--
Alte und neue aus A, D, E, F, GB, I, RUS und USA Fasan(e) Bakelit DS, Merkur 37c, Parker 45 R, OneBlade Genesis Herold Juchten, Portland Strop Kent, Wilkinson RC T&H 1805, RS Musgo Real, RS Knize, RS Cederholzöl von WS, RS Kent Knize Ten, Lagerfeld, Tabac
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000935
03.07.2017, 22:43 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


@ El Gringo
Danke!

@ohnehaar

Also wenn man es komplett restaurieren möchte dann kommt man nicht umhin zu entnieten. Sonst hast du keine Chance den "Gammel" ordentlich wegzubekommen.

Bei dem Messer hier muss ich den Niet noch öffnen. Da ist mal ein anderes Heft dran gekommen, die Nieten sind eindeutig zu jung für das Messer

Schau so sieht es am Erl derzeit noch aus:



Da kommst nur vernünftig bei wenn du die Klinge frei hast,zumal die Serrierung bei dem Messer auch so weit nach hinten reicht!

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 03.07.2017 um 22:44 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000936
04.07.2017, 06:07 Uhr
The_Fear
registriertes Mitglied


Was für ein Schmuckstück! Glückwunsch dazu...
Sehr schöne Arbeit.

--
Ganz egal, ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein.
Alles erträglich, es muss nur immer Musik da sein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000937
06.07.2017, 08:58 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Die Klinge wär soweit. Da werde ich bei Gelegenheit ein schönes Hornheft für machen. Plaste bei so einem so schönen alten Schätzchen geht irgendwie gar nicht




--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 06.07.2017 um 09:01 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000938
20.07.2017, 11:11 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Diese Schmiedehämmer können auch zur Sucht werden aber Werkzeug kann man schließlich,wie Rasurzeug, nie genug haben

Ausgangsmaterial war dieses Mal 42CrMo4 Rund 45mm.

Verhält sich etwas zäher als C45, hier wäre ein Zuschläger ganz praktisch

Ein bisschen wieder im Japan-Style--> gefallen mir einfach

Kopfgewicht ca. 1,8 Kg und selbstverständlich auch wieder von Hand eingestielt!




--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 20.07.2017 um 11:15 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000939
20.07.2017, 11:56 Uhr
olivengreg
registriertes Mitglied


Moin.

Ist das rechts das erste Model aus Beitrag #802?
Auch dieses aktuelle Exemplar ist mal wieder "herzallerliebst" geworden
Danke Dir fürs Teilen !!!

- Greg -

--
JA ICH KANN ES auch einfach mal bleiben lassen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000940
20.07.2017, 12:30 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


olivengreg schrieb:

Zitat:
Ist das rechts das erste Model aus Beitrag #802?

Nein, Beitrag #802 war Hammer Nr.2
Der da daneben liegt ist Hammer Numero Uno aus Beitrag #755

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 20.07.2017 um 12:32 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000941
20.07.2017, 12:46 Uhr
Riddick
registriertes Mitglied


Fein, Fein.

--
Scharfe Grüße,

R.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000942
23.07.2017, 13:47 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Ich hatte gestern mal Bock auf was anderes. Es muss ja nicht immer nur ein RM-Rohling oder ein Hammer sein aber wir bleiben bei feinsten Schneidwaren



Material: Wälzlagerstahl(100Cr6)
Klingenlänge gemessen ohne Messerangel rund 25cm

Für die erste große Klinge gar nicht mal so übel geworden

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 23.07.2017 um 13:55 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000943
23.07.2017, 15:27 Uhr
olivengreg
registriertes Mitglied


Werter Jazzmaster!

Ich habe es schon das eine oder andere Mal geschrieben.
Du lebst einfach Deine Signatur lieber Tobias!!!

Ich bin mir zu 100% sicher - auch dieses Objekt wird wieder ein
Schmuckstuck werden. Du hast sicher schon Heftmaterial im Kopf.

Ich bin sehr sehr gespannt auf weitere Bilder.

Schönes Wochenende und eine gute Woche!

Gregor

--
JA ICH KANN ES auch einfach mal bleiben lassen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000944
23.07.2017, 17:33 Uhr
Jazzy Raz
registriertes Mitglied


olivengreg schrieb:

Zitat:
Heftmaterial im Kopf

Hirnholz?
Lg
Raz

--
The man who shaves himself is a decided gainer.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000945
23.07.2017, 18:10 Uhr
olivengreg
registriertes Mitglied


Jazzy Raz schrieb:

Zitat:
olivengreg schrieb:

Zitat:
Heftmaterial im Kopf

Hirnholz?
Lg
Raz

Raz, der war nett! Bei Hirnholz bedarf es einer gewissen Materialstärke

Jazz möchte ja kein Hirnholzparkett verlegen, oder habe ich was überlesen ?

Aber, im geistigen Auge vorgestellt, könnte ein Hirnholzheft klasse aus-
sehen

--
JA ICH KANN ES auch einfach mal bleiben lassen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000946
24.07.2017, 12:57 Uhr
Biberbutzemann
registriertes Mitglied


Respekt! Auf weitere Bilder bin ich sehr gespannt.
Ein selbstgemachtes Werkzeug kann nicht nur im Bad wunderbare Dienste erfüllen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000947
24.07.2017, 21:12 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


olivengreg schrieb:

Zitat:
Jazz möchte ja kein Hirnholzparkett verlegen, oder habe ich was überlesen ?

Nö, steht derzeit nicht auf meiner To-do-Liste

Aber der mit dem Hirnholz war gut


Zurück zum Projekt:

Ich war lang am hin und her überlegen ob ich zum Rücken hin Schmiedehaut belassen soll oder nicht. Cool hätte es mit Sicherheit auch ausgesehen

Habe mich dann aber für eine Klinge ohne Schmiedespuren entschieden und mich an die Tat gemacht. Soweit mal für heute...



--
The only way to do great work is to love what you do.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000948
29.08.2017, 22:07 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Kleines Update zum Küchenmesser:

Gehärtet wurde gestern und verlief soweit nach Plan --> Schleifarbeiten folgten . Bevor ich aber mehr Arbeit in die Klinge stecke,wollte ich heute doch mal sehen ob das Messer überhaupt was taugt.

Demzufolge eine Probeschärfung mit Schnitttest



Hat mich überzeugt, die Arbeit daran darf also weitergehen

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 29.08.2017 um 22:27 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000949
30.08.2017, 00:31 Uhr
ohnehaar
registriertes Mitglied


6 ganze Scheiben aus einer Tomatenhälfte, Respekt. Das Gewicht alleine eines solchen Schwertes läßt eine Tomatenschale bei entsprechender Schärfe aufgeben.

Ich gehe aber richtig in der Annahme, dass diese Tomate nicht aus dem eigenen Garten ist, der Fruchtfleischsaum ist fast noch weiß?

Bin schon mal sehr auf das Messerheft gespannt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 35 ] [ 36 ] [ 37 ] -38- [ 39 ]     [ Rasiermesser und Zubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)